Vorfilter für Zisterne

Diskutiere Vorfilter für Zisterne im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hi zusammen, beim Einbau unserer Zisterne wurde kein von außen zugänglicher Filter eingebaut. Ich gebe zu, hier habe ich nicht genug nachgefragt...

  1. #1 flashbyte, 08.11.2007
    flashbyte

    flashbyte

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Spezi
    Ort:
    Z
    Hi zusammen,
    beim Einbau unserer Zisterne wurde kein von außen zugänglicher Filter eingebaut. Ich gebe zu, hier habe ich nicht genug nachgefragt und schlichtweg gepennt :mauer
    However, ich möchte jetzt am Einlauf in der Zisterne einen Filter "für's Grobe" anbauen. Der Einlauf ist eigentlich nur ein Loch in der Wand, wo das Wasser vom bekiesten Flachdach reinläuft (d.h. es sollte nicht soo viel Dreck da ankommen).
    Ich hab überlegt entweder mir selbst einen Träger für einen Filter dort drunter zu schrauben, oder von der Zisternen Decke abzuhängen. Das könnt ich dann auch mit erträglichem Aufwand ein- Zweimal im Jahr reinigen.

    Hat jemand andere Ideen, ohne nochmal eine riesen Sauerei mit Tiefbau veranstalten zu müssen? Oder gar keinen Vorfilter? Hier hab ich nur bedenken, dass der Filter der schwimmenden Entnahme von der Gartenbewässerung (Hauswasserwerk) sich zu schnell zusetzt.

    Merci & lg
    flashbyte
     
  2. #2 BauherrHilflos, 08.11.2007
    BauherrHilflos

    BauherrHilflos

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Euskirchen
    Dieser Frage schließe ich mich einfach an. Bei uns läuft das Wasser durch die Sammelrohre auch nur durch ein Loch in der Seite der Zisterne hinein.
     
  3. #3 PTausMG, 08.11.2007
    PTausMG

    PTausMG

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Installateurmeister
    Ort:
    Mönchenglabach
    Ein Photo könnte in beiden Fällen behilflich sein
     
  4. #4 flashbyte, 08.11.2007
    flashbyte

    flashbyte

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Spezi
    Ort:
    Z
    mh, ich könnte jetzt zum Haus fahren, den Deckel der Zisterne aufmachen, reinkriechen und ein Bild machen, aber mehr als ein 100er Loch in der Seitenwand der Zisterne wird dabei auch nicht zu sehen sein :lock
    Dort wo das Loch in der Wand ist, hat es noch ca. 30-40 cm bis zum Beton "Deckel" der Zisterne, deswegen kam ich auf die Idee mit dem "aufhängen" des Filters vor dem Loch.
    …ach so, es ist eine 6m3 Betonzisterne
     
  5. #5 PTausMG, 08.11.2007
    PTausMG

    PTausMG

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Installateurmeister
    Ort:
    Mönchenglabach
    jip
    bietet sich doch dann an
    sind den in der Nähe überhaupt Bäume , weil wenn nicht vor Laub wofür dann einen Fangkorb weil deshalb ja schwimmende Entnahme damit die Pumpe vom Boden nicht den Dreck ansaugt der zwangsläufig anfällt
    gruss Peter
     
  6. #6 wasweissich, 08.11.2007
  7. #7 wasweissich, 08.11.2007
  8. #8 flashbyte, 09.11.2007
    flashbyte

    flashbyte

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Spezi
    Ort:
    Z
  9. #9 wasweissich, 09.11.2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    aber gerne doch.........
     
Thema: Vorfilter für Zisterne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorfilter zisterne

Die Seite wird geladen...

Vorfilter für Zisterne - Ähnliche Themen

  1. L-Steine, Zisterne und das Abdichten?

    L-Steine, Zisterne und das Abdichten?: Hallo Zusammen, ich komme auch mal wieder mit einen L-Stein-Thema. Und wollen wir in "naher" Zukunft unser Grundstück teilweise auffüllen und...
  2. Zisterne vs. Brunnen

    Zisterne vs. Brunnen: Hi, um unseren Garten zu wässern würde ich gerne Regenwasser verwenden. Da der Grundwasserspiegel jedoch recht hoch ist, lässt sich eine...
  3. Benötigen wir eine Zisterne für das Einleiten beim Nachbarn?

    Benötigen wir eine Zisterne für das Einleiten beim Nachbarn?: Hallo, wir planen demnächst ein Neubau und hatten vor kurzem ein Architektengespäch. In unserem Kaufvertrag für das Grundstück wurde vereinbart,...
  4. Vorfilter bei Rigole notwendig?

    Vorfilter bei Rigole notwendig?: Hallo Zusammen, wir haben gerade neu gebaut und nun wird der Gärten gerad noch hergerichtet. Wir hatten als Auflage die Versickerung des...
  5. Vorfilter für kleine Rigole

    Vorfilter für kleine Rigole: Guten Tag, folgendes Problem: ich muss eine kleine Rigole anlegen, um das Regenwasser von einer Hausdachrinne (ca. 35m² Dachfläche) versickern zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden