Unterschiedliche Bauweise: EG, 1.OG Beton, 2. & 3.OG Ziegel

Diskutiere Unterschiedliche Bauweise: EG, 1.OG Beton, 2. & 3.OG Ziegel im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo Bauexperten, warum werden im Geschoßwohnbau das Erdgeschoss und das 1. Obergeschoss häufig in Ortbeton- bzw. Hohlwandbauweise hergestellt,...

  1. bauakbm

    bauakbm

    Dabei seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Österreich
    Hallo Bauexperten,
    warum werden im Geschoßwohnbau das Erdgeschoss und das 1. Obergeschoss häufig in Ortbeton- bzw. Hohlwandbauweise hergestellt, die darüber liegenden (zwei) Geschosse in Ziegelbauweise?

    Danke,
    H
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ist das denn häufig so?

    Wenn JA, dann wohl aus statischen Gründen, denn die unteren Geschoße müssen ja mehr aushalten. Denen stehen die oberen Geschoße auf dem Kopf. Die oberen Geschoße haben hingegen statisch weniger zu leisten.
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Kann in den Bergen auch mit Lawinen-und Erdrutschgefahr zu tun haben... Die kommen seltener an die oberen Stockwerke
     
  5. #4 Gast036816, 17. Januar 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    und im erdgeschoss überträgt die decke aufgrund einer größeren spannweite - meistens im wohnraum - und einer zusätzlichen last aus trennwänden oben mehr auf die tragenden aussenwände, die mit 18 cm oder 20 cm auch extrem schlank sein sollen. da gehen einige der 17,5-er wände schon mal in die knie.
     
  6. #5 Alfons Fischer, 17. Januar 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    ...diese Frage von einem Bautechniker? :wow
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Jau, wir wissen auch nicht alles....

    Im Gegensatz zu Architekten ;) Die wissen doch immer alles auf der Baustelle... Besonders besser
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. bauakbm

    bauakbm

    Dabei seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Österreich
    Ja, diese Frage von einem Bautechniker.

    Ebenes Grundstück, keine Gefährdung durch Hochwasser, Hangrutsch oder Melioration, die zulässige Wandpressung (auch nach Eurocode) wäre bei 3 darüberliegenden Geschossen in der gegenständlichen Ziegelbauweise aufgrund der Wandstärke (inkl. Einwirkungen - schneearme Gegend) nicht erreicht, sämtliche Geschosse haben identische Grundrisse und Wandöffnungen.

    Herr Fischer, welche Gründe fallen Ihnen ein, diese immerhin auch mit Nachteilen behaftete Mischbauweise wählen?
     
  10. #8 Alfons Fischer, 17. Januar 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Aussteifung?
    Speichermasse?
    Erdbebenschutz?
    Schallschutz?
    Einzellasten?
    etc.
    etc.

    Mischbauweise? Naja, die Trennung ist ja auf der Höhe einer Geschoßdecke. Das sollte man hinkriegen.

    was ist denn der Hintergrund der Frage?
     
Thema:

Unterschiedliche Bauweise: EG, 1.OG Beton, 2. & 3.OG Ziegel

Die Seite wird geladen...

Unterschiedliche Bauweise: EG, 1.OG Beton, 2. & 3.OG Ziegel - Ähnliche Themen

  1. Expertenfrage Risse Mauerwerk durch unterschiedliche Materialien

    Expertenfrage Risse Mauerwerk durch unterschiedliche Materialien: Hallo Gemeinde, vorab die Info, ich bin kein Maurer, kann aber durchaus Wände verputzen, bitte gebt mir eine Chance und antwortet nicht gleich mit...
  2. 2 unterschiedliche Vliestapetem in Ecke

    2 unterschiedliche Vliestapetem in Ecke: Hallo zusammen, ich habe zwei Vliestapeten, eine weiße feine und eine mit Baum-muster. Die Baum-Tapete endet links und rechts mit einem schwarzen...
  3. Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung

    Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung: Hallo...habe o. besagte Brennwertheizung, wohne 1 OG mit 7 Heizkörpern. (EG sind 9 Heizkörper) Nun habe ich das Problem : Ich habe in der 1...
  4. 2. Erschließung vom Gemeinde verzögert

    2. Erschließung vom Gemeinde verzögert: Hallo Zusammen, Wir haben ein erschlossenes Grundstück gekauft und bauen aktuell darauf. Bis dato liegen die Anschlüsse in der Straße,...
  5. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...