umbauter Raum

Diskutiere umbauter Raum im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, Ich möchte für die im letzten Beitrag genannte Projektaufgabe noch den umbauten Raum berechnen. Zuerst habe ich nun dies...

  1. BiFiBerGi

    BiFiBerGi

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    Hallo zusammen,

    Ich möchte für die im letzten Beitrag genannte Projektaufgabe noch den umbauten Raum berechnen.
    Zuerst habe ich nun dies gefunden:(Quelle wiki)
    Der umbaute Raum (UR) ist ein Maß für die Kubatur von Gebäuden. Der Begriff war im DIN 277 aus dem Jahr 1950 definiert. Diese Norm ist heute nicht mehr gültig und wurde durch den Begriff Brutto-Rauminhalt (BRI) ersetzt. Dennoch wird der Begriff auch heute noch im Sachverständigenwesen vielfach eingesetzt.

    Wir reden also vom BRI!
    Nun steht in der DIN 277 das der BRI = BGF * Höhe ist...
    Für mein Erdgeschoss stellt die Berechnung also keine Probleme dar.
    GF = Außenmaße in Fußbodenhöhe
    Höhe EG(unterstes Geschoss) = Abstand zwischen Unterkante Bauwerkssohle bis Oberfläche Bodenbeldag des darüberliegenden Geschosses.

    Nun zu meinem Dachgeschoss.
    GF ist klar!
    Höhe = Abstand zwischen Oberkante Bodenbelag bis oberfläche Dachbelag.
    Das Dach ist aber schief!!!
    Ist es dann aureichend die GF mit der mittleren Höhe zu multiplizieren?

    Gruß BiFi :winken
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    schief ?? ein satteldach ?
    kannst du so rechnen.
    und zur nachkontrolle, wenn satteldach: 1/2 GF x Gesamthöhe
     
  4. BiFiBerGi

    BiFiBerGi

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    hi baumal,

    es handelt sich um ein Pultdach. Höhe hinten 2,30m und vorne 5,80m.
    Kann ich trotzdem so rechnen?
     
  5. BiFiBerGi

    BiFiBerGi

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    hinten 2,30m und vorne 3,00m, so ists richtig!
     
  6. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    GF x 2,65m. was studierst du denn so?
     
  7. #6 VolkerKugel (†), 6. September 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Hat er doch schon gesacht ...

    ... Bauingenieur - im letzten Semester :cool: .
     
  8. BiFiBerGi

    BiFiBerGi

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    super danke, baumal!
    Ja Volker sagte es schon...
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    na da hab ich wohl was verpennt.
    viel spaß noch :biggthumpup:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Bauwahn, 6. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2008
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Volumen über ebener Grundfläche für Ingenieure

    geht so:
    Den Anhang 13493 betrachten

    Gruß

    Thomas
     
  12. BiFiBerGi

    BiFiBerGi

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Saarland
    @ Baumal, danke Dir.

    @ Bauwahn, meine Matheprofessorin hätte es nicht besser ausdrücken können:)
     
Thema:

umbauter Raum

Die Seite wird geladen...

umbauter Raum - Ähnliche Themen

  1. Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme

    Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme: Hallo zusammen, wir möchten um unsere Gastherme einen Raum (so klein wie möglich, so groß wie nötig :-)) mit seitlicher Tür (vorgeschriebene Zu-...
  2. Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke

    Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke: hi, es sollen 2 zusätzliche Stromkreise in den Media-Raum gelegt werden. Dort laufen mehrere PC´s (1000 Watt-Netzteile). Auch ein großer...
  3. Suche baubegleitenden Gutachter Raum Augsburg-München

    Suche baubegleitenden Gutachter Raum Augsburg-München: Ich bin auf der Suche nach einem Sachverständigen (Baubegleitung) für ein EFH zur Unterstützung der Bauherren, gebaut durch GÜ. Keller wird gerade...
  4. Hohe Wände Trockenbau

    Hohe Wände Trockenbau: Hallo zusammen, wir bauen aktuell gerade den Dachboden aus. Die Zwischenwände sollen mit Rigipsplatten im Trockenbau entstehen. Ich hätte...
  5. Was versteht man unter "untergeordneten Räumen"?

    Was versteht man unter "untergeordneten Räumen"?: Hallo zusammen, die Frage steht schon im Betreff: "Was versteht man unter untergeordneten Räumen?" Oder konkret: Ist ein Bad ein...