Vogelnester in Dachüberstanden und Gauben

Diskutiere Vogelnester in Dachüberstanden und Gauben im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, da ja am Wochenende neben dem Sturm auch mal schönes Wetter war, habe ich mir meinen Kleinen geschnappt und wir sind im...

  1. matom

    matom

    Dabei seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter Abt. Steuern
    Ort:
    Hagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ök.
    Hallo zusammen,

    da ja am Wochenende neben dem Sturm auch mal schönes Wetter war, habe ich mir meinen Kleinen geschnappt und wir sind im Örtchen wo wir unser Haus bauen mal spazieren gegangen.
    Hier ist es sehr ländlich, gegenüber von uns sind mehrere Pferdeweiden ein Erdbeerfeld links von uns und halt das Dorf an sich und jede Menge Vögel.

    Mir ist aufgefallen das die meisten neuen Häuser da im Dorf so einen Gitterschutz in den Dachüberständen haben wohl gegen die Vogelnester die da entstehen.

    Generell habe ich nix gegen diese Nester die mir ja auch das Ungeziefer vom Leib halten.
    Sind diese nester für das Haus schädlich also für das WDVS oder die Dachholzkonstruktion?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Martl

    Martl

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Gelting
    Hallo,

    schädlich hin oder her.
    Die Optik deines Außenanstrichs wird definitiv leiden wenn Mamma-Vogel den Dreck der Kleinen entsorgt :biggthumpup:
     
  4. matom

    matom

    Dabei seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter Abt. Steuern
    Ort:
    Hagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ök.
    ok das ist nen Argument grd mit nem baby sicher nicht angenehm sowas auf der Terrasse oder gehweg zu haben.

    Dann doch lieber paar Holzbruthöhlen auf dem Grundstück verteilen ^^
     
  5. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    mal ganz generell

    bei Höhlenbrütern und Halbhöhlenbrütern sowie Arten, die Kugelnester bauen wird der Kot der Jungen als fester Ballen von den Eltern weggebracht und es gibt keinerlei Probleme am Haus oder in der unmittelbaren Nähe. Das gilt für Meisen, Star, Kleiber, Zaunkönig, Laubsänger, Mauersegler u. Haussperling eingeschränkt.
    "Probleme" gibt´s mit Schwalben, Tauben, Eulen.
    Tauben sollten ja bei Euch kein Problem sein.
     
  6. #5 Baldbauherr, 1. März 2010
    Baldbauherr

    Baldbauherr

    Dabei seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Soz.Arb
    Ort:
    Karlsruhe
    Mal abgesehen von den "Kotproblemen" können auch "Lärmbelästigungsprobleme" auftreten. Hungrige Babyvögel können ganz schön laut sein, auch nachts....
     
  7. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Also, den Vögelein schöne "Häuslein" bauen, an der richtigen Stelle aufhängen - und die ziehen dann dort lieber ein. Ist auch für die weniger Arbeit - ganz menschlich!:mega_lol:
     
  8. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Menschenkinder oder Knackis oder wwi können auch nerven.
    Peterprinzip oder Beruf verfehlt.
    Macht mal nur so weiter. Selbst der simple Spatz ist wohl schon am Abkacken, weil ihm die Lebensräume genommen werden.
    Ich dulde die Schwalbenkacke, weil ich bis jetzt keine Zeit hatte die Kackbretter zu montieren und ich mich über jede Mücke, die die gefressen haben, nicht ärgern muß. Vergrämen käm mir nie in den Kopf! Gift gegen die Mücken aber auch nicht, weil ich nicht daran glaube, daß nur die Mücke schlapp macht, die mich grad nervt, sondern Gifte immer nur eine Frage der Dosis und unüberschaubar in Kombinationen werden.

    Nööö, ich bin kein Ökofuzzi. Ich denk mir nur manchmal was.

    Gruß Lukas
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    Dafür gibt´s ja BTI, Lukas

    da sind höchstens die Beimischungen schädlich.
    Aber Du sprichst mir aus der Seele - ich hätte mich allerdings mit meinen mir auf der Zunge liegenden Formulierungen unbeliebt gemacht.
    :motz
    Abkacken war allerdings in dem Zusammenhang missverständlich.
     
  11. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Immer her damit! Ich hab auch lange formuliert. Bei mir machste Dich damit sicher nicht unbeliebt und manch anderer kann daraus lernen, zumal Du sowas viel besser begründen kannst, als ich.

    Gruß Lukas
     
Thema:

Vogelnester in Dachüberstanden und Gauben

Die Seite wird geladen...

Vogelnester in Dachüberstanden und Gauben - Ähnliche Themen

  1. Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig

    Erker und Gaube in Bayern - was ist zulässig: Guten Abend, Vorab: Standort: Bayern Unser Haus (BJ 1930) steht im Gemeindekern und es existiert für das Grundstück kein Bebauungsplan. Daher...
  2. Gaube mit Styropor dämmen

    Gaube mit Styropor dämmen: Hallo, meine Dachgaube bietet seitlich nur 120mm Platz für die Dämmung, daher musste ich statt 00,32-er Wolle 00,23-er Polyurethan...
  3. Gaube an Grenze

    Gaube an Grenze: Einen schönen Tag! Für einen Aufzugschacht, den wir vo unser Reihenhaus haben setzen lassen, soll im Rahmen barrerefreien Umbaus eine Gaube an...
  4. Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg

    Gaube nachträglich einbauen - Genehmigung Hamburg: Hallo zusammen, ich habe unterschiedliche Aussagen zu der Genehmigungspflicht von Gauben zum nachträglichen Einbau in ein EFH in Hamburg...
  5. Vorbaurolläden an kupferverkleideter Gaube - Korrrosionsgefahr durch Befestigung?

    Vorbaurolläden an kupferverkleideter Gaube - Korrrosionsgefahr durch Befestigung?: Liebe Forumsmitglieder, ich beabsichtige eine Montage von Vorbaurolläden (aus stranggepreßten Aluminium) an einer kupferverkleideten Gaube. Die...