Unzufrieden mit der Farbe (PU Acryl Lack)

Diskutiere Unzufrieden mit der Farbe (PU Acryl Lack) im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Moin, erst mal DIY Alarm auslösen ;) Ich wollte heute mein Treppengeländer/ Treppeteile anpinseln und hab mir dafür im Baumarkt einen PU...

  1. papawaa

    papawaa

    Dabei seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ISP/ Hosting/ Colocation
    Ort:
    Heidelberg
    Moin,

    erst mal DIY Alarm auslösen ;)

    Ich wollte heute mein Treppengeländer/ Treppeteile anpinseln und hab mir dafür im Baumarkt einen PU Acryl Lack Barytweiß Glanzlack der yipi yipi yeah Eigenmarke besorgt.


    Aber irgendwie deckt die Farbe nicht richtig. Sie verläuft auch nicht richtig. Man sieht die Pinsel und Rollspuren. Es sieht pickelig und Matt aus. Ich bin unzufrieden mit dem Ergebniss auf der ersten Probefläche.

    Es kann an 3 Dingen liegen: Mir, Pinsel/ Rolle oder Farbe.

    Farbe: PU Acryl Lack Barytweiß Glanzlack.
    Pinsel: Lackierflachpinsel 60mm mit Spliss
    Rolle: Lackierwalze 11cm, Schaum

    Ich hab schon öfters Flächen lackiert und die sind gut geworden.

    Pinsel/ Rolle und Farbe wurde von einer Malermeisterin in der Farbabteilung (yipi yipi yeah Abteilungsleitung) zusammengestellt.

    Was mach ich falsch?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß Papawaa :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 6. August 2014
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Pinsel mit konischen Synthetikborsten, diese vor dem ersten Gebrauch mal eine Stunde ins Wasser stellen. Danach gut ausschlagen. Wir empfehlen für die Flächen grundsätzlich Walzen mit Microfaserbezug (Polyester). Die neuen Wasserlacke benötigen einen etwas höheren Farbauftrag als du vielleicht von den alten Kunstharzlacken gewöhnt bist. Also mal etwas mehr auftragen, dann klappts auch mit dem Verlauf. Wenn nicht liegt es möglicherweise nicht an der Verarbeitung sondern am Lack.
     
  4. papawaa

    papawaa

    Dabei seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ISP/ Hosting/ Colocation
    Ort:
    Heidelberg
    Vielen Dank.

    Ich werde das mit dem Wasser ausprobieren und noch eine Microfaserrolle besorgen :)
     
Thema:

Unzufrieden mit der Farbe (PU Acryl Lack)

Die Seite wird geladen...

Unzufrieden mit der Farbe (PU Acryl Lack) - Ähnliche Themen

  1. Max Spalt PU Schaum?

    Max Spalt PU Schaum?: Hallo Liebes Bauexperten Forum, Ich habe mir eine ETW zugelegt.. Diese befindet sich momentan im Rohbau. Da ich oben eine Dachgeschosswohnung...
  2. Farbe Sockelputz

    Farbe Sockelputz: Ich muss mich für die Farbe des Sockelputz entscheiden. Bei dunklen Farben im Außenputz ist ja eine höhere Rissgefährdung gegeben. Ist dies auch...
  3. PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?

    PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?: Hallo zusammen, so langsam nähere ich mich mit der Installation der Lüftungsanlage dem Ende... der nächste Schritt wäre nun der Einbau der...
  4. Farbe abbeizen, ablaugen

    Farbe abbeizen, ablaugen: Hallo, Holzfenster, die vermutlich mit wasserbasiertem Lack gestrichen wurden, habe ich vergeblich versucht abzubeizen. Die handelsüblichen...
  5. Farbe Fensterlaibung

    Farbe Fensterlaibung: Ich habe folgendes Problem. Bei unseren Fenstern wurden Anputzleisten mit Gummilippe verwendet. An diesen Gummilippen scheint die Farbe nicht so...