Viessmann 300W oder Wolf CGB-11

Diskutiere Viessmann 300W oder Wolf CGB-11 im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe in unserer Nähe leider keinen Heizungsbauer den ich nehmen möchte, der eine Viessmann Heizung verkauft. Was ich bei der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dieter2012

    dieter2012

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo,

    ich habe in unserer Nähe leider keinen Heizungsbauer den ich nehmen möchte, der eine Viessmann Heizung verkauft.

    Was ich bei der Viessmann einfah besser finde, ist der Modulationsbereich.Ist der Vorteil es Wert, hier einen weiter Entfernten HB zu nehmen und auch deutlich mehr Geld dafür auszugeben oder kann ich auch die Wolf Gastherme nehmen.

    Haus wird nach KFW70 ohne Solar (es wird entsprechend mehr gedämmt) gebaut.

    Gruß
    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Mit Produktbesprechungen hier im Forum ist das so eine Sache. Schaut man in die Nutzungsbedingungen, dann sind Herstellernennungen nicht gestattet. Das hat seinen Grund, weil solche Diskussionen selten objektiv sind.

    Ich würde zuerst einmal die technischen Daten der Geräte genauer unter die Lupe nehmen. Auch die Regelung und deren Funktionsumfang.

    Was verstehst Du unter "weiter entferntem HB"? 50km? 100km? 1.000km?

    Gruß
    Ralf
     
  4. dieter2012

    dieter2012

    Dabei seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Osnabrück
    Danke für die Antwort.

    Als es geht nicht direckt um ein Produkt.

    Ich habe geschrieben:
    >Was ich bei der Viessmann einfah besser finde, ist der Modulationsbereich.

    Also nennen wir die Viessmann einfach mal XYZ.

    Ja wir reden da von ca. 70km, das ist mir zu viel
     
  5. #4 Wasserrenner, 15. Dezember 2012
    Wasserrenner

    Wasserrenner

    Dabei seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heizungsbaumeister
    Ort:
    83512 Reitmehring
    Dann schau dir mal das Gerät aus 64546 Mörfelden-Walldorf an,09-9,1kW.
     
  6. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Dieter2012

    Es geht um Produkte und beide sind von Dir namentlich im Thementitel genannt.

    Hier wird geschlossen.
     
Thema:

Viessmann 300W oder Wolf CGB-11

Die Seite wird geladen...

Viessmann 300W oder Wolf CGB-11 - Ähnliche Themen

  1. Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450

    Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450: Hallo zusammen, aktuell plane ich mein EFH mit 280m² Wohnfläche und ~800m³ belüfteter Fläche (Wohnfläche+Nutzfläche mit 2,75m Höhe). Das Haus...
  2. Dachziegel von ABC-Klinker/ Modena 11

    Dachziegel von ABC-Klinker/ Modena 11: Hat jemand Erfahrungen mit Ton Dachziegeln von ABBC-Klinker? Mich Interessieren die Modena 11 mit edelengobe. Was mich jedoch stutzig mach ist der...
  3. Grundfos Umwälzpumpe in Wolf CGB-K-20

    Grundfos Umwälzpumpe in Wolf CGB-K-20: Guten Tag zusammen, wir haben die oben beschriebene Wolf Kombitherme in unserem Haus verbaut. Da die Heizung auf dem Dachboden installiert ist...
  4. Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen

    Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen: Hallo zusammen, Wir haben eine 3- Etagige DHH und eine Wolf gg 2 Gasthereme. Gesteuert wird das ganze über eine Steuerung im Wohnimmer (erste...
  5. Dezentrale Lüfter Push/pull oder eher *Kreuz* Gegenstromplattentauscher,*?

    Dezentrale Lüfter Push/pull oder eher *Kreuz* Gegenstromplattentauscher,*?: Hallo, und Gutes Neues Jahr erst mal. Ich möchte mein Wohnzimmer auch aufrüsten mit einer Lüftung. Die Südwind Ambientica Wireless Geräte klingen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.