Verarbeitung Fermacell

Diskutiere Verarbeitung Fermacell im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, haben im Herbst letzten Jahres unser Fertighaus bezogen. Nun, 6 Monate später haben wir etliche Risse an den Stossseiten der...

  1. #1 benxam0603, 6. Mai 2008
    benxam0603

    benxam0603

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Feilnbach
    Hallo,
    haben im Herbst letzten Jahres unser Fertighaus bezogen. Nun, 6 Monate später haben wir etliche Risse an den Stossseiten der Fermacellplatten. Die Verspachtelung war Leistung der Hausbaufirma. Unsere Leistung bestand darin den Rollputz aufzutragen. So weit mir aufgefallen ist, hat die Firma nur in den Eckbereichen sogenannte Fugenbänder verklebt, nicht aber in den Stossbereichen der Platten. Ist das so zulässig? Gibt es für die richtige Verabeitung Normen oder Vorschriften? Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Niederbayer, 6. Mai 2008
    Niederbayer

    Niederbayer

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Gangkofen
    Handelte es sich um das Klebesystem von Fermacell ?
     
  4. #3 benxam0603, 6. Mai 2008
    benxam0603

    benxam0603

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Feilnbach
    Nein, das denke ich nicht. Denke für das Klebesystem waren zuviele Schrauben. Kanndas aber nicht zu 100% bestätigen. Woran erkennt man das Klebesystem
     
  5. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Gibt es Bilder von den Rissen, speziell z.B. über Türen, Fenstern o.ä.
    Bilder bei der Verarbeitung wären auch gut.
    Mit Klebesystem ist das verkleben der Platten untereinander mit einem PU-Kleber gemeint nicht das ankleben an die Konstruktion.
     
  6. #5 Niederbayer, 6. Mai 2008
    Niederbayer

    Niederbayer

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Gangkofen
    Ja Fotos währen nicht schlecht. Ich habe bei mir auch Fermecellplatten mittels Klebesystem angebracht. Das einzige Problem das ich habe, sind die Risse an den Dehnfugen.
     
  7. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    siehe mal die Verarbeitungshinweise

    http://www.xella.de/html/deu/de/fermacell_downloads.php

    Weder bei der Klebefuge ,noch bei Spachtelfuge muss ein Bewehrungsstreifen eingelegt werden ( bei Fermacellspachtel ) , erst recht nicht an angrenzenden Bauteilen ( Eck )

    Die Risse konnen auch durch falsche oder keine Grundierung entstehen.
    ( Schwundrisse )

    Dehnfugen ? wo ?

    Peeder
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verarbeitung Fermacell

Die Seite wird geladen...

Verarbeitung Fermacell - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich

    Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich: Hallo, wir haben in diesem Jahr angebaut und im Neu- und Altbau Fußbodenheizung verlegen lassen. In zwei Räumen, wo es wegen der Traglast nicht...
  2. Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO

    Eckausführung bei Gipsfaserplatten. Fermacell, Rigidur, Rigips AquaBead Flex PRO: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit Rigips AquaBead Flex PRO? Das ist ein ein Eckband, das eine selbstklebende Schicht besitzt. Allerdings...
  3. Dämmen hinter Fermacell-Platten?

    Dämmen hinter Fermacell-Platten?: Hallo, wir renovieren gerade in größerem Stil. In einem Raum haben wir die alten Gips-Kartonplatten entfernt. Diese waren direkt auf die Wand...
  4. Wie Dispersionsputz verarbeiten

    Wie Dispersionsputz verarbeiten: Hallo liebe Experten, ich möchte Faschen rund um meine Fenster machen. Der Untergrund besteht aus Leichtputz auf Gasbeton. Für die Faschen will...
  5. Fermacell-Decke, Holzunterkonstruktion - Gewebe-Band?

    Fermacell-Decke, Holzunterkonstruktion - Gewebe-Band?: Hallo Gemeinde! Habe mich extra hier angemeldet, um mir die Meinung von echten Fachleuten einzuholen - weil: habe zu meinem Vorhaben...