Vergleich vorschüssig vs. nachschüssig

Diskutiere Vergleich vorschüssig vs. nachschüssig im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich möchte zwei verschiedene Kreditangebote miteinander vergleich. Beides sind Annuitätendarlehen, eins aber monatlich vorschüssig, das...

  1. #1 Berndster, 15. Mai 2014
    Berndster

    Berndster

    Dabei seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich möchte zwei verschiedene Kreditangebote miteinander vergleich. Beides sind Annuitätendarlehen, eins aber monatlich vorschüssig, das andere nachschüssig. Wie kann ich den Effekt "in Euro" ausdrücken?

    Bsp:
    Kredit 1
    3,03% aber vorschüssig

    Kredit 2
    3,07% aber nachschüssig

    Welcher der beiden ist besser? Meine Denke ist: Da ich vorschüssig mit der ersten Auszahlung gleich die Rate quasi zurücküberweisen muss, muss ich die erste Rate schon als Eigenkapital parat haben. Das bedeutet im Gegenzug, wenn alles andere gleich bleibt, dass ich bei Kredit 2 einen zusätzliche Sondertilung im 1. Jahr über genau die Höhe einer Monatsrate zur Verfügung habe und es so gut rechnen und vergleichen könnte. Kann man das so sehen?

    Danke und Gruß

    Berndster
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toxicmolotow, 15. Mai 2014
    toxicmolotow

    toxicmolotow

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenfachwirt
    Ort:
    NRW
    Zu wenig Infos.
    -Ist der Zins nominal?
    -Zahlung monatlich?
    -Alle andere Nebenbedingungen gleich?

    Falls überall ja, ist Kredit 1 günstiger.
     
  4. #3 Berndster, 15. Mai 2014
    Berndster

    Berndster

    Dabei seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    München
    Hallo.
    - monatliche Zahlungen
    - Konditionen vergleichbar - ich bin diesem Fall will ich aber tatsächlich wissen, welcher der beiden Kredite besser im Sinne von niedriger Restwert nach einer bestimmten Laufzeit
    - Kredit 1 ist eine Versicherung; 3,03% Sollzins, 3,08% effektiv
    - Kredit 2 kommt von einer Bank: 3,07% Sollzins, 3,11% effektiv

    Reicht das an Infos oder fehlt noch was?
    Wie beurteilst / rechnest Du, dass der Vorschüssige der günstigere ist?

    Danke und Gruß
    B
     
  5. #4 toxicmolotow, 15. Mai 2014
    toxicmolotow

    toxicmolotow

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenfachwirt
    Ort:
    NRW
    Niedrigster Restwert oder geringste Kosten? Welche Tilgung (in Prozent und Euro) wird bei beiden Darlehen angenommen? Wie hoch ist der Kreditbetrag.

    Ich habe u.a. Finanzmathe studiert. Vorschüssig ist immer günstiger als nachschüssig. (Mit dem Nachteil, dass man eben die erste Rate sofort, und nicht erst in 30 Tagen bezahlen muss, dafür ist man aber auch einen Monat früher fertig.) Und ein niedrigerer Zins ist immer günstiger als teuerer Zins. Beide Faktoren schlagen in die selbe Richtung aus. Daher war die Antwort mathematisch klar. Also wenn du die erste Rate in der Portokasse hast, mach das so. Aber der Unterschied wird marginal sein. (Bei 100.000 Euro und 10 Jahren LZ, 2% Tilgung macht es bei gleichem Zinssatz vielleicht 150 Euro aus - 1,25 Euro im Monat). Die Anhebung des Zinssatzes wirkt sich deutlicher aus.

    In Euro kann ich das gerne morgen mal ausrechnen, wenn ich zu beiden Krediten folgende Angaben habe:

    Kreditbetrag:
    Zinssatz:
    Zinsfestschreibung:
    Tilgungsatz:
    Rate in EUR:

    Ist "besser" für dich tatsächlich der geringste Restbetrag oder die geringsten Zinskosten im Laufe der Jahre? Ich würde immer vom Letzteren ausgehen, weil es nicht immer unbedingt zwingend gleich sein muss aufgrund der Tilgungsprogression.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vergleich vorschüssig vs. nachschüssig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tilgung nachschüssig

Die Seite wird geladen...

Vergleich vorschüssig vs. nachschüssig - Ähnliche Themen

  1. Unterputz Rolladen: Aufbau vs. Vorbau

    Unterputz Rolladen: Aufbau vs. Vorbau: Hallo, Nochmal zum Thema Fenster bzw. Rolladenkasten... Geplant ist ein Holz-Massivhaus. 2 verschiedene Fenster Angebote liegen mir vor, beide...
  2. Weru vs Veka

    Weru vs Veka: Hallo, hat von euch jemand Erfahrung mit Veka Kunststofffenster Softline 82 ad bzw. Md? Speziell mit dem Hersteller Kupil? Falls ja - seit ihr...
  3. Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450

    Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450: Hallo zusammen, aktuell plane ich mein EFH mit 280m² Wohnfläche und ~800m³ belüfteter Fläche (Wohnfläche+Nutzfläche mit 2,75m Höhe). Das Haus...
  4. Bungalow vs. Etagenhaus

    Bungalow vs. Etagenhaus: Hallo zusammen, und noch ein Frage an Euch: Wie schaut es eigentlich kostentechnisch aus, wenn man ein Bungalow oder 1,5-2-geschossig mit der...
  5. Architekt Kundenaquise vs. Honorar

    Architekt Kundenaquise vs. Honorar: Guten Tag, folgender Fall: Familie A möchte bauen. Hierzu verhandelt sie mit einem Makler über ein Grundstück G. Über ein anderes...