Verschmutzter Verblender, wie viel Nachlass kann man verlangen?

Diskutiere Verschmutzter Verblender, wie viel Nachlass kann man verlangen? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo Bauexperten, wir haben einen Neubau mit Klinkerfassade bauen lassen. Leider waren die Maurer beim mauern des Verblenders nicht sonderlich...

  1. Jenne13

    Jenne13

    Dabei seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau im Einzelhandel
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Bauexperten,

    wir haben einen Neubau mit Klinkerfassade bauen lassen. Leider waren die Maurer beim mauern des Verblenders nicht sonderlich sorgfältig, sodass noch sehr viele Mörtelreste auf dem Stein zu sehen sind (nach dem Verfugen) Die Fuger waren deshalb noch 3 mal zum nachsäubern da. Ergebniss ist eine kaum veränderte Fassade. Eher wirkt es noch schlimmer da die säuberung den Verblender ein wenig angegriffen hat.
    Da der Bau vom TÜV Süd begleitet wurde, gibt es ein Mangelbericht dazu der Folgendes besagt:
    "Die Verblenderfassade und die Rollschichten weisen teilflächig Verunreinigungen durch Mörtelreste auf.
    Grundlage der Beurteiligung: DIN 1053, Optik"
    Nun wie gesagt ein weiteres säubern wird nichts bringen das sagte auch der Fuger. Jetzt ist die Frage wie können wir für diesen Schaden entschädigt werden? Der Mitarbeiter vom TÜV sagte 500 € wären schon ein wirklich gutes Angebot.
    Wenn ich aber überlege das ich jeden Tag auf eine unsaubere Fassade schaue und noch min. 30 Jahre lang hier wohne, finde ich das etwas Mau... Gibt es da irgendwelche Rechtsgrundlagen an die man das anlehnen kann?
    Vielen Dank schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    stell doch einmal 3 fotos ein, nahaufnahme, aus 2 m entfernung und von der strasse aus jeweils mit 50 mm objektiv.
     
  4. #3 gunther1948, 30. November 2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    gebrauchtwagen verkäufer.
     
  5. Gast036816

    Gast036816 Gast

    das ist der nachteil dieser 3-buchstaben-institutionen. die schreiben nur auf, was sie sehen oder was man denen zeigt. wie dann so ein mangel beseitigt wird, haben sie keine ahnung. der TÜV ist am bau flüssiger als wasser.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verschmutzter Verblender, wie viel Nachlass kann man verlangen?

Die Seite wird geladen...

Verschmutzter Verblender, wie viel Nachlass kann man verlangen? - Ähnliche Themen

  1. Versetzen/Verlängern einer Außensteckdose

    Versetzen/Verlängern einer Außensteckdose: Hallo! Ich hoffe, ihr könnt mir bei einer Frage helfen: Das Haus is BJ 2004. Ich habe im Bereich der überdachten Terasse eine Außensteckdose an...
  2. Verblender aussen fallen ab :(

    Verblender aussen fallen ab :(: Hallo zusammen Ich habe auf einer glatten Betonmauer Verblender begonnen anzubringen und nach Beratung entsprechend Kleber und Grundierung dazu...
  3. Dickbeschichtung auf Verblender

    Dickbeschichtung auf Verblender: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. In der Suche habe ich keine Antwort auf meine Frage gefunden. Ich habe des öfteren gelesen das man keine...
  4. Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern

    Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern: Hallo, ich habe einen Kemper Frosti-Plus Außenwasserhahn in einer 36,5er Gasbetonwand. Ich möchte den Wasseranschluss verlegen (Da Garage davor...
  5. Gerüst hindert Verblenderarbeiten?!

    Gerüst hindert Verblenderarbeiten?!: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch, da ich mittlerweile das Vertrauen in den Aussagen unseres Rohbauers verloren habe. Laut Vertrag...