Verlegung Fußbodenheizung unter der Treppe

Diskutiere Verlegung Fußbodenheizung unter der Treppe im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebes Forum, bei der Verlegung unserer Fußbodenheizung sind wir auf folgende Frage gestoßen: sollte oder muss unter der Treppe im EG...

  1. conarv

    conarv

    Dabei seit:
    3. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    therapeut
    Ort:
    göttingen
    Hallo liebes Forum,

    bei der Verlegung unserer Fußbodenheizung sind wir auf folgende Frage gestoßen:
    sollte oder muss unter der Treppe im EG eine Aussparung der Fußbodenheizungsrohre beachtet werden, und zwar dort, wo die Treppe dann aufliegt? Also Aussparung im Sinne von, dass genau dort, wo die Treppe aufliegen wird, keine Rohre verlegt sind.

    NAtürlich ist noch Estrich über der FB aber wir wurden darauf hingewiesen, dass durch die Treppe doch ein nicht unerhebliches Gewicht auf den Boden wirkt, das auf die Dauer betrachtet, Schaden bei der FB anrichten kann. Zur Information: wir haben eine Podesttreppe und das EG wird gefliest.

    Über Erfahrungsberichte oder Empfehlungen würden wir uns sehr freuen.

    Gruß Conarv
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Treppe gehört auf die Rohdecke. Dann ergibt sich dieses Problem nicht...
     
  4. conarv

    conarv

    Dabei seit:
    3. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    therapeut
    Ort:
    göttingen
    Hallo H.PF,

    danke für die prompte Rückmeldung. Muss als Laie jetzt aber nochmal nachfragen: mit Rohdecke meinen Sie also wie ich versucht habe zu beschreiben, dass in dem Bereich die FB ausgespart wird?
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    da wird der komplette Estrich ausgespart, nicht nur die FBH. Die Last muß auf die Betondecke geleitet werden, nicht auf den Estrich
     
  6. conarv

    conarv

    Dabei seit:
    3. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    therapeut
    Ort:
    göttingen
    okay, kann ich mir vorstellen. allerdings habe ich noch nie eine treppe gesehen, die praktisch im boden versinkt. dann muss ja auch drumherum gefliest werden. oder stehe ich da auf dem schlauch?
     
  7. Kuenken

    Kuenken

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Nord NRW
    Moin,
    für die Treppe ist es egal, bei meiner habe ich auch keine Rohre unter der Treppe.
    Und die Treppe darf ruhig auf den Estrich stehen, habe schon zwei bis dreihundert Treppen eingebaut und immer auf den Estrich gestellt, ohne Probleme.
    MFG
     
  8. DirkZ1

    DirkZ1

    Dabei seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inform.
    Ort:
    Viernheim
    Benutzertitelzusatz:
    Metaller
    ja, drumherum fliesen. Stichwort Fliesenspiegel

    Und: unsere Metalltreppen stehen _alle_ auf der Rohdecke! Wie soll sich denn der schwimmende Estrich bewegen können, wenn eine Treppe dran montiert ist, die wiederum in der Wand/Wänden und am Austritt - wohl in der Decke - befestigt ist.

    Schau mal hier: http://www.bauexpertenforum.de/show...-und-schwimmender-Estrich-wie-richtig-gemacht
     
  9. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wird halt immer wieder anders gemacht... Ist immer schon falsch gewesen, wird immer falsch sein, wird immer wieder so gemacht und es gibt irgendwie kaum wen der das bemängelt. Passieren tut ja auch recht wenig dabei
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Das ist genau die Frage, die vorab geklärt werden muss.
    Wir haben bspw. eine Holzwangentreppe, bei der die Wangen mit Schrauben in den Seitenwänden verankert sind. Die Treppe steht zwar scheinbar auf dem Fertigfußboden, trägt aber in Wirklichkeit dort keinerlei Lasten ab.
     
  12. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann behalte mal lieber deinen unfug für dich. da verstösst du gegen so viele regeln, dass man sie gar nicht aufzählen möchte.
     
Thema: Verlegung Fußbodenheizung unter der Treppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektrische fußbodenheizung über stufen verlegen

    ,
  2. legt man unter eine Treppe fusbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Verlegung Fußbodenheizung unter der Treppe - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...
  3. Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung

    Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung: Hallo zusammen, kennt jemand die Giacomini Anlagen und hier die Reglerkappen? Ich versuche die Kappe abzubekommen (siehe Bild). Kann mir jemand...
  4. Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt

    Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt: Hallo zusammen, wir haben eine DHH schlüsselfertig erworben. Als wir jetzt zum ersten mal die Fußbodenheizung eingeschaltet haben, ist uns...
  5. Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung

    Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe: Eine Bekannte baut ein Haus und fragt mich, ehemaligen Häuslebauer gerade was ihr drohen kann,...