Unbekannter Bauträger?

Diskutiere Unbekannter Bauträger? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hey Forumler, ich bin durch Zufall auf das echt gute Forum hier gestoßen. Habe auch direkt eine Frage: Ich möchte mir über einen recht...

  1. BauNewbie

    BauNewbie

    Dabei seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Deutschland
    Hey Forumler,

    ich bin durch Zufall auf das echt gute Forum hier gestoßen.

    Habe auch direkt eine Frage:
    Ich möchte mir über einen recht unbekannten Bauträger ein Haus kaufen.
    Worauf sollte ich bei dem BT genau achten? Der BT ist nicht wirklich bekannt und man findet eigentlich nichts im www ...
    Wie gehe ich weiter vor?

    Bis dann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    EIgenen Sachverstand engagieren?
     
  4. #3 LiBa Hannover, 14. Januar 2009
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    wenn keine infos zu bekommen sind: in der näheren umgebung des bt mal nach einem baustoffhändler googeln, dort anrufen und direkt fragen, ob er dort baustoffe kauft und wie er finnaziell dar steht.........so bekomme ich immer recht zuverlässige infos über kunden oder subunternehmer
     
  5. #4 DerSuchende, 14. Januar 2009
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    Was sagt der Datenschutzbeauftragte, des BT, zu sowat ?

    MfG
     
  6. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    1. Eigenen Sachverstand einkaufen (siehe Robby:winken)
    2. Den BT um Referenzobjekte bitten (nicht ganz so aussagekräftig, weil der BT wohl ehemlige BH, die nicht zufrieden waren kaum als Referenzen benennen wird...Amnesie...:think)
    3. Bankauskunft

    Wenn das Haus schon steht ist es natürlich schon etwas einfacher: Man kann das Werk besichtigen (dazu siehe wiederum Nr. 1!).

    Gruß

    Thomas

    PS:Welches Bundesland bzw. Region???
     
  7. #6 LiBa Hannover, 14. Januar 2009
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    .........wer macht sich denn in 2009 noch gedanken um den datenschutz?????bezahlst du bei aldi mit deiner scheckkarte bis du schon erfasst
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 14. Januar 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Soll ich mal bei Raab-Karcher, Linnebecker, Stöllger, Bartsch, Quadro, Bau-King anrufen??? :D
     
  9. #8 DerSuchende, 14. Januar 2009
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    Frag deine Kammern !

    MfG
    PS:((und zum bezahlen mit >Karte: nur bares ist wahres, dauert mir auch zu lange und ich unterschreibe nicht mit geheimzahlen ohne.....)
     
  10. #9 aubauewill, 14. Januar 2009
    aubauewill

    aubauewill

    Dabei seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Heilbronn
    Wer die Möglichkeit hat sich eine Wirtschaftsauskunft über seinen Geschäftspartner zu holen, sollte dies tun.

    Für Geschäftsleute - Creditreform, Bürgel, IHD, D&B nur um einige zu nennen.
    Der Privatmann sollte hier vielleicht mal mit seinem Steuerberater oder Bank sprechen.

    Jedoch sagt das nur etwas über die Vergangenheit aus!

    Elvis
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Stimmt, Herr Merkle galt bis vor ein paar Monaten auch als solvent.
     
  13. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Und zig Firmen werden nur über "Eigenangaben" dort gelistet :)
     
Thema:

Unbekannter Bauträger?

Die Seite wird geladen...

Unbekannter Bauträger? - Ähnliche Themen

  1. Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig

    Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig: Guten Tag. Ich bekomme gerade gebaut. Bis dato habe ich noch keine Beschwerden diesbezüglich. Nur nach dem Einbau des Estrich bin ich auf...
  2. Wieviele Stunden ...

    Wieviele Stunden ...: Hallo, wir überlegen nun, einen genehmigungsfähigen Entwurf für unser EFH (nach §34 BauGB, mögliche Eckdaten bereits durch einen Bauvorbescheid...
  3. Darf Bauträger den Bau einfach "auf Eis legen"

    Darf Bauträger den Bau einfach "auf Eis legen": Hallo! Wir wollen im April ein EFH über einen Bauträger bauen. Vertrag ist unterschrieben, Finanzierung steht. Könnte also los gehen......
  4. Wohnbau viele verschiede Wohnungen oder mehrere gleiche?

    Wohnbau viele verschiede Wohnungen oder mehrere gleiche?: Hallo ich bin Schüler einer HTL für Hochbau und hätte da ne Frage. Was will ein Bauträger eher bei einem Wohnbau? Viele verschieden Wohnungen...
  5. (Massiv)Fertighaus oder Bauträger?

    (Massiv)Fertighaus oder Bauträger?: Hallo, wir stehen noch ganz am Anfang unseres Bauvorhabens, da aber eine solche Investition wohlüberlegt werden will wollen wir uns frühzeitig...