Unterlagen zum Kaufvertrag

Diskutiere Unterlagen zum Kaufvertrag im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; hallo zusammen, wir sind derzeit dabei evtl. ein haus über einen fertighausanbieter (ja, hier wohl nicht sehr beliebte berufsgruppe) zu kaufen....

  1. am start

    am start

    Dabei seit:
    6. Juni 2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    stuttgart
    hallo zusammen,

    wir sind derzeit dabei evtl. ein haus über einen fertighausanbieter (ja, hier wohl nicht sehr beliebte berufsgruppe) zu kaufen.

    da ich mir aufgrund diverser berichte im internet unsicher bzgl. vertragsgestaltung/sicherheit bin, möchte ich die unterlagen von einem experten prüfen lassen - den habe ich noch nicht.

    daher meine frage: welche unterlagen benötigen wir noch, um eine genaue prüfung machen zu können.

    hier die, die mir eingefallen sind:
    • Kaufvertrag
    • Zahlungsplan
    • Detaliertes Angebot mit einzelnen Gewerkpreisen
    • Auflistung der Ausstattung
    • Auflistung der verbauten Produkte ink. Leistungsmerkmale
    • Heizlastauslegung/-berechnung
    • Auflistung Mehrpreisleistungen (Elektro: Multimeda, Steckdosen, Schalter usw.)
    • 5% Sicherheitseinbehalt möglich?
    • Grundrisse

    fehlen hier noch unterlagen/infos oder sind vielleicht auch welche unsinnig?

    vielen dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    zunächst mal:

    Es ist kein Kaufvertrag, sondern ein Werkvertrag, den Du abschliessen wirst.
    Zahlungsplan etc. ist Bestandteil eines solchen Vertrages.

    Ob die vertraglichen Regelungen zulässig/ausreichend sind, sagt dir der prüfende Anwalt.

    Ein detailliertes Angebot mit Einzelgewerkpreises wirst Du bei Fertighausanbietern kaum bekommen, höchsten eine Auflistung der Höhe von Gutschriften bei Entfallgewerken.

    Wenn Du einzeln aufgedröselte Preise haben willst, musst Du mit Architekt bauen (Leistungsverzeichnis/Einzelpreise)

    Preise für Zusatzwünsche sollten angegeben sein, nicht mit dem Hinweis auf die später stattfindende "Bemusterung" abspeisen lassen.

    Wenn eben möglich, diese Bemusterung (sprich Detailfestlegungen der Ausstattung) schon vor Vertragsabschluss machen.

    Die Baubeschreibung sollte so ausführlich wie möglich sein. Der von dir eingesetzte Prüfer wird dann festellen, ob was fehlt/zu ungenau beschrieben ist.
     
  4. am start

    am start

    Dabei seit:
    6. Juni 2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    stuttgart
    vielen dank baufuchs für die schnelle antwort.

    gegen einen architekten hätten wir prinzipell nichts. aber die bauplatzsuche ist recht schwer. daher ein anbieter mit grundstück.

    ist z.b. der punkt "heizlastauslegung" überhaupt sinnvoll bzw. realistisch?
    es soll eine fbh im eg und og eingebaut werden.

    gibt es sonst noch was, was wir im vorfeld beachten müssen?

    vielen dank.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Eine Heizlastermittlung nach EN12831 ist die Grundlage für die Dimensionierung der Heizung, inkl. der Heizflächen. Ohne diese Ermittlung kann man eine Heizungsanlage nicht sinnvoll planen.

    Auch wenn der Anbieter diese Ermittlung durchführen muss, so hast Du noch lange keinen Anspruch auf Herausgabe der Berechnungen. Deswegen vereinbaren, und alles wird gut.

    ICH würde im Auftrag bereits die wichtigsten Eckdaten definieren, denn sonst kann es passieren, dass der Anbieter die für ihn günstigste Lösung aussucht. Das wären beispielsweise Vorgaben zur Raumtemperatur die erreicht werden soll, max. Heizkreistemperatur bei Auslegung, usw.

    Gruß
    Ralf
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unterlagen zum Kaufvertrag

Die Seite wird geladen...

Unterlagen zum Kaufvertrag - Ähnliche Themen

  1. Kaufvertrag für ein Grundstück

    Kaufvertrag für ein Grundstück: Hello User, bin neu hier :) und habe als neu-bauherrin auch eine Frage :) Heute haben ich den Kaufvertrag für ein Grundstück von der...
  2. Unterlagen für Immobilie - woher?

    Unterlagen für Immobilie - woher?: Hallo Zusammen, ich hoffe das Thema passt in dieses Unterforum, sicher bin ich mir allerdings nicht! Ich habe vor gut 2 Jahren eine Wohnung...
  3. Unterlage für Stelzlager Dachterrasse/Flachdach

    Unterlage für Stelzlager Dachterrasse/Flachdach: Guten Tag allerseits, ich habe das Forum lange durchsucht, aber nicht wirklich eine Antwort gefunden, deshalb hier ein neues Thema inkl. meiner...
  4. Kaufvertrag Grundstück

    Kaufvertrag Grundstück: Hallo Gemeinde, ist es rechtens wenn in einem Kaufvertrag eines Grundstücks, drinn steht was man bauen darf und was nicht . Hat nichts mit dem...
  5. Wichtige Unterlagen nur gegen Geld???

    Wichtige Unterlagen nur gegen Geld???: Ich bereite gerade mal wieder eine BQÜ eines echten BT-Baus vor und habe dem Kunden aufgegeben, was ich dafür so alles an Unterlagen brauche. Der...