Umfrage: Was habt euer Keller als Weiße Wannen gekostet?

Diskutiere Umfrage: Was habt euer Keller als Weiße Wannen gekostet? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hi Leutz, mich tät mal interssieren, wie viel ihr für eure Keller (als Weiße Wanne) gekostet haben und welche ausbaustufe das war... Gruß...

  1. #1 Sonnemann78, 3. Dezember 2008
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    Hi Leutz,

    mich tät mal interssieren, wie viel ihr für eure Keller (als Weiße Wanne) gekostet haben und welche ausbaustufe das war...

    Gruß Sonnemann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sonnemann78, 4. Dezember 2008
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    ups, ich glaube, ich bin im falschen Unter-Unter-Forum gelandet... :mauer Könnten die Moderatoren bitte diesen Thread an den richtigen Ort verschieben?

    Thx, Sonnemann
     
  4. #3 VolkerKugel (†), 4. Dezember 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Was willst Du denn mit diesen Angaben anfangen???

    Sach mal - Deutschlehrer biste aber nicht :shades
     
  5. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Hallo

    keller ca 10x14m (nicht rechteckig, sondern teils schräge außenwände, siehe bild)

    nur die Weiße Wanne ( böpla und wände) haben bei mir 24T€ gekostet
     
  6. #5 Sonnemann78, 4. Dezember 2008
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    Nein, zum Glück bist ich keine Deutschelehrer :wow
     
  7. bemi

    bemi

    Dabei seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    NRW
    Mit Grundleitungen und Stahl kann das passen.
    bemi
     
  8. #7 Sonnemann78, 4. Dezember 2008
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    Bei uns in der Nähe von Trier soll ein Keller mit Weißer Wanne (Außenmaße 9,57 m x 9,57 m) als Ausbaukeller (Sanitär- und Elektroinst., Estrich, 2,25 m Raumhöhe) 47.000 Euro kosten. ABER ich kenne die Bodenbeschaffenheit nicht :-( Ich wollte nur mal fragen, ob wir total drüber liegen, oder ob man schon sagen kann, wenn der Boden (ehem. Acker) so schwierig zu bearbeiten ist, kann das schon hinkommen...

    Gruß Sonnemann
     
  9. bemi

    bemi

    Dabei seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    NRW
    Das kommt mir sehr teuer vor.
    Was ist den in dem Preis alles enthalten,oder gibt es ein LV?
    bemi
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sonnemann78, 5. Dezember 2008
    Sonnemann78

    Sonnemann78

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Ralingen-Edingen
    Wenn ich es richtig verstanden habe, Aushub, Untergrund der Bodenplatte (Schotter), Keller :), Estrich, Elektro, Sanitär, Weiße Wanne Größe ca. 72 qm
     
  12. Hansal

    Hansal

    Dabei seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HartzIV
    Ort:
    Düsseldorf
    Schotter? Als Sauberkeitsschicht? OHOH!
    Sanitär könnte dann wohl die 12000€ kosten. Hebeanlage, Rückstau, Große Dusche/Wanne, Sauna etc.

    Ohne genauere Angaben kann hier keiner etwas zur Verhältnismäßigkeit sagen.

    Hans
     
Thema:

Umfrage: Was habt euer Keller als Weiße Wannen gekostet?

Die Seite wird geladen...

Umfrage: Was habt euer Keller als Weiße Wannen gekostet? - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  3. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  4. Auslegung Weisse Wanne

    Auslegung Weisse Wanne: Hallo Bauexperten, folgender Sachverhalt: - Grundwasserstand aktuell: 1,3m unter GOK - Höchststand gemäß Gutachten: 0,3m unter GOK, Recherche...
  5. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...