Untergrund für Heizkamin

Diskutiere Untergrund für Heizkamin im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Guten Tag zusammen, mich interessiert, ob man den passenden Untergrund für die spätere Anschaffung eines Heizkamins bereits in der...

  1. Emma

    Emma

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handelsfachwirtin
    Ort:
    Südbayern
    Guten Tag zusammen,

    mich interessiert, ob man den passenden Untergrund für die spätere Anschaffung eines Heizkamins bereits in der Innenausbauphase entsprechend herstellen kann/soll.

    Unser Wohnzimmer (Neubau) erhält kommende Woche den Fußbodenbelag (2-Schicht Landhausdiele, verklebt). Eine Wand ist für den Heizkamin vorgesehen, welcher aber noch weder ausgesucht noch genau geplant ist. Diese Wand ist nicht allzugroß und auf der einen Seite durch eine Schiebetür, auf der anderen Seite durch einen kurzen Aussenwandabschnitt begrenzt. Es steht fest, dass dort nur der Heizkamin hinkommen soll, aber nicht die genauen Maße.

    Soll der Bodenleger den gesamten Raum mit Holzboden versehen, oder soll man besser den Untergrund für den Ofen gleich mit nicht brennbarem Material (z. B. Natursteinfliesen) versehen?

    Später eine Glas- oder Stahlplatte unterzulegen gefällt mir nicht (= Vorschlag unseres Architekten)

    Oder den Bodenbelag später an dieser Stelle wieder entfernen?

    Wie würdet ihr vorgehen?

    Danke für eure Tipps :-)

    Gruß, Emma
     
  2. #2 wasweissich, 01.06.2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :)[klugscheissmodus on]z. B. Natursteinfliesen gibbetnich entweder fliesen , oder naturstein(platten)[klugscheissmodus off]:shades
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Meint Ihr wirklich einen (ummauerten) Heizkamin oder doch eher einen Kaminofen?

    Hat der Raum Fußbodenheizung?
     
  4. Emma

    Emma

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handelsfachwirtin
    Ort:
    Südbayern
    @wasweissich: richtig :-)

    @Julius: wir meinen einen ummauerten Heizkamin. Ja, der Raum hat Fußbodenheizung (abfotografiert und rohrfreie Stellen für Ofen vorhanden)
     
  5. #5 sk8goat, 02.06.2009
    sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Also ich würde überall den Holzboden durchgehend machen. Schon wegen der Optik. Das bisschen Holz ist später schnell entfernt.

    Wohl entscheidender:
    Wie verträgt sich das Gewicht des Ofens mit dem Estrich und der Dämmung unter dem Estrich?
    Habt ihr da z.B. Foamglas an die Stelle des Ofens gelegt?
     
  6. Emma

    Emma

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handelsfachwirtin
    Ort:
    Südbayern
    Hallo sk8goat,

    es soll dann durch den Estrich bis auf die Betondecke durchgebohrt werden. So hab ich das im Hinterkopf, als wir nach der FBH und vor dem Estrich wg. dem Ofen gesprochen haben.
     
Thema:

Untergrund für Heizkamin

Die Seite wird geladen...

Untergrund für Heizkamin - Ähnliche Themen

  1. Laminat untergrund

    Laminat untergrund: Hallo , meine Lage: Bestand ist ein Gartenhaus (5m x 4m)mit Beton Fundament, 40cm über Boden. Ich habe einen Anbau (5x4m Breit) gemacht mit...
  2. Fliesen auf verschiedene Putz Untergründe

    Fliesen auf verschiedene Putz Untergründe: Hi zusammen, Ich hab ne kurze Frage zum Thema Fliesen. Ich möchte ein Badezimmer Fliesen verlegen und habe dort an einer Wand verschiedene Putz...
  3. Untergrund L-Steine

    Untergrund L-Steine: Hallo zusammen, Ich will zwischen der Gärten meinem Nachbarn und mein L-Steine setzen(26 meter länge). Die Höhe Unterschied zwischen Gärtnern ist...
  4. Untergrund Gartenhaus

    Untergrund Gartenhaus: Hallo zusammen, ich habe da ein Problem und weis da aktuell nicht so weiter. Ich habe ein altes Gerätehaus im Garten, dass jetzt als...
  5. Schwimmende Bodenplatte auf losen Untergrund

    Schwimmende Bodenplatte auf losen Untergrund: Hallo zusammen, wir wollen ein EFH (Fertighaus) bauen und haben nun ein Grundstück in Aussicht. Der noch aktuelle Eigentümer hat mir erlaubt ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden