Vaillant ecoTec plus und auroMatic Warmwasser und Vorlauftemperatur einstellen

Diskutiere Vaillant ecoTec plus und auroMatic Warmwasser und Vorlauftemperatur einstellen im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe folgendes Problem: Unser Warmwasser ist nicht wirklich richtig warm. Beim Duschen muss man schon den Heißwassersteller voll...

  1. tuxxas

    tuxxas

    Dabei seit:
    11.07.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Peine
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Unser Warmwasser ist nicht wirklich richtig warm. Beim Duschen muss man schon den Heißwassersteller voll aufdrehen, damit man warm duschen kann. Gestern war ich dann mal in der Badewanne. Das Wasser ist zwar war, aber nicht wie ich es gewohnt bin. Nach 10min. habe ich dann warmes Wasser nachlaufen lassen, da es für mich schon zu kalt wurde.
    Verbrennen kann man sich am Warmwasser nicht, es qualmt noch nicht einmal.
    Die Heizung wurde November 2014 eingebaut.

    Jetzt meine Frage. Wo stelle ich die Warmwassertemperatur ein, dass diese höher wird ? An der ecoTec plus oder am auroMatic ?
    Und was bedeutet Vorlauftemperatur ?

    Bei der ecoTec plus und dem auroMatic kenne ich die Passwörter für die erweiterten Unterpunkte und komme da natürlich rein.
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Keine Ahnung wie Deine Anlage installiert wurde (Hydraulikplan), üblich wäre die Einstellung des WW an der ecoTec und die Nachheiztemperatur wird am Solarregler eingestellt. Im Prinzip sind die Eintellungen selbsterklärend, aber man könnte ja auch einen Blick in die Anleitung werfen. Dort ist das alles ausführlich beschrieben.
    Nachheiztemperatur bedeutet, dass bei Unterschreiten der eingestellten Temperatur am Solarregler um 5K die Therme den WW Speicher nachheizt. Diese nutzt natürlich ihre eigene Einstellung für WW (Drehregler links oben). Ist die Nachheiztemperatur zu niedrig eingestellt (Bsp.: 45°C), dann kann die Speichertemperatur auf 40°C fallen bevor die Therme nachheizt. Damit sollen solare Erträge bestmöglich genutzt werden.

    Vorlauftemperatur ist normalerweise die Vorlauftemperatur zum Heizkreis. Diese ergibt sich bei Witterungsführung aus der Außentemperatur und den eingestellten Parametern für die Heizkurve.

    Denkbar wäre aber, dass die Anlage völlig anders installiert wurde. Das sollte aber derjenige beantworten können der die Anlage installiert hat. Ich würde erst einmal von der o.g. typischen Konfiguration ausgehen.
     
  3. #3 Salamies, 09.02.2015
    Salamies

    Salamies

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meß- und Regeltechniker
    Ort:
    NRW
    Wir nutzen auch diese Kombination.
    Die Warmwassertemperatur stellst du an der Auromatik ein.
    Den Regler an der Therme dazu auf Max Einstellung drehen.

    Welche Elemente hast du an diesem System? Warmwasserspeicher? Solar?
    Etwas mehr Infos wären hilfreich.
     
Thema: Vaillant ecoTec plus und auroMatic Warmwasser und Vorlauftemperatur einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo stelle ich bei vaillant eco die vorlauftemparatur ein

    ,
  2. auromatic kein warmes wasser

    ,
  3. vaillant warmwassertemperatur einstellen eco tec

    ,
  4. ecotec heizungsvorlauftemperatur,
  5. vorlauftemperatur vaillant ,
  6. vaillant ecocompact warmwasser einstellen,
  7. eimstellung vaillant warmwasser,
  8. Vaillant speichertemperatur unten,
  9. zu niedrig vorlauftemperatur vaillant auro compact,
  10. vorlauftemperatur bei vaillant ecoTEC plus
Die Seite wird geladen...

Vaillant ecoTec plus und auroMatic Warmwasser und Vorlauftemperatur einstellen - Ähnliche Themen

  1. vaillant ecotec problem Kundendienst ratlos von vailland

    vaillant ecotec problem Kundendienst ratlos von vailland: Hallo alle zusammen, unsere Anlage ist jetzt fertig gestellt und lief schon 2 Monate mit 40°C Vorlauf(nur Fusbodenheizung) . Wir haben die...
  2. ständiger Druckverlust nach ca. 6 Monaten Betrieb - Vaillant EcoTec

    ständiger Druckverlust nach ca. 6 Monaten Betrieb - Vaillant EcoTec: Hallo, ich habe mal eine Rückfrage zu folgendem Sachverhalt und ich hoffe Ihr könnten mir ein paar Tipps bzw. Infos geben. Zu den Fakten:...
  3. Vaillant Heizung brummt....

    Vaillant Heizung brummt....: Hallo an die Experten, in unserem inzwischen 3 Jahre alten Neubau wurde einen Vaillant Ecotec Plus Gasheizung verbaut, in Kombination mit eine...
  4. Vaillant ecoTec Fußbodenheizung kalt

    Vaillant ecoTec Fußbodenheizung kalt: Moin, da es meiner Frau letzte Woche zu kalt wurde, habe ich unsere Heizung (Vaillant ecoTEC classic VC96/2 + VRC410) wieder angeworfen. Leider...
  5. Änderung des Heizkonzepts mit Vaillant ecotec plus

    Änderung des Heizkonzepts mit Vaillant ecotec plus: Hallo, um auf Dauer die Heizung günstiger zu machen recherchiere ich gerade Möglichkeiten, das bestehende Heizkonzept umzurüsten, um diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden