unter Nebeneingangstür drückt Wasser rein, wie abdichten?

Diskutiere unter Nebeneingangstür drückt Wasser rein, wie abdichten? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo. nochmal ordentlich erklärt. ich hab eine nebeneingangstür setzen lassen. diese hat eine Aluschwelle. also wie eine Haustür. unten...

  1. #1 Fetze82, 12.01.2012
    Fetze82

    Fetze82 Gast

    Hallo.

    nochmal ordentlich erklärt.
    ich hab eine nebeneingangstür setzen lassen. diese hat eine Aluschwelle. also wie eine Haustür. unten befindet sich kein Plastikklotz auf der die Tür steht. nachm einbau ( da war vorher ein fenster, das wurde entfernst, das loch vergrößert ) stand sie auf ca 3cm klötzchen, und die zwischenräume ausgeschäumt. leider war die mauer unten, wo die tür nun drauf steht, nicht vorher verputzt oder ähnlihces worden. das ist bimsmauerwerk. jetzt läuft bei starkregen immer etwas wasser zwischen bauschaum und stein durch.
    ich möchte innen osb platten verlegen, die dann bis knapp unter die türschwelle gehen sollen, außen soll noch eine fensterbank hin. oder ähnliches, etwas worauf man treten kann.

    wann kann ich machen, um da unten das dicht zu bekommen ?
    brunnensschaum? - wollte eigentlich mörtel oder sowas da hinbekommen, damit der auftritt nicht nachgibt.

    einfach mit dachpappe? leicht hochgebogen von unten in die mitte der schwelle gestellt und von beiden seiten mit mörtel zuwerfen?
    sollte dann die dachpappe bis zur ausenkante des mauerwerks gehen? bekomme ich dann überhaupt noch eine fensterbank drauf?

    hoffe das reicht fürn anfang an infos. fragt bitte, falls es nicht verständlich ist. :mega_lol:

    kann ich randsteine als auftritt benutzen? würden mit optisch besser gefallen, als eine glänzende granitplattte o.ä. habe nur angst, das dann das wasser da langsam durchdringt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bilder?
     
  4. #3 willi1048, 13.01.2012
    willi1048

    willi1048

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feinmechanikermeister
    Ort:
    Jüterbog
    Lege an deine Haustüre etwas Wachspapier und schmeiße dan ein paar Kellen Fertigbeton vor deine Tür und forme dir eine Schwelle.
    Breit genug zum Betreten und vielleicht 5 cm hoch.
    Nach dem Trocknen rot anstreichen das jeder die Stolperfalle sieht.
    Vielleicht eine Idee ?
    Gruß
    willi
     
  5. #4 Baukram, 13.01.2012
    Baukram

    Baukram Gast

    :mega_lol:
    tolle Empfehlung :bierchen:
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Planung!?

    Bisher hatte ich eigentlich nicht gedacht, daß Vermessungsingenieur von Vermessenheit kommt. Aber Dein Beispiel läßt mich nachdenklich werden...
     
  7. #6 willi1048, 13.01.2012
    willi1048

    willi1048

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feinmechanikermeister
    Ort:
    Jüterbog
    Und wo ist dein Rat als Baufachmann ?
    Das war ein Laienvorschlag um das Problem zu lösen.
    Gruß
    willi
    Dumme Bemerkungen helfen nicht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Lebski

    Lebski Gast

    Ja, und neuerdings sind wir im BauLAIENforum?

    Es gibt für Fenster (und somit auch für Nebeneingangstüren) spezielle Dichtbänder.
    Ausserdem muss die Anschlussfuge innen Luftdicht, aussen Schlagregendicht ausgeführt werden. Dazwischen ist der Bauschaum (oder was anderes) als Dämmung.
    Vermutlich wurde das nicht so gemacht? Warum?
    Sollte dringend nachgeholt werden.
     
  10. #8 Fetze82, 13.01.2012
    Fetze82

    Fetze82 Gast

    wurde nicht wie beschrieben gemacht. hat en kumpel von mir gemacht, der meinte wohl das das so sein soll. ging leider im umbaustress an mir vorrüber. zumidest das thema abdichtung.

    die höhe der tür ist schon so okay. innen komme ich, wenn der boden aufgebaut ist. was durch osb-platten noch zu erledigen wäre. direkt an die schwelle der tür. außen ist ein stuf von 15 cm gedacht. 10 davon bildet das mauerwerk auf der die tür steht. die anderen 5 cm sollen incl fensterbank ( in diesem fall auftritt) angeglichen werden. dieser zwischenraum ist eben noch zu füllen. zur zeit mit bauschaum, welcher natürlich nicht dicht ist. dehalt ja die frage, was man da so machen kann.

    aber schonmal äuserst erwachsene reaktionen. :bef1008:

    danke trotzdem für antworten.
     
Thema: unter Nebeneingangstür drückt Wasser rein, wie abdichten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türschwelle abdichten

    ,
  2. tür keller undicht wasser woher

    ,
  3. bei regen kommt wasser unter tür durch

    ,
  4. drückt Wasser durch geschlossene tür,
  5. garagentür undicht,
  6. türschwelle Keller undicht,
  7. türschwelle abdichten aussen,
  8. türschwelle nicht dicht,
  9. türschwelle gegen wasser,
  10. wind drückt regen unter eingangstür durch,
  11. hautur unten lauft wasser rein,
  12. türen gegen wasser abdichten,
  13. schuppen tür abdichten regen,
  14. Feuchtigkeit unter der schwellosen Tür,
  15. haustür gegen wasser abdichten,
  16. balkontür wasser abdichten,
  17. Wasser drückt durch Tür,
  18. nebeneingangstür regen,
  19. kellertür gegen wasser abdichten,
  20. tür abdichten gegen wasser,
  21. tuerschwelle undicht,
  22. wasser kommt unter der tür durch
Die Seite wird geladen...

unter Nebeneingangstür drückt Wasser rein, wie abdichten? - Ähnliche Themen

  1. Frostschürze/Streifenfundament abdichten?

    Frostschürze/Streifenfundament abdichten?: Hallihallo :winken, Da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich mich gleich mal im Vornherein entschuldigen, falls das der falsche Bereich ist,...
  2. Abdichtung Kelleraußentreppe ausbessern

    Abdichtung Kelleraußentreppe ausbessern: Hallo, an unserem Haus (Bj. 1963, größere Sanierung inkl. Dämmung (EPS) und Kellererweiterung 1993) gibt es ein paar "Löcher" im Bereich der...
  3. Abdichtung Terrassentür / Bodentiefes Fenster im Altbau

    Abdichtung Terrassentür / Bodentiefes Fenster im Altbau: Hallo Forum, wir bekommen eine Terrassentür und ein Bodentiefes Fenster. Wie dichte ich das richtig ab? Ist Zustand: Wandöffnung im 30er...
  4. Anbindung Abdichtung auf neuer Bodenplatte zur Horizontalsperre des Streifenfundaments

    Anbindung Abdichtung auf neuer Bodenplatte zur Horizontalsperre des Streifenfundaments: Hallo, ich bin neu hier und richte erst mal einen schönen Gruß an alle Freunde des Backsteins. Ich muss in Küche und Bad den Fußboden neu machen...
  5. Abdichten der Hauswand im Kellerbereich

    Abdichten der Hauswand im Kellerbereich: Servus, im Zuge meines Terassenbaus und dem Damit verbundenen Abriss habe ich am Hintereingang zum Keller Feuchtigkeit im Mauerwerk festgestellt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden