Ventilationsfähige Beschichtung Garagentor

Diskutiere Ventilationsfähige Beschichtung Garagentor im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bräuchte bitte einen Tip für eine ventiliationsfähige Beschichtung für Holz-Garagentor, die in RAL 3005 (weinrot) abgetönt werden...

  1. Malpolon

    Malpolon

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    France
    Hallo,

    ich bräuchte bitte einen Tip für eine ventiliationsfähige Beschichtung für Holz-Garagentor, die in RAL 3005 (weinrot) abgetönt werden kann.

    Momentane Beschichtung (Alkydharzlack, angeblich hoch diffusionsoffen und elastisch) schlägt Blasen.

    Danke,
    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Dein Tor ist nur von aussen gestrichen oder?
     
  4. Malpolon

    Malpolon

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    France
    Ja, richtig.
     
  5. Malpolon

    Malpolon

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    France
    Hallo Netzer,

    ich nehme an das war ne rhetorische Frage und Du erklärst mir noch warum das nicht gut ist ?

    Grüsse
    Dirk
     
  6. #5 Hundertwasser, 31. Januar 2011
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Der Netzer hat genau die richtige Frage gestellt. Die Wahrscheinlichkeit das bei einem fehlenden Innenanstrich der Außenanstrich Blasen schlägt ist sehr hoch. (Luft)feuchtigkeit kann ins Holz eindringen und drückt praktisch von innen gegen den Anstrich.

    Deswegen solltest du den Außenanstrich möglichst komplett entfernen und neu aufbauen. Innen mindestens einen Anstrich aufbringen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    :28: Kollege
     
  9. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Kurze Anmerkungen noch ...

    Vorsicht bei relativ dunklen Farben, zu denen auch RAL 3005 gehört.
    Wenn das Tor zu einer Seite liegt, an der ein paar Stunden Sonneneinwirkung vorherrschen, muss wegen der starken Temperaturschwankungen mit Rissbildungen etc. gerechnet werden.

    Es gibt übrigens KEINEN Lack, der "hoch diffusionsoffen" ist. Selbst die Bezeichnung "Venti" bei vielen (z. B.) Fensterlacken, die auf eine mögliche "Ventilationsmöglichkeit" hinweisen sollen, ist irreführend weil hier nur eine kaum feststellbare Größe an Wasserdampf "ventiliert". Einzig einen etwas höheren Ölanteil haben diese Materialien, der sie von klassischen Lacken unterscheidet die z. B. bei Türen eingesetzt werden.

    Eine Beschichtung mit Dünnschichtlasur würde eine etwas längerfristige Haltbarkeit gewährleisten, was aber wegen der Vorbeschichtung (auch wenn sie komplett abgeschliffen würde) kaum möglich ist.

    Eine Empfehlung wären evtl. sogenannte Wetterschutzfarben (Dispersionslacke), da sie eine höhere Elastizität haben, aber eine regelmäßige "Wartung" dürfte in jedem Fall von nöten sein.


    Wichtig: Bim Streichen des Tores die Unterseite nicht vergessen !
     
Thema:

Ventilationsfähige Beschichtung Garagentor

Die Seite wird geladen...

Ventilationsfähige Beschichtung Garagentor - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Garagentor Antrieb, ELKA oder Hörmann?

    Garagentor Antrieb, ELKA oder Hörmann?: Hallo Zusammen, Ich würde gerne in ein Garagentor Antrieb investieren und sitze ziemlich auf dem Zaun. Momentan sind ein Antrieb von ELKA und ein...
  3. Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten

    Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus (BJ 2001, von mir im Jahr 2006 vom damaligen Eigentümer abgekauft) und habe seit Jahren feuchte Kellerwände,...
  4. Ausdehnung Garagentor anthrazit

    Ausdehnung Garagentor anthrazit: Hallo, ich habe hier im Forum bereits gesucht und nur ältere Beiträge gefunden. Daher von mir die Frage, ob jemand "aktuelle" Erfahrungnen eines...
  5. Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?

    Garage Bodenplatte im Bereich des Garagentors aussparen?: Hallo, ich würde gerne die Bodenplatte im Bereich des Garagentores aussparen lassen damit das Pflaster später direkt bis an das Tor geht. Möchte...