Unser Grundriss

Diskutiere Unser Grundriss im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, mittlerweile sind wir mit unserem Grundriss auch so weit zufrieden, daß ich ihn hier einmal zur Diskussion einstelle. Die Treppe ist...

  1. #1 Juergen Mehler, 28. Juni 2010
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Hallo,

    mittlerweile sind wir mit unserem Grundriss auch so weit zufrieden, daß ich ihn hier einmal zur Diskussion einstelle.
    Die Treppe ist zugegeben noch nicht optimal, mit dem Rest können wir uns schon ganz gut anfreunden.
    Keller gibt´s keinen, steht für uns aus diversen Gründen auch nicht zur Diskussion.
    Aktuelle Planung ist ein Flachdach, Garage kommt noch links an Haus dran.
    Feuer frei!
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ingo Nielson, 28. Juni 2010
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    #eng e kiste...
    überarbeitungswürdig.
    grundriss vs "fassaden"....
    treppe 5-
    wenn schon kubus, warum dann nicht richtig?
     
  4. #3 Biberschwanz, 28. Juni 2010
    Biberschwanz

    Biberschwanz

    Dabei seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bergstraße
    Hallo Jürgen,

    ich kann mich Ingo nur anschließen. 9,8 m x 9,8 m Grundfläche für Eltern + Kind sind wirklich o.k. und dann kriegt man im Eingang Platzangst ... 1,17m "Eingangs"flur ist nicht Dein Ernst ?!?


    Viele Grüße
    Biberschwanz
     
  5. #4 zenger325, 28. Juni 2010
    zenger325

    zenger325

    Dabei seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Getrag-Getriebemacher
    Ort:
    Waldenburg
    Sorry der Eingang total für den Arsch . Da kannst noch nicht mal ne Gästejacke aufhängen etc. zu zweit aneinader vorbei geht auch nicht !! Warum zwei HWR´s ??

    Und warum dann das Kinderzimmer nur 15qm !! Vergiss nicht das das Kind alles im Zimmer hat also Schlaf,Wohn-und Arbeitszimmer.
     
  6. baubau

    baubau

    Dabei seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Hessen
    Sieht aus wie ein GÜ/GU Grundriss, obwohl es wahrscheinlich keiner ist ;)

    Die Diele ist wirklich viel zu schmal.
    Wobei man doch unter der Treppe eine Garderobe platzieren kann, da es ja keinen Keller gibt, oder?
    Dann sollte die Haustür aber besser zur anderen Seite geöffnet werden...
     
  7. Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    naja, so für den anfang nicht schlecht

    eg
    - eingangssituation ist wirklich zu schmal geraten.
    - bei duschen vor fenstern mit brüstungen bekomme ich immer zuviel
    - bei den gebäudeabmessungen über eine andere treppe nachdenken; die passt nicht

    og
    - bad; 10.4qm aber keine stellflächen
    - die drei anderen räume überzeugen mich auch noch nicht so ganz

    also, noch mal ein bisschen überarbeiten.

    fassaden finde ich soweit für einen vorentwurf ganz in ordnung, aber das geht noch etwas besser.

    schwarz
     
  8. #7 Juergen Mehler, 29. Juni 2010
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Guten Morgen,

    danke für die Rückmeldungen.
    Die meisten Fragen sind leicht zu beantworten.
    - Es gibt keinen "richtigen" Kubus weil es das Grundstück nicht hergibt. Breiter geht nicht.
    -Mit dem Eingang und der Treppe sind alle Beteiligten wie Eingangs bereits geschrieben noch nicht zufrieden.
    -2HWR weil unten Vorräte und Technig reinkommt, oben Thema "Wäsche" und ebenfalls Vorräte
    -Kinderzimmer in der Größe langt bei weitem, das jetzige ist 2qm kleiner und absolut passabel, auch für die Zukunft.
    -Stimmt,es ist kein GU/GÜ Grundriss
    -Es gibt keinen Keller und das mit der Garderobe unter der Treppe ist auch der Ansatz des Architekten. Das mit der Tür zur anderen Seite hatte er auch schon gesagt, da sind wir noch am überlegen.
    -Die Dusche im EG kommt wahrscheinlich weg

    Gegenfrage: WAS ist denn mit der Fassade nicht i.O.?
    Ich kann weder mit der Anmerkung von Ingo Nielson noch mit der von Schwarz wirklich etwas anfangen...

    Viele Grüße,
    Jürgen
     
  9. thowing

    thowing

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    TBB
    was soll an einem 15qm kinderzimmer ohne schräge zu klein sein?

    gruß
    thomas
     
  10. #9 zenger325, 29. Juni 2010
    zenger325

    zenger325

    Dabei seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Getrag-Getriebemacher
    Ort:
    Waldenburg
    naja ein Kind bleibt nicht immer 5 Jahre und hat irgendwann mehr Ansprüche. Für mich ist es nicht zu klein aber das Mindeste.

    Dagegen hat halt das Haus Abstellzimmer im Übermaß.(meiner Meinung nach). Ich halte halt 20qm für ein Kinderzimmer eher als angemessen.
     
  11. #10 ballycoolin, 29. Juni 2010
    ballycoolin

    ballycoolin Gast

    Ähm, 20 qm2 für ein Kinderzimmer sind schon viel. Kinder wollen sich ja auch nicht nur in einem Kinderzimmer aufhalten, sondern sich im ganzen Haus ausbreiten :-)
    Ohne Keller braucht man halt einen Abstellraum mehr....
     
  12. #11 Juergen Mehler, 29. Juni 2010
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Wir hätten alle gerne 200qm Wohnfläche und Raum im Übermaaaaß.
    Leider müssen wir auch nach unserem Geldbeutel bauen...
     
  13. #12 Ralf Dühlmeyer, 29. Juni 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Aus was wird denn das Haus gebaut? Wenns MW + Beton ist, kein Thema. Bei HRB wird die Anordnung der Wände EG-OG spannend oder es gibt im OG nur Gipskartonwände, was den Statiker nicht grad freuen wird. :(
     
  14. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Seeeeeeehr...

    ... spannend:konfusius
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. hirma

    hirma

    Dabei seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayern
    Der Bereich über dem Eingang würde sich evtl. als Balkon mit Zugang vom Arbeitszimmer aus anbieten oder vielleicht schön mit Glas verkleidet als eine Art Mini-Wintergarten.
     
  17. Sally73

    Sally73

    Dabei seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    Ruhrpott
    Mal ganz laienhaft:
    Ich finde das Bad für diese T-Wand-Lösung zu klein. Wenn man mal schnell zur Toilette will, holt man sich einen blauen Fleck an der Kante der Badewanne.
     
Thema:

Unser Grundriss

Die Seite wird geladen...

Unser Grundriss - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...