ummauerung für kamineinsatz - welche baustoffe verwenden?

Diskutiere ummauerung für kamineinsatz - welche baustoffe verwenden? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; hallo bauexperten, als wärme- und freudespender in unserem wohnzimmer haben wir uns für einen kamineinsatz von spartherm entscheiden. nun...

  1. #1 scholzro, 19.03.2006
    scholzro

    scholzro Gast

    hallo bauexperten,

    als wärme- und freudespender in unserem wohnzimmer haben wir uns für einen kamineinsatz von spartherm entscheiden.
    nun müssen wir nur noch die gestaltung der "ummauerung" bzw. verkleidung festlegen.
    aussehen soll das ganze in etwa so:
    http://www.bau-werk-stadt.de/architektur/werke/einfam/tb/cazzonelli/foto8.jpg

    unser kachelofenbauer möchte die verkleidung mit 10cm ytong-ausführen und schlägt vor, dass wir den gesamten kamin danach (wie den rest des raumes) mit dem geplanten strukturputz verputzen.
    nun meine fragen:
    1. wäre es nicht sinnvoller zur besseren wärmespeicherung kalksandstein statt ytong zu nehmen?
    2. kann es passieren, dass der strukturputz durch wärmeeinwirkung "vergilbt"?
    3. könnte man alternativ auch normale wandfliesen mit flexkleber verwenden?
    4. die obere horizontale fläche ebenfalls mit rauhputz zu bedecken halte ich ebenfalls für ungünstig (-staub). was schlagt ihr da vor?
    5. macht es sinn im innern der "hülle" eine labyrintartige raumluftführung zu machen (vie lüftungsgitter hat der ofenbauer ohnehin vorgesehen)
    vielen dank im voraus
    wolfgang
     
  2. Mike

    Mike

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hochbauzeichner
    Ort:
    Zürich
    Ja. Kalksandstein nimmt die Wärme besser in sich auf, als Porenbeton und gibt Sie später auch wieder beständiger ab...
    Ist mir nicht bekannt. Es wird wohl das beste sein, wenn sie vom "Gipser" oder dem der das ganze Verputzt etwas schriftliches geben lassen. Oder ausdrücklich einen Putz verlangen, der auf sowas abgestimmt wurde...
    Flexkleber? Kenne ich nicht, doch würde ich nicht auf einen "Kleber" zurückgreifen wenn Wärmeeinwirkungen auf die Fliessen stattfinden. Bitte die Fliessen normal vermörteln. Ist die altbewährte Variante.
    Edelputz oder andersgesagt Fertigputz. (Glatter Putz mit kleinen Kunststoffanteil) Man kann es gut abstauben, aber nicht unbedingt abwaschen.
    Andernfalls könnte man das ganze noch mit einem wasserdichten Anstrich versehen.
    Macht durchaus Sinn!
    Dadurch wird vermehrt Wärme (durch grösser Oberfläche) in den Stein aufgenommen und dadurch fliesst auch mehr Wärme in den Raum. Ansonsten vepufft die Energie ungenutzt in die Aussenluft...
     
  3. #3 C. Schwarze, 20.03.2006
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    ne, Kalkstein höre ich zum ersten Mal beim Ofenbau.
    Entweder Ziegelsteine oder Schamott, weil die weniger schwinden...
     
  4. #4 elisabeth, 30.04.2006
    elisabeth

    elisabeth

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Niedersachsen dort wo es schön ist :-)
    hallo

    wollte eben fragen vorfür ihr euch jetzt entschieden habt?


    lg
     
Thema:

ummauerung für kamineinsatz - welche baustoffe verwenden?

Die Seite wird geladen...

ummauerung für kamineinsatz - welche baustoffe verwenden? - Ähnliche Themen

  1. Kamineinsatz einmauern

    Kamineinsatz einmauern: Liebe Forenmitglieder, leider bin ich aus den Suchergebnissen nicht schlau geworden und ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich möchte einen...
  2. unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz

    unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz: Hallo zusammen, wir planen einen Kamin in unserem Wohn-/Ess- und Küchenbereich im Neubau. Es soll ein Panoramakamin werden. Es sind zwei Einsätze...
  3. Kamineinsatz unbekannt

    Kamineinsatz unbekannt: Hallo Leute, wir haben vor 3 Jahren unser Haus gekauft, haben leider keinerlei Unterlagen zum Kamin. Der Schornsteinfeger kann uns dazu auch...
  4. Ummauerung einer Betontreppe mit Naturstein

    Ummauerung einer Betontreppe mit Naturstein: Liebe Leser, letztes Jahr wurde die Beton-Treppe von der Terasse zum Garten mit Natursteinen "verkleidet" und mit einem Geländer ausgestattet....
  5. Wanne auf Beton, Ummauerung auf Estrich

    Wanne auf Beton, Ummauerung auf Estrich: Hallo, ich möchte mein Badezimmer renovieren und habe dazu sämtliche Fliesen, Estrich usw. entfernt. Der Fliesenleger hat nun vor kurzem den...