Unterschied Dämmmatten / Dämmplatten?

Diskutiere Unterschied Dämmmatten / Dämmplatten? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Moin, unser Neubau geht voran und jetzt liegt das Dämmmaterial auf der Baustelle. Außenwände werden zweischalig mit Porenbeton Innenschale. Im...

  1. Porate

    Porate

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Hamburg
    Moin,
    unser Neubau geht voran und jetzt liegt das Dämmmaterial auf der Baustelle. Außenwände werden zweischalig mit Porenbeton Innenschale.
    Im Angebot steht 20 cm Kerndämmplatten KD2 WLG 035. Auf der Baustelle stehen jetzt Rollen mit Mineralwollmatten.
    Ist es ratsam, auf den Kerndämmplatten zu bestehen oder sind die Matten gleichwertig oder soger besser (Fugen dürften ja eher bei den Platten auftreten?)?

    Schonmal vielen Dank,

    Ralf
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ähem, was hast Du Dir unter "Kerndämmplatten" vorgestellt? Das sind doch laut Datenblatt Platten aus Glaswolle, also evtl. genau das was geliefert wurde.
     
  3. Porate

    Porate

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Hamburg
    Zu den Rollen, drauf steht: Kontur KR Xpress-035 200/035, falls das was aussagt.
    In der KfW-Berechnung wurde mit Kontur KP1-035 gerechnet.
     
  4. #4 Alfons Fischer, 20.11.2015
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
  5. Porate

    Porate

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Hamburg
    Der Hersteller (Isover) unterscheidet aber schon zwischen "Kerndämm-Rollfilz" und "Kerndämmplatte" und für den Laien sind das auf den Abbildungen, den Bezeichnungen entsprechend einmal gerollte Matten und einmal rechteckige formstabile Platten. Nun weiß ich nicht, warum das in zwei Ausfertigungen angeboten wird und ob es qualitativ einen Unterschied macht. Aber geliefert wurde etwas anderes als angeboten, deshalb die Frage.
     
  6. Porate

    Porate

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Hamburg
    Nein ist nicht für das Dach. Bauleiter bestätigt dass es für die Fassade ist und dass im Vertrag "Platten" steht. Meint aber, die Matten ließen sich besser fugenfrei verlegen. Aber mir kann man ja viel erzählen. Gibt es hier jemanden der sich auskennt?
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ob Rollen oder Plattenware, da hätte ich jetzt keine Bauchschmerzen. Daten scheinen ja gleich zu sein, und bei Rollen hat man weniger Stoßstellen.
     
  8. #8 Kater432, 20.11.2015
    Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    fugen kann es bei beiden Varianten geben. Auch die rolle ist nict so lang und breit, das die ganze Wand mit einer Rolle eingepackt wird.

    beide sind lt. der herstellerseite für 2schalige Wände gedacht. ich denke das macht keinen Unterschied. Dämmwert ist gleich, Fugen gibt es bei beiden. ich denke bei den Platten gibt es mehr Fugen, aber die ränder sind da alle gerade. bei der rolle wird ja per Hand geschnitten.

    Sinnvollerweise hätte ich 2x 10cm genommen und in 2 Lagen verlegt. dann hättest du keine Durchgehende Fuge. Das wäre optimal
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Macht aber Mehraufwand der bezahlt werden muss.
     
Thema: Unterschied Dämmmatten / Dämmplatten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied zwischen dämmplatten und dämmmatten

    ,
  2. kerndämmplatte unterschied

    ,
  3. Dämmatten baustelle

    ,
  4. matten und platten unterschied bau,
  5. Dämmmatten und Dämmplatten unterscheidung
Die Seite wird geladen...

Unterschied Dämmmatten / Dämmplatten? - Ähnliche Themen

  1. Ausgleichsmasse im Keller, große Unterschiede vorbehandeln

    Ausgleichsmasse im Keller, große Unterschiede vorbehandeln: Hallo Experten, ich habe mal wieder ein kleines Projekt vor und benötige ein paar Tipps. Ich möchte in meiner Werkstatt den Boden ausgleichen....
  2. Hilfe Außenansicht des Hauses wegen BRH-Unterschied unruhig NEUBAU

    Hilfe Außenansicht des Hauses wegen BRH-Unterschied unruhig NEUBAU: Hallo ihr Lieben, wie bauen grad unser Traumhaus. Wir hatten mehrere Architekten an der Hand aber irgendwie ne richtige Lösung für folgendes...
  3. Abrechnung von Öffnungen bei unterschiedlichen Positionen

    Abrechnung von Öffnungen bei unterschiedlichen Positionen: Liebe Community, angenommen mein Mauerwerk bestünde aus 2 Reihen Ziegel d = 24 cm und die übrigen Reihen raumhoch aus Ziegel d = 36,5 cm. Beide...
  4. Unterschied P4A, 8mm VSG,

    Unterschied P4A, 8mm VSG,: Hallo, mein Fensterbauer hat mir vorgeschlagen als Einbruchschutz eine 8mm VSG (3fach Verglasung) innen einzubauen. Jetzt habe ich hier im Forum...
  5. Fensterlaibung links und rechts unterschiedlich tief

    Fensterlaibung links und rechts unterschiedlich tief: Hallo, In einer neugebauten Wohnung ist die Wand links von der Fensterlaibung 0,8 cm tiefer als rechts. Das Fenster hat eine Breite von 180 cm....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden