Vertikal Islolierung Schweißverfahren oder Pitumenschicht

Diskutiere Vertikal Islolierung Schweißverfahren oder Pitumenschicht im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir starten gerade unser EFH - Kellerbau ist nächste Woche dran. Im Vertrag ist eine Vertikalisolierung mit Schweißverfahren drin +...

  1. #1 purmania, 9. Mai 2006
    purmania

    purmania

    Dabei seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo,

    wir starten gerade unser EFH - Kellerbau ist nächste Woche dran.
    Im Vertrag ist eine Vertikalisolierung mit Schweißverfahren drin + Drainage
    Die Rohbaufirma sagt das Beschichtung mit Bitumen (oder wie das Zeug mal wieder heißt) und Gewebe mit 2fach Schicht und anschließender Stypropor oder Styrodur Schicht besser wäre.
    Was sagt Ihr dazu?
    Einige bekannten haben ebenfalls die zweite Variante gewählt aber hatten sich ebenfalls nicht erkundigt
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    Hallo, welcher Boden bzw. welcher Lastfall nach DIN 18195 steht denn an ??? ...
    da die Schweißbahnen bereits im Vertrag verankert wurden dürfte sich
    doch schon jemand Gedanken darüber gemacht haben ... wer war das ?
    .
    MfG
     
  4. #3 purmania, 10. Mai 2006
    purmania

    purmania

    Dabei seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Hückelhoven
    Wir haben einen sehr kiesigen/sandigen Boden - bezüglich Lastfall kann ich jetzt nichts sagen - Bodengutachten etc habe ich nicht dabei.

    Vertrag war standart mit Schweißbahnen und Drainage.
    Häuslebauer ist die Fa. Domizil - quasi neue Westkonkurrenz zu Heinz von Heyden

    Grüße
     
  5. #4 Carden. Mark, 10. Mai 2006
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Dann bleib dabei - bei Bahnen kann man besser erkennen ob OK - oder nicht.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vertikal Islolierung Schweißverfahren oder Pitumenschicht

Die Seite wird geladen...

Vertikal Islolierung Schweißverfahren oder Pitumenschicht - Ähnliche Themen

  1. Horizontales und vertikales aufreißen der Dickbeschichtung... was nun?

    Horizontales und vertikales aufreißen der Dickbeschichtung... was nun?: Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse Hallo Fachleute, ich habe versucht, mich in der...
  2. Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse

    Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse: Hallo Fachleute, ich habe versucht, mich in der Thematik "Dickwandbeschichtung", zu belesen. Dennoch bin ich nicht in allem schlau geworden....
  3. Anschluss Mauersperrbahn an vertikale Abdichtung mit KMB

    Anschluss Mauersperrbahn an vertikale Abdichtung mit KMB: Liebe Forenkollegen, ich baue ein EFH ohne Keller mit monolithischen 50er HLZ, erste zwei Reihen 38er auf einer 30 cm Betonplatte mit...
  4. Lange vertikale Risse in Porenbetonaußenwand innen und außen

    Lange vertikale Risse in Porenbetonaußenwand innen und außen: Hallo, in unserem 12 Jahre alten Haus zeigen sich sehr feine, meist vertikale, lange Risse in der Außenwand. Das ganze Haus wurde mit Porenbeton...
  5. Vertikale Last einer Tragwand durch Stahlstäbe abführen?

    Vertikale Last einer Tragwand durch Stahlstäbe abführen?: Hallo, auf einem bestehenden Heizestrich soll eine Tragwand errichtet werden, aus rein statischen Gründen über einer Tragwand im...