Vorbereitung bei "längerer" Abwesenheit

Diskutiere Vorbereitung bei "längerer" Abwesenheit im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen. Demnächst ist es soweit. Wir lassen unser Häuschen zum ersten mal eine Woche alleine. An was sollte man da alles bzgl....

  1. #1 wadriller, 31. Mai 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Hallo zusammen.

    Demnächst ist es soweit. Wir lassen unser Häuschen zum ersten mal eine Woche alleine.

    An was sollte man da alles bzgl. Haustechnik denken ? Mir fällt auf Anhieb ein:

    - Wasser: Hauptabsperrhahn schließen.
    - Wasser / Heizung: Absperrhahn an WW-Speicher schließen.
    - Heizung: Auf "reduzierten" Betrieb schalten, WW abschalten.
    - Strom: Stecker aller elektrischen Geräte abziehen (außer Kühlschrank, Gefrierschrank)

    Was sollte man sonst noch tun ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 31. Mai 2013
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Koffer packen
     
  4. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Heizung würde ich jetzt komplett stromlos machen, wenn es nur für eine Woche ist.

    - Inhalt des Kühlschranks überprüfen
    - Grünzeug gießen
    - Müll rausbringen
     
  5. neumi87

    neumi87

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Oberbayern
    -Fenster schließen
    -Licht ausschalten
    -Haustür absperren
    -jemanden beauftragen der Mitte der Woche mal den Briefkasten leert
    -einsteigen und losfahren
     
  6. #5 Gast943916, 31. Mai 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Bei soviel Bedenken würde ich zu Hause bleiben
     
  7. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Was macht es für das Haus einen Unterschied, wenn die Zeit der Abwesentheit statt 8h 8Tage beträgt?
    Was soll in 8 Tagen passieren, was in 8h nicht auch passieren kann? (Außer, dass den Blumen auf dem Fensterbrett die Flügel hängen lassen)
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wir lassen unser häuschen zum ersten mal
    eine woche allein!!! sachen gibts...:cry

    strom, gas und wasser abmelden.
    fenster-und türöffnungen zumauern, nicht vergessen.

    [​IMG]
     
  9. #8 wadriller, 1. Juni 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Naja, der Unterschied wäre das ein kleines Leck in der Wasserleitung keine 4h (arbeiten nur 1km von zu Hause entfernt) sondern 8 Tage vor sich hinplätschern könnte.

    Und 8 Tage lang braucht die Heizung ja auch nicht auf "komfort" zu heizen.

    @Baumal: Danke für den Tipp. Wie mache ich das denn genau ? DIY Anfragen sind ja verboten und ich kann nicht mauern. Und die Maurer vor Ort können nicht so schnell vorbeikommen ;-)
     
  10. #9 OLger MD, 1. Juni 2013
    OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Du musst auch dafür erst einen Fachplaner beauftragen, u-Wert nach EnEV nachrechnen lassen, Bauüberwachung beauftragen, detaillierte und umfassendes Leistungsverzeichnis sowie eine Baubeschreibung erstellen....

    - einen Haustürschlüssel einpacken, mitnehmen, idealerweise nicht verbasseln
    - für den Notfall einen Haustürschlüssel im Garten vergraben

    Vergiss das mit dem Urlaub, sonst vernachlässigst Du Deine Fürsorge- und Aufsichtspflicht für dein kleines Häus'chen. G'rad bei den noch jungen Häuschen!!

    Gruß
    Holger
     
  11. #10 Gast036816, 1. Juni 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    er kann auch gegen eine entsprechende gebühr mietnomaden für die 8 tage hausen lassen. da ist das haus bewacht. ob es dann schlimmer aussieht, als nach einem einbruch, muss man einfach ausprobieren.
     
  12. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    moin wadriller

    ruf einfach in Fort Meade ,Maryland an ,die überwachen dann dein haus und melden sich bei dir wenn was ist
     
  13. #12 wadriller, 3. Juni 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Das mit dem Schlüssel vergraben ist eine gute Idee.
    Die Tage wird eh die Terasse aufgeschüttet, bei 1,5 Meter tiefer sollte die Versicherung auch keine Einwände haben.

    @sniper: Haben bereits mehrere Terrordrohungen gegen div. Staaten ausgesprochen. Eine Lückenlose Überwachung des Hauses ist also gewährleistet ;-)
     
  14. #13 Manfred Abt, 3. Juni 2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    um das mal wieder auf die ernsthafte Basis zu heben.

    Wir machen da viel weniger.
    • Heizung/WW etwas runter
    • schaltbare Steckdosen/Steckerleisten ausschalten, an denen ggf. ein Stand-By-Gerät hängt.
    • ansonsten mit Nachbarn absprechen, wonach man mal schauen sollte, hängt halt von der Jahreszeit ab
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Gast943916, 3. Juni 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    und vom Nachbarn.....
     
  17. #15 Ungarnfreund, 5. Juni 2013
    Ungarnfreund

    Ungarnfreund

    Dabei seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Proggrammierer
    Ort:
    Bad Schwartau
    Oh je, das sind Probleme.

    Wie konnte meine Ferienwohnung seit 1997 nur überleben - fast das ganze Jahr unbewohnt!

    :cry
     
Thema:

Vorbereitung bei "längerer" Abwesenheit

Die Seite wird geladen...

Vorbereitung bei "längerer" Abwesenheit - Ähnliche Themen

  1. 14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?

    14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?: Hallo Wir benötigen eine 14,6 Meter lange und 40 cm hohe Stahlunterkonstruktion zur Befestigung unseres Ganzglasgeländers. Der Vorschlag vom...
  2. Lüftung vorbereiten

    Lüftung vorbereiten: Guten Tag, ich möchte die Lüftung eines MFH vorbereiten bzw. dessem Leitungen. Wird das im Wohnbereich mit flexiblen Rohren oder massiven...
  3. Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen

    Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen: Hallo, wie Lange sollte eine Betondecke aus WU-Beton C25/30 vor trocknen, bis sie mit Flachdachfolien und Dämmung (EPS oder PUR) gedämmt wird?
  4. Ausgleich Holzbalkendecke als Vorbereitung für Parkett

    Ausgleich Holzbalkendecke als Vorbereitung für Parkett: Liebe Experten, wir sind gerade dabei das obere Stockwerk unseres Altbaus zu sanieren. Hier sollen Schlaf- und Kinderzimmer entstehen in denen...
  5. KG Rohre aus Bodenplatte zu lang

    KG Rohre aus Bodenplatte zu lang: Was ist denn der "richtige Weg" nach ARdT mit (zu)langen KG Rohren die aus der Bodenplatte rausschauen umzugehen ? Das 110er absägen und HT...