Verkabelung Serienschaltung Licht

Diskutiere Verkabelung Serienschaltung Licht im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Ich hab mal eine Frage: Ich möchte bei mir im Flur die Beleuchtung so gestalten, dass ich diese mit 2 Lichtschaltern, einer neben der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nippon

    Nippon

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Sachsen/Sächs. Schweiz
    Ich hab mal eine Frage:
    Ich möchte bei mir im Flur die Beleuchtung so gestalten, dass ich diese mit 2 Lichtschaltern, einer neben der Eingangstür, einer neben der Wohnzimmertür, ein oder ausschalten kann. Mein Eli klemmt mir das dann an, ich möchte nur schon die Kabel verlegen.
    Ich hab mir das so gedacht:
    Ein Kabel 3x1,5 vom Verteiler zum Schalter 1, ein Kabel 3x1,5 vom Schalter 1 zur Lampe und ein Kabel 5x1,5 von Schater 1 zu Schalter 2.
    Ist das so richtig?
    Wenn nicht, wie wäre es richtig?
    Danke für Eure Antworten.
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Du meinst wohl eine Wechselschaltung.....richtig?

    Hier ein Beispiel.

    http://www.stromer84.de/links/wechsel001.html

    Aber warum fragst Du Deinen Eli nicht? Wer weiß was er vorhat und dann hast Du die falschen Leitungen gezogen.:mauer
    Immer daran denken, eine vernünftige Planung spart spätere Änderungen.

    Also, Telefon holen und Eli anrufen.

    Gruß
    Ralf
     
  3. Nippon

    Nippon

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Sachsen/Sächs. Schweiz
    Wechselschaltung, richtig.
    Ich hab ihn schon gefragt und mir das auch aufgeschrieben, alles so, wie er es haben will. Den Zettel hab ich natürlich verschmissen, is ja klar :o. Und der Eli will ja auch mal sein Wochenende haben.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Glaube ich Dir auf´s Wort.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Nippon

    Nippon

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Sachsen/Sächs. Schweiz
    In deinem Link sind aber zusätzliche Verteilerdosen zu sehen, sowas baut man doch heute eigentlich gar nicht mehr.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Der link soll auch nur veranschaulichen wie´s funktioniert. Man kann die Verteilerdosen auch weglassen, das ändert nichts an der Schaltung.

    Wie gesagt, ich habe keine Ahnung was Dein Eli geplant hat.

    Gruß
    Ralf
     
  7. Nippon

    Nippon

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Sachsen/Sächs. Schweiz
    Eine Deckenlampe im Flur die mit einer Wechselschaltung mit 2 Schaltern bedient wird, mehr ist nicht geplant.
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na dann passt ja alles.

    Gruß
    Ralf
     
  9. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    :confused:

    Grüsse
    Jonny
     
  10. Nippon

    Nippon

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Sachsen/Sächs. Schweiz
    Ja bitte, Jonny??
     
  11. Nippon

    Nippon

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Sachsen/Sächs. Schweiz
    Also so wie ich das oben beschrieben verlegen wollte, ist das dann ok?
     
  12. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    hab mich verlesen!

    Vergiss meinen Beitrag!

    Grüsse
    Jonny
     
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nö.

    Hast Du Dir den link nicht angeschaut?

    Gruß
    Ralf
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wieso "nö"?

    Nach der Beschreibung des Fragestellers wäre die Installation ME insoweit korrekt.
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Von mir aus darf er auch Spar wechseln.

    Gruß
    Ralf
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn er die richtige (zulässige) Sparschaltung nimmt, auch von mir aus.
    Wäre hier jedoch nicht nötig!
    Mit der geschilderten Leitungsführung wäre aber eine ganz normale Wechselschaltung möglich.
     
  17. #17 pauline10, 22.11.2008
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Hallo,

    aus Erfahrung wüde ich gerade im Flur noch die eine oder andere Steckdose vorsehen. Und wenn man später die Kabelrolle dort einsteckt um vor dem Haus das Auto zu saugen.

    Gruß

    pauline
     
  18. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Auch das wäre bei der geplanten Ausführung an jedem Schalter möglich, sogar ohne Anwendung der zulässigen Sparschaltung.
     
  19. #19 desmo23, 05.01.2009
    desmo23

    desmo23

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroinstallateur
    Ort:
    Pernegg
    keine sorge passt schon so !!!!!!!!!!!!!!!
    der eli ist so zufrieden
     
  20. heinzi

    heinzi

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    nrw
    Heutzutage würd ich eh immer 5x/4x zu jeder Funzel ziehen, da sind alle Wege offen.
     
Thema:

Verkabelung Serienschaltung Licht

Die Seite wird geladen...

Verkabelung Serienschaltung Licht - Ähnliche Themen

  1. Doppelwechselschalter + Steckdose - Verkabelung in Abzweigkasten oder Dose?

    Doppelwechselschalter + Steckdose - Verkabelung in Abzweigkasten oder Dose?: Hallo zusammen, nach Rücksprache mit meinem Elektriker werde ich ein paar Elektroarbeiten selbst erledigen, also Schlitzen, Dosen bohren und...
  2. verkabelung für Lan-Netzwerk

    verkabelung für Lan-Netzwerk: Hallo Leute,da meine Fritzbox nur 4 Anschlüsse für Lan-Kabels hat möchte ich eine Verkabelung mit Cat7a Leitung vornehmen.Wer hat hier den...
  3. Raumthermostat einbauen / Hilfe bei Verkabelung

    Raumthermostat einbauen / Hilfe bei Verkabelung: Hallo Zusammen, ich möchte meinen alten Raumthermostat für den Ölbrenner durch einen moderneren austauschen. Kann mir bitte jemand mit der...
  4. Hörmann GTS35 Garagentor Empfänger gegen Universal Empfänger tauschen, aber wie???

    Hörmann GTS35 Garagentor Empfänger gegen Universal Empfänger tauschen, aber wie???: Hallo liebe Community, ich stehe vor einem Problem. Mein Garagentor Empfänger für die Fernbedienung war defekt, somit habe ich mir einen...
  5. Verkabelung einer Serienschaltung

    Verkabelung einer Serienschaltung: Hallo, ich habe zwei Probleme und hoffe ihr könnt mir dabei helfen. ich möchte im Bad zwei Lappen über eine Serienschaltung verkabeln. Aus den...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden