Verlegerichtung Landhausdielen

Diskutiere Verlegerichtung Landhausdielen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich möchte Landhausdielen in einem Flur verlegen. Allerdings ist mir noch unklar, welche Verlegerichtung die bessere ist. In einem...

  1. #1 Mannigfalter, 11. Januar 2016
    Mannigfalter

    Mannigfalter

    Dabei seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing(FH)
    Ort:
    Regensburg
    Hallo, ich möchte Landhausdielen in einem Flur verlegen.
    Allerdings ist mir noch unklar, welche Verlegerichtung die bessere ist.
    In einem durchgehend schmalen Flur ist wohl die Längsrichtung besser.

    In meinem Fall ist dieser jedoch nicht durchgehend schmal. Zudem haben die Dielen der Treppe
    auch Querrichtung und der gleiche Boden ist in der unteren Diele am Anfang der Treppe parallel zu den Treppendielen verlegt.
    Evtl. könnte man den Flur auch optisch durch quere Verlegung etwas verbreitern?

    Im Anhang zwei Bilder aus beiden Richtungen des Flurs.
    Welche Verlegerichtung wäre vorteilhafter?
    Danke schonmal!

    DSC06784.JPG DSC06785.JPG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfons Fischer, 11. Januar 2016
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    schließen noch andere Räume mit Dielen an?
    wenn nein, würde ich quer/parallel zum Treppenaustritt verlegen

    finde ich nicht, ist aber sicher Geschmacksache...
     
  4. #3 Onkel Dagobert, 11. Januar 2016
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    In einem durchgehend schmalen Flur ist meiner Meinung nach die Längsrichtung weniger geeignet. Die Dielen bewirken eine optische Streckung des Raumes in Verlegerichtung. Der Raum wirkt also in Verlegerichtung optisch länger und schmaler. Bei einem langen schmalen Raum würde ich immer quer verlegen um die Schlauchwirkung zu reduzieren.
     
  5. #4 Der Bauamateur, 11. Januar 2016
    Der Bauamateur

    Der Bauamateur

    Dabei seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Meißen
    Länge > Breite --> Ich würde quer verlegen, ich denke das sieht in dem Flur besser aus.
    Zumal Ihr optisch damit die Ausrichtung der Treppe aufnehmen würdet.
     
  6. dimitri

    dimitri

    Dabei seit:
    29. Mai 2013
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    nirgendwo
    Wir haben eine Packung Parkett aufgemacht und einfach mal die beiden Richtungen ausgelegt. Kommt auch drauf an, wie lang und breit die Dielen sind, welche Farbe etc.
    Wie sieht es mit dem Verschnitt bei der Querverlegung aus?
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    In Deinem Fall würde auch ich quer anordnen.
     
  8. #7 Thomas Traut, 11. Januar 2016
    Thomas Traut

    Thomas Traut

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauing.
    Ort:
    Land Brandenburg
    Ich würde sie auch quer verlegen. Die Fugenrichtung hat die gleiche optische Wirkung wie Streifen bei der Kleidung. Das bisschen mehr Verschnitt wäre es mir wert.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mannigfalter, 12. Januar 2016
    Mannigfalter

    Mannigfalter

    Dabei seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing(FH)
    Ort:
    Regensburg
    Allen Schreibern herzlichen Dank für die Beteiligung! Dann wird es wohl quer werden :konfusius
     
  11. #9 Mannigfalter, 13. Januar 2016
    Mannigfalter

    Mannigfalter

    Dabei seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing(FH)
    Ort:
    Regensburg
    Hab ich nicht genau kalkuliert, sollte aber nicht besonders hoch sein, da an den schmalen Stellen des Flurs jeweils genau eine Diele reinpasst.
     
Thema: Verlegerichtung Landhausdielen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. landhausdielen in flur

Die Seite wird geladen...

Verlegerichtung Landhausdielen - Ähnliche Themen

  1. Verlegerichtung bei Doppelbeplankter Ständerwand?

    Verlegerichtung bei Doppelbeplankter Ständerwand?: Moin Jungs, mal ne Frage. Ich habe mit meiner Mitbewohnerin die letzten Tage eine Ständerwand zwischen Badezimmer und Schlafzimmer...
  2. Parkett: Verlegerichtung Gang/Galerie

    Parkett: Verlegerichtung Gang/Galerie: Hallo, ich habe eine Abschließende Frage. Wir haben die Kinderzimmer (Bild links) und das Schlafzimmer (Bild vorne) bereits mit Parkett verlegt....
  3. Verlegemuster Parkett Landhausdielen

    Verlegemuster Parkett Landhausdielen: Hallo, ich beschäftige mich gerade damit, wie ich in drei Räumen Parkett verlegen werde. Und zwar geht es mir dabei konkret um das...
  4. Fliesen Verlegerichtung und -art!?

    Fliesen Verlegerichtung und -art!?: Hallo Experten, in den nächsten Wochen kommt unser Fliesenleger und nun stellt sich die Frage wie die Fliesen otpimal verlegt werden sollen....
  5. Festlegung der Verlegerichtung beim Dach

    Festlegung der Verlegerichtung beim Dach: Eine Frage an die Experten: Aus welcher Draufsicht auf das Objekt wird die Verlegerichtung - hier z.B. Sandwichplatten - festgelegt?