Undichtigkeit am Dach/Schornstein

Diskutiere Undichtigkeit am Dach/Schornstein im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, irgendwie läß uns das Wasser keine Ruhe... Gestern traten (2 Jahre altes Haus) an den Wänden im Kinderzimmer 2 feuchte Flecken auf....

  1. Birdie

    Birdie

    Dabei seit:
    7. Februar 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Berngau
    Hallo,

    irgendwie läß uns das Wasser keine Ruhe...
    Gestern traten (2 Jahre altes Haus) an den Wänden im Kinderzimmer 2 feuchte Flecken auf.
    Das Zimmer ist in gelben Haushälfte, vorne rechts.
    Die eine Stelle ist direkt dort, wo der Schornstein aussen an der Wand anschließt, die andere an der dieser Stelle gegenüberliegenden Wand, also vorne auf dem Bild. Beide Stellen liegen sich exakt gegenüber.

    Die vermutung geht dahin, dass wohl am Schornstein was undicht ist, und dort Wasser eindringt. (Spenglerarbeit?) Dieses Wasser könnte dann über der Dampfsperre die Schräge zur vorderen Wand laufen und dort durch das Mauerwerk sickern... soviel zur Vermutung.
    Es könnte auch sein, dass das Problem im Bereich der Stelle zu finden ist, an der die Rohre der Solaranlage ind Dach gehen, was in etwa an der selben Stelle wäre.

    Kommende Woche bestellt unser Bauträger einen Dachdecker ein, der sich das mal ansehen soll.

    Auf was müssen wir achten?

    Was ist mit der Isolierung im Dach? Muß die getauscht werden? Der Bauträger meinte schon, dass das angeblich eine sei, die wieder trocknen würde... ich hab da so meine Zweifel, und habe ihm erstmal gesagt, dass ich das vom Hersteller schriftlich haben möchte, ob das so ist...

    TSchau
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    Aus einem anderen Thread von Dir:

    [​IMG]

    Sieht so aus, als seien die Ziegel nur glatt gegen die Scornsteinbekleidung geschnitten,
    ich sehe auch keine Kappleiste am Wandanschluss, aber das koennte die andere Regenstelle sein.
    Ohne gescheite Bilder wirds wieder ne Rateorgie.


    Sehe ich bei der geringen Wassermenge erstmal nicht so tragisch.


    Aua :o
     
  4. Birdie

    Birdie

    Dabei seit:
    7. Februar 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Berngau

    Hai,

    was meinst Du mit Klappleiste?

    Die neue Stelle ist ja in der Gelbenhälfte, und der nasse Fleck geschätztz knapp über der Hälfte des Schornsteins, etwa da, wo diese 2 "Dellen" drin sind.

    Tschau
    Stefan
     
  5. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    Deswegen:

    _______________________________________________

    Hi. Ciau. Kappleiste.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Undichtigkeit am Dach/Schornstein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wassereintritt im Bereich Schornstein

Die Seite wird geladen...

Undichtigkeit am Dach/Schornstein - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Badsanierung jetzt Dusche undicht?

    Badsanierung jetzt Dusche undicht?: Nach der kompletten Badsanierung wegen eines Wasserschadens taucht plötzlich immer ein Fleck direkt nach bzw. während des Duschens auf. Komplett...
  3. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  4. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  5. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...