U-Wert 30er Hebelstein (Ytong) von 1979 ???

Diskutiere U-Wert 30er Hebelstein (Ytong) von 1979 ??? im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, ich habe das Elternhaus übernommen, welches 1979 mit 30er Hebelstein gebaut wurde! Außen verputzt und innen nur Wände gespachtelt, die...

  1. juergman

    juergman

    Dabei seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmännischer Angestellter
    Ort:
    Pegnitz
    Hallo, ich habe das Elternhaus übernommen, welches 1979 mit 30er Hebelstein gebaut wurde! Außen verputzt und innen nur Wände gespachtelt, die Steine wurden auf Dünnbettschicht geklebt!
    Da ich jetzt die Holzfenster austauschen möchte und mit neuen 3-fach verglasten Kunststofffenstern mit einem U-wert unter 0,90 ersetzten möchte, würde mich interessieren, welchen u-Wert das Mauerwerk hat? Es ist aus finanziellen Gründen vorerst nicht geplant, die Außenfassade zusätzlich zu dämmen! Zumal die Fassade vor einigen Jahren erst neu gestrichen wurde!
    Die ca. 22 Fenster möchte ich auch nach Möglichkeit mit einem KFW-Kredit fianzieren!
    Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfons Fischer, 25. März 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Unterstellt man ein Lambda von 0,21, dann würde das bei 30cm einem U-Wert von etwa 0,6W/m2K entsprechen. Je nachdem welcher PB damals verbaut wurde, kann der U-Wert von den genannten 0,6 um grob +-0,1 abweichen.
    Für die Einschätzung wegen der Fenster sollte das ausreichend sein.

    Ansonsten mal googeln, irgendwo hatte ich noch ein file in dem der Hersteller auch historische Werte zusammengestellt hat.

    Ergänzung: Gerade gesehen, der Alfons serviert Dir das file sogar noch mundgerecht. Na, da kann ja nichts mehr schiefgehen.

    Gruß
    Ralf
     
  5. juergman

    juergman

    Dabei seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmännischer Angestellter
    Ort:
    Pegnitz
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! Also dann kann ich davon ausgehen, dass der U-wert des Mauerwerks normalerweise nicht schlechter ist als der evtl. neuen Fenster! Nicht berücksichtigt habe ich jetzt allerdings die Heizkörpernischen (sind zwar mit einer Platte zusätzlich innen isoliert) und die Rollokästen (ebenfalls zusätzlich soweit möglich gedämmt)! Aber nachdem wir im Haus überhaupt keine Probleme mit Feuchtigkeit und Schimmel etc. haben, dürften Fenster mit einem U-Wert zwischen 0,8 bis 0,9 kein Problem darstellen!
     
  6. #5 Alfons Fischer, 25. März 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    sprechen Sie dieses Thema bitte mit einem Energieberater ab. Den werden Sie ohnehin brauchen, um KfW-Mittel zu beantragen...
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Sehe ich auch so. Heizkörpernischen sind ein anderes Thema. Die dünnere Wandstärke führt nicht zu geringeren Oberflächentemperaturen auf der Innenseite, da ja die Heizkörper die Wand aufheizen. Die dünnen Wand an dieser Stelle führt höchstens zu mehr Wärmeverlusten.

    Wegen den Rollokästen, hier kommt es darauf an, wie gut Du diese Schwachstellen dämmen kannst. Stichwort: Wärmebrücken

    Kritische Stellen für Schimmel sind meist irgendwelche Raumecken, oder oben an der Decke der Übergang zwischen Wand und Decke. Diese Problematik sollte durch den U-Wert des PB aber entschärft sein.

    ABER es gibt noch einen weiteren wichtigen Punkt. Neue Fenster sind quasi luftdicht, d.h. Du solltest darauf achten, dass regelmäßig gelüftet wird, vor allen Dingen in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit. Ein Hygrometer kann hier hilfreich sein. Dazu muss es nicht einmal ein xyz Laborgerät mit xx Nachkommastellen Genauigkeit sein.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: U-Wert 30er Hebelstein (Ytong) von 1979 ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. u wert porenbeton 30 cm baujahr 1980

    ,
  2. uwert ytong Wand 30 cm von 1974?

Die Seite wird geladen...

U-Wert 30er Hebelstein (Ytong) von 1979 ??? - Ähnliche Themen

  1. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  2. Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?

    Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?: Hallo. Spricht etwas dagegen eine alten Umrandung aus Kalksandstein die nur 15cm hoch und mit Fliesen beklebt war, durch eine 25cm hohe...
  3. Außenwände Ytong

    Außenwände Ytong: Hallo, dies ist jetzt leider keine Frage speziell zum Neubau, aber ich wusste keine bessere Rubrik. Vielleicht kann mir ja trotzdem jemand einen...
  4. Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau

    Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau: Hallo liebe Experten, es geht um eine Trennwand zum "kalten " Keller....von der Wärmedämmung her gesehen, ist eine 11.5 Ytongwand oder eine gleich...
  5. Heizungsnischen mit Fliesen verschließen

    Heizungsnischen mit Fliesen verschließen: Hallo Experten, Ich wollte mir eure erste Meinung abholen bevor ich mir wieder Handwerker zur Begutachtung kommen lasse und mich hinterher drüber...