Untersparrendämmung

Diskutiere Untersparrendämmung im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Muß die Untersparrendämmung nochmals mit einer Dampfbremse versehen bevor die Platten drankommen, bzw reicht es wenn die Folie nach der...

  1. blaupm

    blaupm

    Dabei seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Brandenburg
    Muß die Untersparrendämmung nochmals mit einer Dampfbremse versehen bevor die Platten drankommen, bzw reicht es wenn die Folie nach der Zwischensparrendämmung kommt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fabelu2002

    fabelu2002

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    München
    Eine Folie zwischen der dünnen (2-3 cm) Untersparrendämmung und der dicken (16-xx cm) Zwischensparrendämmung reicht aus.
    Wichtig ist nur, dass diese Folie vor dem möglichen Taupunkt des Wasserdampfes angeordnet wird. Das ist in der Regel der Fall, wenn die Untersparrendämmung wesentlich dünner ist als die Zwischensparrendämmung.
     
  4. blaupm

    blaupm

    Dabei seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Brandenburg
    Habe 180 Klemmfilz, dann Dampfbremse und will nun 24mm Untersparrendämmung aufbringen und anschließend Gipsplatten, wär das dann so ok ohne zusätzliche Dampfbremse?
    Wie siehts im Bad aus, sollte man da lieber auf Untersparrendämmung verzichten??
     
  5. fabelu2002

    fabelu2002

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    München
    Nein, auf die Untersparrendämmung braucht man auch im Bad nicht zu verzichten. Die Untersparrendämmung ist bei dem angegebenen Dickenverhältnis noch weit entfernt vom Taupunkt und bleibt auch bei der feuchten Badezimmerluft trocken.

    Wichtig ist wie immer, dass die Dampfbremse besonders an den Ecken, Kanten und Stößen dicht verklebt ist und sauber gearbeitet wird.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Untersparrendämmung

Die Seite wird geladen...

Untersparrendämmung - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung

    Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung: Hallo, habe Dachfenster einbauen lassen, und nun sollte ich die Dampfbremse wieder einigermaßen dicht bekommen. Dachaufbau von Außen nach Innen:...
  2. Dampfbremse Untersparrendämmung

    Dampfbremse Untersparrendämmung: Hallo zusammen, Wir lassen gerade eine Stadvilla mit einem nicht ausgebautem Dach bauen und es wird der Dachboden gedämmt. Mir wurde folgender...
  3. Welche Dampfsperre-/bremse bei Untersparrendämmung

    Welche Dampfsperre-/bremse bei Untersparrendämmung: Liebe Experten, ich bin nun stolzer Besitzer eines 2-Familienhauses (Massiv aus BJ. 1986) und plane nun einige Umbauarbeiten für die Zukunft....
  4. Untersparrendämmung unter alukaschierter Glaswolle?

    Untersparrendämmung unter alukaschierter Glaswolle?: Hallo Und schonmal vielen Dank für eure Unterstützung und Antworten. Ich habe eine Zwischensparrendämmung,140mm Glaswolle alukaschiert.Darunter...
  5. neue Zwischen-/Untersparrendämmung: weitere Maßnahmen gegen sommerliche Hitze?

    neue Zwischen-/Untersparrendämmung: weitere Maßnahmen gegen sommerliche Hitze?: Hallo Experten, Wenn man ein Haus baut liest man viel, lernt viel und stellt sich immer weiter neue Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wir...