Verlust der "Mauerkühle" durch Innendämmung?

Diskutiere Verlust der "Mauerkühle" durch Innendämmung? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wenn man ein Gebäude mit relativ dicken Wänden, welches im Sommer relativ lange kühl bleibt mit einer Innendämmung ausstattet (bitte...

  1. #1 Eumeltier, 19. April 2009
    Eumeltier

    Eumeltier

    Dabei seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Brandenburg
    Hallo,

    wenn man ein Gebäude mit relativ dicken Wänden, welches im Sommer relativ lange kühl bleibt mit einer Innendämmung ausstattet (bitte keine Diskussion über Sinn, Unsinn und Probleme einer Innendämmung), inwieweit wirkt sich das auf die angenehme Kühle im Sommer aus? Schliesslich werden die kühlen Wände ja quasi vom Innenraum isoliert...?

    Gruß,
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...die Heizschwelle wird auf jeden Fall verschoben, was ja Sinn der Sache ist.
    Ob du im Sommer Nachteile haben wirst, ist mE auch (vielleicht sogar überhaupt nur) abhängig von deinem Nutzerverhalten. Sprich: Wenn du weiterhin auch bei grosser Hitze die Türen und Fenster aufstehen lässt wie bisher, oder bisher keine Abschattungsmaßnahmen durchführen musstest, wird dir die Innendämmung ein höheres Temperaturniveau bescheren...
    gruss
     
  4. #3 Anfauglir, 19. April 2009
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
    Ich würde auf die Speichermasse im Sommer wie im Winter nicht verzichten wollen.
     
Thema:

Verlust der "Mauerkühle" durch Innendämmung?

Die Seite wird geladen...

Verlust der "Mauerkühle" durch Innendämmung? - Ähnliche Themen

  1. Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten

    Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten: Hat sich erledigt, die Außenwände werden nun alle geöffnet und die Balken werden aufgedoppelt.
  2. Innendämmung an Wänden im Wohnkeller

    Innendämmung an Wänden im Wohnkeller: Hallo liebes Forum, ich würde euch gerne bei folgendem Thema um Rat und Tipps fragen: Wir bauen gerade ein Fertighaus mit einem Betonkeller...
  3. Innendämmung Keller

    Innendämmung Keller: Hi, ich möchte aus meinem Keller gerne Schlafräume und eine Dusche machen. Mein Keller ist Trocken, kein schimmel kein garnichts. Natürlich...
  4. Innendämmung

    Innendämmung: Ich habe ein 24 er KS-Mauerwerk im Altbau mit 100 mm 032 WDV von außen versehen. Da der Raum 3 Außenwände hat und künftig als Küche genutzt werden...
  5. Innendämmung: Pfusch oder okay?

    Innendämmung: Pfusch oder okay?: Hallo Freunde, ich habe an einer Wand eine Gipskartonwand auf Konstruktionsholz mit 10cm Rockwoll als Innendämmung von einem Profi-Trockenbauer...