Voll- oder nur teilunterkellert, welche Variante ist sinnvoll?

Diskutiere Voll- oder nur teilunterkellert, welche Variante ist sinnvoll? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir sind in einer kleinen Diskussion. Meine Freundin möchte, wie bei ihrem Elternhaus ein vollunterkellertes EFH, mir reicht eigentlich...

  1. Rubi

    Rubi

    Dabei seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    wir sind in einer kleinen Diskussion. Meine Freundin möchte, wie bei ihrem Elternhaus ein vollunterkellertes EFH, mir reicht eigentlich ein halber Keller :)

    Heizung, Waschraum, inkl. Trocknung, Abstellraum für Fahrräder, ggf. Hobbyraum

    Reicht für unsere Ansprüche ein "halber" Keller, mit guter Aufteilung oder lieber doch voller Keller?

    Ich möchte den Keller als Fertigkeller, lässt sich die Architektin drauf ein oder ist ein Massivkeller besser?

    Ich werde bedingt mangelnder Erfahrung wenig Eigenleistung einbringen, jedoch habe ich im Verwandtenkreis einige Handwerker :)
    Somit weiß ich nicht, welche Variante günstiger wäre... Sicherlich werde ich mir Angebote einholen... ohne mehrere Angebote entscheidet man sich doch nicht :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Gast

    ein halber Keller ist den Aufwand nicht wert.
    Wenn schon denn schon oder keinen Keller.
    Ein Keller aus Betonteilen ist schon vorzuziehen, da es flott geht.
    Keller Mauern mit "Bekannten und Freunden" würd ich mal besser lassen,
    kostet Unmengen an "Getränken und Kottletts" wird nix gescheites.
     
  4. #3 ReihenhausMax, 4. März 2010
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Du kannst die andere Hälfte ja als Tiefgarage nutzen :bounce:
     
  5. Rubi

    Rubi

    Dabei seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Bayern
    Wollte meine Doppelgarage eigentlich neben mein Haus :konfusius


    Die Bekannten und Freunde sind ALLE aus dem Baugewerbe, mein Schwiegervater hat sein eigenes Haus selbst errichtet... denke schon, dass das technische und handwerkliche Geschick da ist... es geht hier mehr um den Zeitfaktor...

    Wenn der Fertigkeller 2 Tage dauert und alle Erwartungen erfüllt, was Stabilität und Dämmung erfüllt, ist es nicht wirklich lohnenswert 1 Monat??? einen Keller zu mauern
     
  6. Gast

    Gast Gast

    da ich nicht weiß wie groß der Keller werden soll kann man nichts zu sagen,
    auch wieviel Zeit Ihre Bekannten haben.
    Ausschachtung,Fundamente,Bodenplatte muß ja auch erst hergestellt werden.
     
Thema:

Voll- oder nur teilunterkellert, welche Variante ist sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Voll- oder nur teilunterkellert, welche Variante ist sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Dachdämmung / Varianten

    Dachdämmung / Varianten: Hallo zusammen, ich bin grad dabei, mit dem U-Wert-Rechner verschiedene Varianten meiner Dachdämmung durchzurechnen. Dabei komme ich auf Werte...
  2. Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???

    Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???: Hallo, ich würde gerne mal eure Meinungen und Erfahrungen zum Thema Dämmplatten hinter Heizkörper hören. In meinem Fall handelt es sich um...
  3. Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll

    Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll: Hallo Zusammen, wir sind grade dabei ein EFH neu zu bauen. Aktuell setzen wir uns grade mit der Elektroplanung auseinander. Dabei hat sich für...
  4. Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht

    Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht: Guten Tag, in welchem Fall und wie lange nach möglicher Asbestfreisetzug ist welche Möglichkeit, eine Wohnung nach Sanierung auf Asbest zu...
  5. Außenwand wird bei Regen sehr feucht/saugt sich voll

    Außenwand wird bei Regen sehr feucht/saugt sich voll: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und wende mich an euch mit einer Anfrage bzgl. der Außenfassade von meinem Reihenhaus (Baujahr 1994),...