Verspachteln/Finish von GK-Platten

Diskutiere Verspachteln/Finish von GK-Platten im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Guten Tag zusammen, hab nach einer morgen abzunehmenden Baumaßnahme noch ein paar Fragen zumVerspachteln von GK-Platten: Der BU hat zwar...

  1. VAUPE

    VAUPE

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst.
    Ort:
    Westfalen
    Guten Tag zusammen,

    hab nach einer morgen abzunehmenden Baumaßnahme noch ein paar Fragen zumVerspachteln von GK-Platten:

    Der BU hat zwar Schrauben bzw. Längs-/Querfugen in Q1 verfugt, Soll Q2 (das kläre ich dann schon :boxing) die Stoßfugen in den Ecken (GK an GK) und
    an einer Wandanschlußecke (Putz) jedoch vollständig offen gelassen.
    Spaltmaße z. T. über 1,5 cm.

    Werden diese Fugen grundsätzlich auch verspachtelt oder mit Acryl ausgefüllt oder bleiben diese Fugen immer offen?

    Der BU ist eh schon 3 Tage über der Zeit (Festpreis) und ich habe den Eindruck, dass jetzt alles mit der "heißen Nadel" genäht wird.

    Danke für Infos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    BU macht der auch den Trockenbau oder doch eher GU oder BT?

    Die fugen an Wandanschlüssen dürfen nicht starr sein....
     
  4. VAUPE

    VAUPE

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst.
    Ort:
    Westfalen
    Ja, leuchtet ja ein

    Aber nochmal zu meiner Frage:

    Bleiben die Fugen offen (so kann man ja weder tapezieren noch streichen) oder ist nur anderer Fugenfüller zu wählen und ist das noch im Aufgabenbereich des Trockenbauers?

    Auf der Internet-Seite (grade gelesen) von Rigips wir bei Fugen übrigens doch auch die "Innenecke = Raumecke zwischen zwei GK-Platten verspachtelt.
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Frage: Was war mit dem Trockenbauer vereinbart? gehörte die RICHTIGE Fugenausbildung, nämlich eine weiche! zu seinem Auftrag?
     
  6. VAUPE

    VAUPE

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst.
    Ort:
    Westfalen
    Vereinbart war:

    ... Die Erstellung einer Vorsatzschale mit 12,5 er GK-Platten inkl. Monatge und Spachteln sowie aller Nebenarbeiten. 29 lfd. Meter Raumhoch.
    Vereinbart ist VOB.

    Da Qualität der Verspachtelung nicht näher vereibart gilt laut Din. und Herstellerangaben Q2 als Standard.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Na dann ist doch alles klar ;)
     
  9. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nicht unbedingt, wenn nichts weiter in der Ausschreibung steht, so sind die Herstellerangaben des Systems massgebend.
    Also Trennband, verschluss der Fugen an angrenzende Bauteile , Nebenleistung.

    Gleitender Anschluss, Schattenfuge, besondere Leistung.

    und 1,5 cm Fuge ist nicht akzeptabel.
    Selbst ein Starrer Anschluss ist mit geeigneten Mitteln , z.B. einlegen von Bändern, oder Trennung herzustellen.

    Peeder
     
Thema:

Verspachteln/Finish von GK-Platten

Die Seite wird geladen...

Verspachteln/Finish von GK-Platten - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...
  2. Bodenanschluss GK-Wand

    Bodenanschluss GK-Wand: Hallo zusammen, habe mal eine vermeintlich einfach zu beantwortende Frage, auf die ich aber nicht so richtig eine zufriedenstellende Antwort...
  3. OSB Platten starker Holzgeruch

    OSB Platten starker Holzgeruch: Hallo, ich habe mein Dach gedämmt. Aufbau 20 cm MiWo, intello Dampfbremse Untersparendämmung 4 cm. Unter der Untersparrendämmung habe ich mich...
  4. Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?

    Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?: Im neuen Bad will ich einen Duschbereich in Trockenbau machen, doppelt beplant. Es gibt ja Abdichtsets. Diese werden ja eigentlich erst...
  5. Ausbau der oberen Etage, welche OSB Platten soll ich nehmen?

    Ausbau der oberen Etage, welche OSB Platten soll ich nehmen?: Hallo Zusammen, in unserem von 1995 erbauten und durch uns in diesem Jahr gekauftem Eigenheim soll in der obere Etage nun saniert werden. Derzeit...