Unterschiedliche Schwellenhöhe neu eingebauten PSK-Türen

Diskutiere Unterschiedliche Schwellenhöhe neu eingebauten PSK-Türen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, habe mir von meinem Fensterbauer 2 PSK-Türen einbauen lassen. Eine im Wohnzimmer, eine im Schlafzimmer. Beide führen auf den...

  1. Spitzbua

    Spitzbua

    Dabei seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Mühlacker
    Hallo Zusammen,

    habe mir von meinem Fensterbauer 2 PSK-Türen einbauen lassen. Eine im Wohnzimmer, eine im Schlafzimmer. Beide führen auf den gleichen Balkon. Das Aufmass erfolgte durch meinen Fensterbauer.

    Nachdem die Fenster eingebaut sind, habe ich das Problem, dass von außen betrachtet die eine Tür ca. 2,5 cm tiefer ist als die andere. Denke der Fensterbauer hat sich vermessen, weil bei der tiefer stehenden Tür beim Übergang zum Rolladenkasten eine Acrylfuge zur Abdichtung angebracht werden musste, während die bei der anderen Tür nicht der Fall ist.

    Mein Problem ist nun, dass wir auf dem Balkon Bangkirai-Holz verlegen wollen, aufgrund der unterschiedliche Höhe jedoch vor dem Problem stehen, dass das Holz bei der einen Tür leicht über der Schwelle liegen würde.

    Ist der unterschiedliche Höhe normal? Gibt es Möglichkeiten dies zu beheben?

    Gruss,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 esslinger, 21. April 2011
    esslinger

    esslinger

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister
    Ort:
    Korntal-Münchingen
    Benutzertitelzusatz:
    öbuv SV im Glaserhandwerk
    Hallo Spitzbua,
    das kann man nur Vorort klären
     
  4. Spitzbua

    Spitzbua

    Dabei seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Mühlacker
    Hab' jetzt mal nachgemessen, bei der einen Tür ist ab Oberkante Belag ca. 6 cm Platz bis zur Unterkante Entwaesserungsrinne, auf der anderen Seite gerade mal 3 cm. Und zwar zu dem Belag Betonplatten), der bereits da war als die Fenster ausgemessen wurden.

    Deshalb passt da jetzt auch nichts mehr.

    Dürfen solche Unterschiede sein?

    Sind 3 cm ausreichend? Wenn nein, wie könnte man das beheben?

    Mein Fensterbauer sagt immer nur, alles okay, alles im Normbereich, das ist alles wäre so auch von Sachverständigerseite 100 Prozent in Ordnung.
     
  5. #4 esslinger, 21. April 2011
    esslinger

    esslinger

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister
    Ort:
    Korntal-Münchingen
    Benutzertitelzusatz:
    öbuv SV im Glaserhandwerk
    stell mal ein Bild ein
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 21. April 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Egal ob 3 oder 6 cm - das dürfte eh alles Murks sein, weil die Anschlußhöhen der Abdichtung nicht eingehalten werden können.
     
  7. #6 Spitzbua, 2. Mai 2011
    Spitzbua

    Spitzbua

    Dabei seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Mühlacker
    Wir haben jetzt auf den neuen Bodenbelag verzichtet.

    Was bleibt sind die unterschiedlichen Höhen von der Oberkante Belag bis zur Unterkante Entwässerungsöffnung der Fenster:

    PSK-Türe 1: 4,5 cm

    PSK-Türe 2: 2,5 cm

    Die Unterschiedlichen Höhenunterschiede zum Belag stammen laut meinem Fensterbauer, weil der Balkon ungerade ist und dafür könne er nichts, die Profile haben die gleiche Höhe.

    Dass nur 2 cm Unterschied sind, sei kein Problem. Ich solle doch froh sein, dass wir nicht so hoch steigen müssen.

    Eigentlich bleibt jetzt doch nur, die eine Tür auszubauen und durch eine neue zu ersetzen, oder?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unterschiedliche Schwellenhöhe neu eingebauten PSK-Türen

Die Seite wird geladen...

Unterschiedliche Schwellenhöhe neu eingebauten PSK-Türen - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  3. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  4. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...
  5. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...