VOB Meisterprüfungs Vorbereitung

Diskutiere VOB Meisterprüfungs Vorbereitung im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen! undzwar habe ich in 3 wochen meine Maurermeisterprüfung Teil 1 theoretisch. Ich brauche jetzt ein Basis Wissen von der VOB,...

  1. roccat

    roccat

    Dabei seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    bielefeld
    Hallo zusammen!

    undzwar habe ich in 3 wochen meine Maurermeisterprüfung Teil 1 theoretisch.
    Ich brauche jetzt ein Basis Wissen von der VOB, oder wo ich wirklich wichtige aspekte finde und lernen kann.
    Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    in 3 wochen hast du deine meisterprüfung, aber du darfst als berufsangabe schon maurermeister schreiben?
     
  4. #3 wasweissich, 12. Februar 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    was bei ministern geht , geht doch auch bei maurern :D
     
  5. roccat

    roccat

    Dabei seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    bielefeld
    :D wasweissich der war gut^^ aber Bitte um Sinnvolle Antworten....
     
  6. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Keine Meisterschule besucht?
     
  7. roccat

    roccat

    Dabei seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    bielefeld
    Doch nur wir haben dieses Thema nicht oft behandelt. Eher Leistungsverzeichnis erstellen oder Stundenverrechnungssätze usw...
    Brauche nur grundwissen darin rest damit ich wenigstens etwas weis, zu not steht ja noch was im bautabellenbuch Schneiden drin.
     
  8. Gast036816

    Gast036816 Gast

    eine aktuelle vob hast du?
     
  9. roccat

    roccat

    Dabei seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    bielefeld
    Ja hab auch schon reingeguckt so ist das nicht^^, jedoch kann und wil ich mir nicht die ganze VOB durchlesen dann würde ich monate brauchen.
     
  10. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    ist ja aber auch ein "dicker Wälzer" :yikes
     
  11. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Gerade die VOB wird zumindest an deutschen Meisterschulen ganz schön auseinandergenommen und hat sogar einige Stunden fest im Lehrplan für sich. Ich kann mir nicht vorstellen, das Ihr dieses Thema nicht behandelt habt, geht es doch um Euren Kopf. Hat da vielleicht jemand im Unterricht gefehlt?? ;-)
     
  12. Gast036816

    Gast036816 Gast

    hab schon mal rein geguckt ist zumindest schon mal ein schritt weiter, als wenn du weisst, wo sie steht!

    wenn dir das zu mühsam ist, dann besorg dir die vob im bild!
     
  13. bento

    bento

    Dabei seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing.
    Ort:
    Münsterland
    Basiswissen Teil 1:

    Die VOB gliedert sich in 3 Teile:
    1) VOB/A: Allgemeine Bestimmungen für die Vergabe von Bauleistungen (wirst du vermutlich eher weniger mit zu tun haben)
    2) VOB/B: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen (wirst du wohl ganz viel mit zu tun haben!)
    3) VOB/C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (hier dürften überwiegend die DIN 18330: Mauerarbeiten und die DIN 18331: Betonarbeiten für dich - für die Prüfung - von Interesse sein)

    Das sollte den Lesestoff schon mal etwas begrenzen, es sei denn, du hast andere Vorgaben.
     
  14. roccat

    roccat

    Dabei seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    bielefeld
    @ Flocke, die VOB haben wir definitiv nicht oft genung durchgenommen daher herrscht ja das fehlende Fachwissen. Achja habe 1 Tag nur gefehlt :)
    @ bento, danke für deine Antwort. Könnte wir weiter mit Basiswissen Teil 2 machen :)
     
  15. #14 Manfred Abt, 12. Februar 2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Basiswissen Teil 2:

    DIN 18299 (Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art) sollte man auch mal gelesen haben

    Keine Ahnung, ob du die VOB/A brauchst, dass musst du selbst herausbekommen.

    Ansonsten ist die VOB eigentlich in gut verständlichem Deutsch geschrieben.
    VOB/B sowie DIN 18299, 18330 und 18331 sollte man in 2 Abenden durchgelesen und im wesentlichen verstanden haben.
     
  16. bento

    bento

    Dabei seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing.
    Ort:
    Münsterland
    Klar!

    Basiswissen Teil 2:

    Lies dir die VOB/B komplett durch! Das sind nur 18 Paragraphen: http://dejure.org/gesetze/VOB-B
    Das schaffst du als Bettlektüre an einem Abend!
    Die Sachen wirst du dein Leben lang gebrauchen.

    Besonders interessant - auch für Prüfungsaufgaben - sind § 2 (Vergütung) und hier insbesondere die Nachtragsgeschichten und alles , was mit Abnahmen (§ 12) und Zahlungen (§ 16) zu tun hat.

    UUpps, jetzt war Manfred schneller!
    Mach halt oben Teil 3 draus.
     
  17. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    also selbst ich als Laie (allerdings interessierter Laie) habe mir die VOB/B an einem halben Abend durchgelesen und nahezu verstanden.
    VOB/C ist leider nicht kostenlos, daher kann ich dazu nichts sagen....vielleicht schenkt mir die ja einer :lock
     
  18. #17 Manfred Abt, 13. Februar 2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    falls es jemand nicht weiß:

    VOB/C ist aufgegliedert in ganz viele Einzelteile:
    • ein Teil für Bauarbeiten jeder Art
    • je ein Teil für viele verschiedene Gewerke, Erdarbeiten, Verbauarbeiten, Nassbaggerarbeiten, Maurerarbeiten, etc.

    in jedem Teil steht dann z.B. drin:
    • wie das LV für solche Arbeiten aufzustellen ist
    • ob eine Position z.B. in Meter oder nach Stück abzurechnen ist
    • welche Baustoffe welcher Normung unterliegen
    • Details zur korrekten Ausführung der Arbeiten
    • welche Leistungen als Nebenleistung auch ohne besondere Erwähnung zu erbringen sind
    • welche Leistungen als Besondere Leistung besonders erwähnt und vergütet werden müssen
    • wie abzurechnen ist
     
  19. roccat

    roccat

    Dabei seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    bielefeld
    So Leute da hebn wir es endlich :) mehr wollte ich garnicht ^^ ich bedanke mich an bento und Manfred für eure Antworten
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Für die Prüfung solltest Du Dir jedenfalls dringend die verschiedenen Vergabearten von Bauleistungen und die Teile mit Sicherheitseinbehalt, Abnahme und Zahlung ansehen
     
  22. #20 Manfred Abt, 13. Februar 2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    für deine Note oder Bestehen/Durchfallen sind wir jetzt aber nicht verantwortlich, gelle!
     
Thema:

VOB Meisterprüfungs Vorbereitung

Die Seite wird geladen...

VOB Meisterprüfungs Vorbereitung - Ähnliche Themen

  1. Lüftung vorbereiten

    Lüftung vorbereiten: Guten Tag, ich möchte die Lüftung eines MFH vorbereiten bzw. dessem Leitungen. Wird das im Wohnbereich mit flexiblen Rohren oder massiven...
  2. VOB/B (alt) vs. Bauvertragsrecht (neu)

    VOB/B (alt) vs. Bauvertragsrecht (neu): Kurze Artikelempfehlung auf Handwerk.com: Vielleicht ein wenig zu theoretisch im Ansatz und nicht unbedingt der wahren Komplexität dieses Themas...
  3. Ausgleich Holzbalkendecke als Vorbereitung für Parkett

    Ausgleich Holzbalkendecke als Vorbereitung für Parkett: Liebe Experten, wir sind gerade dabei das obere Stockwerk unseres Altbaus zu sanieren. Hier sollen Schlaf- und Kinderzimmer entstehen in denen...
  4. Bachelorarbeit im Vergaberecht

    Bachelorarbeit im Vergaberecht: Sehr geehrte Vergaberechtler, ich studiere Bautechnik (Bauingenieurwesen) und möchte meine Bachelorarbeit im Bereich Baurecht, speziell im...
  5. Fundamente für Terrassenüberdachung vorbereiten

    Fundamente für Terrassenüberdachung vorbereiten: Hallo, wir müssen für unsere geplante Terrasse ca. 1,4m aufschütten und ich würde jetzt gerne davor noch die Fundamente für die später mal...