Vertrag wird nicht eingehalten

Diskutiere Vertrag wird nicht eingehalten im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich baue mit XXXXXXXX ein Haus in Dortmund. Leider bekomme ich aber schon am Anfang kleine Problemchen mit der Firma. Im...

  1. #1 fritzchen, 23. Mai 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Mai 2008
    fritzchen

    fritzchen

    Dabei seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen,
    ich baue mit XXXXXXXX ein Haus in Dortmund. Leider bekomme ich aber schon am Anfang kleine Problemchen mit der Firma. Im Werkvertrag steht, dass soweit alle Vorsaussetzungen(wie Bau- und Entwässwerungsantrag genehmigt, bereits bezahlte 2te und 3te Abschlagsrtae, usw...) für den Bauanfang erfüllt sind, hat die Firma 6 Wochen Zeit wo Sie mit dem bauen Anfangen muss. Nun sind alle Voraussetzungen erfüllt und es fängt jetzt 6 Woche an und es gibt da leider gar keinen befridingenden Vortschritt durch die Firma.:mad: Es wird uns immer wierder gesagt, dass die Ausschreibung zwar läuft aber noch kein Roharbeiter, für uns, gefunden wurde. Und so langsam bekomme ich Angst, dass es sich länger als 6 Wochen verzögern kann.
    Ich habe erlich gesagt kein Plan wie ich hier reagieren kann:confused: Und so langsam traue ich auch nicht der vertraglich vereinbarten Bau-Garantiezeit von 6 Monaten :cry
    Kann mir jemand, hier, ein Tip geben, was ich jetzt machen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
    Wenn der Counter jetzt läuft kann's dir doch egal sein. Wichtig ist doch nicht unbedingt wann sie anfangen, sondern wann sie fertig sind.
    Strafzahlung vereinbart bei Überschreitung der zugesicherten 6 Monate?
     
  4. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    warum sollte er anfangen? die 6 monate gelten doch erst ab BAUANFANG, oder?

    und für die 6 Wochen, gibt es da eine Strafe?
     
  5. lawyer

    lawyer

    Dabei seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    Anwalt
    Immer

    dasselbe.

    Wenn die VOB/B vereinbart ist, mal in § 5 lesen. Sonst Vorgehen nach § 323 BGB. :konfusius
     
  6. gdhfsgte

    gdhfsgte

    Dabei seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    München
    Sie haben einen Werkvertrag, wenn ich das richtig verstanden habe? Dann sollte darin eigentlich auch etwas über Terminverzug geschrieben stehen!? Nachdem die Firma nun (6. Woche = Baubeginn) noch nicht begonnen hat, befindet sie sich theoretisch bereits in Verzug. Aber man bräuchte wirklich die Info, was der Werkvertrag darüber aussagt.

    Bei Verzug muss man die Firma schriftlich anmahnen und ihr eine angemessene Nachfrist stellen (vielleicht 14 Tage). Wird diese Nachfrist nicht eingehalten, eine entsprechende Schadensersatzforderung anmelden (in dem Schreiben gleich mit ankündigen). Dann mal abwarten, was passiert.
     
Thema:

Vertrag wird nicht eingehalten

Die Seite wird geladen...

Vertrag wird nicht eingehalten - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Nebenleistungen im BGB-Vertrag

    Nebenleistungen im BGB-Vertrag: Hallo! Ich bin gerade an den ersten Vorüberlegungen für das Eigenheim und am überlegen, welche Vertragsgrundlage am besten für die Bauverträge...
  3. 3 Meter Abstand zur Strasse kann nicht eingehalten werden

    3 Meter Abstand zur Strasse kann nicht eingehalten werden: Hallo, ich bin neu, würde hier gerne eine Frage stellen, um ggfs. besser einzuschätzen, ob ich Erfolgsaussichten habe, wenn ich einen Anwalt...
  4. Kosten für Kies unter dem Haus ???

    Kosten für Kies unter dem Haus ???: Hallo Forumsmitglieder, ich besitze ein Grundstück mit Gefälle und geplant ist darauf ein Bungalow mit Doppelgarage. Der Bauvertrag ist auch...
  5. Überspannungsschutz nach aktueller DIN VDE nicht enthalten?

    Überspannungsschutz nach aktueller DIN VDE nicht enthalten?: Hallo zusammen, unser Neubau befindet sich gerade in der heißen letzten Phase und soll Anfang Februar fertig sein. Heute spricht mich unser...