Vordach falsch montiert - Ich krieg die Krise !!!

Diskutiere Vordach falsch montiert - Ich krieg die Krise !!! im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Zwei Wochen war ich nicht da, gestern komm ich zur Baustelle und was sehe ich!? Es wurde das Vordach vor der Eingangstüre falsch montiert !!!...

  1. #1 Kronprinz, 27.02.2010
    Kronprinz

    Kronprinz Gast

    Zwei Wochen war ich nicht da, gestern komm ich zur Baustelle und was sehe ich!?

    Es wurde das Vordach vor der Eingangstüre falsch montiert !!!

    Normalerweise hat das Vordach ein Gefälle so dass Regenwasser vom Haus WEGFLIEßT... und was sehe ich bei mir!? Es wurde das Vordach so montiert das das Wasser ZUM HAUS fließt..

    Und was sagt der Monteur zu mir!? Wir dichten die Stoßkante noch mit Silikon ab.... Sagt mal spinnen die!? Ich will doch nicht das Wasser an der Hausmauer stehen haben....

    Ich hab den Eindruck es gibt keine intelligenten Menschen mehr auf der Welt, einfach unglaublich sowas, null Eigenverstand !!!

    Könnte kotzen!!
     
  2. #2 Thomas B, 27.02.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Standard-Antwort: Wer hat's geplant?!

    Nee...mal im Ernst: Irgendjemand muß ja festgelegt haben wie das Vordach aussieht, wie es befestigt ist und wohin das anfallende Regenwasser abgeleitet wird. Egal ob nun Architekt, Bau.Ing, Techniker, Der Monteur selber oder irgendein vorkonfektioniertes Teil, das einfach hingeschraubt wird...irgendjemand muß ja festgelegt haben wie es aussieht (nehme ich doch mal schwer an). Und sei es der BH selbst, der das teil aus einem buhnten Prospekt ausgewählt hat.....es muß ja irgendeine Aussage darüber geben, wie das Teil auszusehen hat.

    Daher: Was war geplant?

    Thomas
     
  3. #3 MoRüBe, 27.02.2010
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Mit Verlaub Thomas...

    ... aber, so blöd kann man eigentlich nicht sein.

    Und selbst wenn das ein Planer so geplant hat, müsste der erschossen werden:konfusius

    Sofort und standrechtlich
     
  4. #4 RMartin, 27.02.2010
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Richtig. Aber Thomas hat hier natürlich Recht. Das ganze muss jetzt systematisch von Anfang an aufgerollt/ nachvollzogen werden. Und da fängt man richtigerweise bei der Planung an....
    Also Kronprinz....bringe Licht ins Dunkel.
     
  5. #5 Thomas B, 27.02.2010
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Eben!

    Handelt es sich um ein vorkonfektioniertes Teil, kann ich mir nicht vorstellen, daß man dieses mit einer gegenläufigen Dachneigung verbauen kann. Handelt es sich um ein geplantes Teil, so ist dieses eben geplant worden....egal ob nun gut oder schlecht.

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, daß man so ein Bauteil einfach verkehrt herum dranbasteln kann....naja...vorstellen kann ich es mir schon...irgendwie.

    Daher: Erleuchte uns, Kronleuchter....äh....Kronprinz.

    Gruß

    Thomas

    PS:
    wobei hiermit ja eigentich alle Probleme behoben sein sollten.....so what?!:mega_lol:
     
  6. #6 RMartin, 27.02.2010
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Richtig...frei nach dem Handwerkermotto: "Wo die Handwerkskunst versagt - da ist Silikon gefragt."
     
  7. #7 Pirellitx31, 27.02.2010
    Pirellitx31

    Pirellitx31

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Leipzig
    ich kenn das so: "was des Meisters Hand nicht ziert, wird mit Silikon zugeschmiert..."
     
Thema:

Vordach falsch montiert - Ich krieg die Krise !!!

Die Seite wird geladen...

Vordach falsch montiert - Ich krieg die Krise !!! - Ähnliche Themen

  1. Zinkblech Vordach Sanierungsweg

    Zinkblech Vordach Sanierungsweg: Vordach Industriebau ca. 25 Jahre alt, verzinkt. Kein Schaden, soll mit Fassade nächstes Jahr gemacht werden. Welches ist beste Vorgehensweise...
  2. Vordach Bungalow - zubrettern?

    Vordach Bungalow - zubrettern?: Hallo Liebe Gemeinde, wir bauen gerade einen Bungalow. Das Haus hat Sichtsparren und ein Vordach wo die Sparren ebenfalls sichtbar sind/bleiben....
  3. Terrasse und Vordach

    Terrasse und Vordach: Guten Tag, ich plane den Bau einer Terrasse und eines Vordaches (Terrassendach). Meine Frage wäre wie ich die beiden Bauvorhaben kombiniere. Ich...
  4. Vordach (Satteldach) mit 4 Pfosten: Wandbefestigung?

    Vordach (Satteldach) mit 4 Pfosten: Wandbefestigung?: Hallo Experten, ich möchte in den nächsten Tagen mein neues Vordach aufbauen. Es handelt sich um ein Satteldach mit 4 Pfosten, welche auf 4...
  5. Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut

    Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut: Hallo, ich habe gerade ein Vordach einbauen lassen und am nächsten Tag, beim Tageslicht, konnte ich deutlich sehen, dass die Neigung/das Gefälle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden