Unter meiner Badewanne

Diskutiere Unter meiner Badewanne im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Guten Morgen alle zusammen, ich bin umgezogen und ich habe so einen etwas stechenden Geruch im (innenliegenden) Bad. Darauf habe ich mal unter...

  1. zeiten

    zeiten

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Floristin
    Ort:
    London
    Benutzertitelzusatz:
    Wanderschnecke
    Guten Morgen alle zusammen,

    ich bin umgezogen und ich habe so einen etwas stechenden Geruch im (innenliegenden) Bad. Darauf habe ich mal unter meiner Badewanne geschaut und habe da eine komische(?) Konstruktion gefunden...

    Das sieht so aus, als sei unter der Wanne noch ein Abfluss im Bad-Boden eingelassen, worein auch das Badewannen-Abwasser fließt. Ist das normal so? Und was ist das schwarze an der Wand?



    [​IMG]

    [​IMG]


    Viele Grüße, Sare
     
  2. dive26

    dive26

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig EDV
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Benutzertitelzusatz:
    Blog: whitecube.bonit.at
    Sieht aus als nachträglich eingebaut. Von diesem Abfluss wirds dann eben rausstinken. Komplett neu machen - wenn möglich - ist aber sehr viel Arbeit.
     
  3. zeiten

    zeiten

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Floristin
    Ort:
    London
    Benutzertitelzusatz:
    Wanderschnecke
    Hi,
    ja, es war dieser Abfluss, der elend gestunken hat. Ich musste zunächst noch die Verkleidung der Badewanne abbauen, um überhaupt dort ran zu kommen. Ich habe ihn grade sauber gemacht - mir ist noch immer übel...

    Ich hatte zuerst Schimmel befürchtet, das wäre schlimmer gewesen.

    Nee, neu mach ich hier nix, das ist ne Mietwohnung.

    Vielen Dank + viele Grüße (auch an den Rest der Bauexperten-Bande ;))

    Sare
     
  4. #4 tobikalle, 14.07.2016
    tobikalle

    tobikalle

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Fellbach
    Irgendwie fehlt mir da der Geruchsverschluss, sprich Siphon?
     
  5. #5 postler1972, 14.07.2016
    postler1972

    postler1972

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Ex-Installateur
    Ort:
    Darmstadt
    Ich vermute mal der der Sifon weg gelassen wurde da der Abfluß in einen Bodenablauf geht der einen Sifon hat
     
  6. zeiten

    zeiten

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Floristin
    Ort:
    London
    Benutzertitelzusatz:
    Wanderschnecke
    Hallo nochmal,
    ich fürchte mittlerweile, der Bodenabfluss hat keinen Geruchsverschluss, denn phasenweise habe ich immer wieder üblen Gestank im Bad.

    Ich habe mir den Bodenablauf nochmal genau angeschaut und mir sieht das nach Pfusch aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kann mir jemand was dazu sagen? Es kann doch nicht richtig sein, dass vor dem Abflussrohr gar kein Wasser mehr ist, denn dann bin ich ja direkt per Luft mit der Kanalisation verbunden. Dann ist es ja kein Wunder, dass es stinkt. Merkwürdig ist aber, dass es nicht immer stinkt. Es stinkt nur kurzfristig mal, dann aber zum Teil extrem ekelhaft.

    Dieser Abfluss ist ja zweigeteilt. Einmal eine etwas größere "Kammer", die ist mit Wasser gefüllt, hat aber nach unten keinen Ablauf, bzw. vielleicht ist da ein kleiner Ablauf, der ist aber verstopft. Ich kann dort unten hineinfühlen, da ist eine Aussparung. Entweder ist das nur eine "Ausbuchtung", oder es war mal ein kleiner Ablauf, der nun aber verstopft ist. Das kann ich so nicht sagen.

    Die zweite kleinere "Kammer" ist unten direkt mit der Kanalisation verbunden.

    Es war noch dieses Teil in dem Abfluss. Es hat aber keine Geruchsverschließende Funktion. Der Badewannenablauf endet auch weit oberhalb.

    [​IMG]
     
  7. zeiten

    zeiten

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Floristin
    Ort:
    London
    Benutzertitelzusatz:
    Wanderschnecke
    Hi nochmal,

    ich habe nochmal weiter sauber gemacht und die Technik jetzt auch durchschaut, ich fand noch einen Stopfen, der auf das Loch im schwarzen Ding gehört. Dies schwarze Ding gehört dann in den Abfluss hinein und wenn die Dichtung ringsum schließen würde, dann hätte man einen wirksamen Geruchtsverschluss.

    Ich werde mir gleich Einmachrummiringe besorgen und mal schauen, ob ich das damit dicht bekomme.

    Viele Grüße, eure Sare
     
  8. #8 vollmond, 04.08.2016
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Mach ne Bastellösung.
    Kauf dir nen Siphon für die Wanne, leg dann ein Rohr in den Abfluss und verkleb den Bodenablauf mit Gaffa-Tape. Kostet10€, ist nicht schlechter als das Konstrukt und du hast deine Ruhe.
     
Thema: Unter meiner Badewanne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußbodenentwässerung badewanne

    ,
  2. badewanne bodenablauf

    ,
  3. bodenablauf badewanne

    ,
  4. unter badewanne l8ch riecht,
  5. wie sieht ein Badewanne abflussrohr aus,
  6. Badewanne Abfluss alt,
  7. bodenablauf Badewanne vorschrift,
  8. badewanne unter ablauf,
  9. Badewanne nicht mit abfluss verbunden ,
  10. badewanne offener abfluss,
  11. Abfluss Badewanne Loch im Boden,
  12. Abfluss Badewanne Unterbau Loch im Boden,
  13. abflussrohr Badewanne richtig abdichten,
  14. stopfen unter der badewanne,
  15. alter bodenablauf badewanne,
  16. allter abflos under der wanne,
  17. Abfluss unter der badewanne,
  18. im Boden eingelassene Abflüsse,
  19. badewannenablauf abdichten,
  20. badewannenabfluss loch im boden,
  21. freistehende badewanne abwasser,
  22. alten bodenablauf im bad verschließen,
  23. neue badewanne stechender geruch
Die Seite wird geladen...

Unter meiner Badewanne - Ähnliche Themen

  1. Ungenutzte Dusche & Badewanne wieder in Betrieb nehmen

    Ungenutzte Dusche & Badewanne wieder in Betrieb nehmen: Wir beziehen bald ein Haus Baujahr 2015, welches bislang als Büro genutzt wurde. Daher ist die Dusche und die Badewanne noch nie genutzt worden....
  2. Einige Fragen zum Anschluss von Badewanne, WC und Dusche

    Einige Fragen zum Anschluss von Badewanne, WC und Dusche: @simon84 Ich habe deinen Rat befolgt und einen guten Fachbetrieb gefunden, der mir die Sachen macht. ;-)
  3. freistehende Armatur für Badewanne - wie befestigen

    freistehende Armatur für Badewanne - wie befestigen: Wir stehen vor der Entscheidung, welche Befestigungsvariante für eine freistehende Badewannenarmatur am geeignetsten ist. Geplant ist eine mit...
  4. Duschwand auf Badewanne anbringen

    Duschwand auf Badewanne anbringen: Hallo, ich habe ein Problem und bräuchte einen Tipp von Euch. Ich möchte einen Badewannenaufsatz befestigen, allerdings ist die Wand nur zur...
  5. Trennwand Dusche Badewanne

    Trennwand Dusche Badewanne: Hallo zusammen, ich möchte in meinem Bad direkt neben der Dusche die Badewanne stellen (Badsanierung). Als Trennung und Ablagefläche möchte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden