"Unterbeton" ohne Bewehrung?

Diskutiere "Unterbeton" ohne Bewehrung? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo wir bauen gerade ein altes Haus um, die Beton und Holzböden wurden entfernt und leicht ausgegraben, 1. eine Kapilarbrechende Schicht(Kies)...

  1. #1 blurboy, 17.01.2012
    blurboy

    blurboy

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    Hallo wir bauen gerade ein altes Haus um, die Beton und Holzböden wurden entfernt und leicht ausgegraben,
    1. eine Kapilarbrechende Schicht(Kies) eingebracht
    2. Pe-Folie wird heute verlegt darauf soll ein
    3. "Unterbeton" ca.18-20cm dick aus C20/25 ohne Bewehrung folgen
    4. dann Schweißbahn(V60S4) mit Anschluß an die Mauerspeerbahnen
    5. Dammüng+Fußbohenheizung
    .
    .
    .

    Nun die Frage ist es sinnvoll Beton ohne Bewehrung einzubringen? Der Beton hat ja von oben keine Last aufzunehmen und die alten Betonböden waren auch unbewehrt, muß ich mir nun da Sorgen machen oder lieber doch noch Bewehrung besorgen?
     
  2. #2 RMartin, 17.01.2012
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Sowas ist normalerweise das Geschäft des Tragwerkplaners.
    Diese Spezies scheint bei Eurem Umbau ja nicht eingebunden zu sein.
    Und hier sollen die Leute dann aus der Ferne zu sowas 'grünes' Licht geben.

    Ohne Kenntnisse der Örtlichkeit und der baulichen Gegebenheiten wird hier keiner die Zustimmung zu unbewehrtem Beton geben.
     
  3. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    5.635
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Wieso? nicht tragend, also auch kein Statiker und auch kein Tragwerksplaner.
    Unterbeton braucht keine Bewehrung, der liegt als untergrundverbesserung so rum.
    Bodenplatte mit/ohne Bewehrung hängt von den Ansprüchen ab und ob man
    a) aus Prinzip was reinwirft oder
    b)"bewehrt" ausführt.
    a) mach irgendwas
    b) Planer aufrufen
     
  4. #4 rheinpilot, 17.01.2012
    rheinpilot

    rheinpilot

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo, blurboy,

    " 4. dann Schweißbahn(V60S4) mit Anschluß an die Mauerspeerbahnen
    5. Dammüng+Fußbohenheizung "

    Ich würde eine höherwertige Schweißbahn einbauen. Sie kostet vielleicht 1 Euro pro qm mehr.

    Ich liebe besseres Material, weil ich ich meinem Altbau ständig irgend welches Superbillig - Material der letzten Jahrzehnte finde. Und dann mit Abscheu entsorgen muss.
    Deshalb gehe ich lieber zum Fachhandel- bei denen kann man auch über den Preis sprechen....

    Zum Planen habe ich einen Planer. Der kostet Geld, macht sich aber bezahlt.

    Liebe Grüße

    Rheinpilot

    PS: Orthografie ist machbar.
     
Thema: "Unterbeton" ohne Bewehrung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterbeton bewehrung

    ,
  2. unterbeton

    ,
  3. beton ohne bewehrung

    ,
  4. unterbeton stärke,
  5. unterbeton wie stark,
  6. wie stark muß unterbeton sein,
  7. Kosten unterbeton,
  8. unterbeton mit bewehrung,
  9. unterbeton terrasse,
  10. unterbeton dicke,
  11. was kostet unterbeton,
  12. unterbeton kosten,
  13. Material unterbeton,
  14. unterbeton in m^3 in geld,
  15. unterbeton material,
  16. unterbeton unter Fußbodenheizung,
  17. l-steine bewehrt oder unbewehrt
Die Seite wird geladen...

"Unterbeton" ohne Bewehrung? - Ähnliche Themen

  1. Folie zwischen Unterbeton und Dämmung

    Folie zwischen Unterbeton und Dämmung: Guten Tag liebe Experten, ich habe eine Frage. Wir sanieren gerade ein Altbau ca. 100 Jahre alt. Da wir überall eine Fußbodenheizung verbauen...
  2. Lücke zwischen Bodenplatte und Unterbeton

    Lücke zwischen Bodenplatte und Unterbeton: Hallo miteinander Zuerst einmal das Problem,der Unterbeton unserer Bodenplatte der 6x6,50m Garage scheint abgesackt zu sein. Aufbau des Bodens...
  3. Kältebrücke unter dem Unterbeton?

    Kältebrücke unter dem Unterbeton?: Hallo liebe Bauexperten, ich entschuldige mich schon vor vornherein für meine laienhaften Fragen. Ich habe vor den Fußboden im Erdgeschoss eines...
  4. Estrich ohne Unterbeton

    Estrich ohne Unterbeton: Liebe Forenmitglieder, ich bitte Sie um Antwort zu 2 Fragen bezüglich des Ausbau meines Ferienhauses: Ich habe ein Ferienhaus aus DDR Zeiten...
  5. Unterbeton Terrasse - sieht das korrekt aus?

    Unterbeton Terrasse - sieht das korrekt aus?: In meiner Leistungsbeschreibung steht: Unterbeton Terrasse - Der Unterbeton wird in der Stärke von 15cm und in der Betongüte C 16/20XC2 F45 und...