Vorgeschriebenes Dübelschema für WDVS-Dämmplatten?

Diskutiere Vorgeschriebenes Dübelschema für WDVS-Dämmplatten? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo an die Fachleute, gibt es ein von den Herstellern vorschriebenes Dübelschema (Dübelbild) für WDVS-Dämmplatten 160 mm auf Altbau? Oder kann...

  1. Roth

    Roth

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Franken
    Hallo an die Fachleute,
    gibt es ein von den Herstellern vorschriebenes Dübelschema (Dübelbild) für WDVS-Dämmplatten 160 mm auf Altbau?
    Oder kann der Verarbeiter verdübeln wie er möchte?

    Hintergrund: Meine Dämmplatten wurden so verdübelt, dass auf jeder Platte zwei Dübel sind - sieht aus wie ein viereckiger Knopf mit zwei Knopflöchern.

    Kann die Verarbeitung so richtig sein?
    Danke euch.
     
  2. #2 RMartin, 02.02.2010
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Für WDVS gibt es wie für vieles entspr. techn. Datenblätter und/oder Einbauanleitungen. Hier muss die Befestigung schon klar definiert sein. Das heißt: Dübeltyp, Durchmesser, Länge, Anzahl der Befestigungsmittel pro m2 oder Platte, etc. Dies ist soweit ich weiß auch abhängig von der Windzone undso.....
    Die Firma bitte auffordern entspr. 'Papier' einzureichen, sodass die Montage geprüft werden kann.
     
  3. #3 diltigug, 02.02.2010
    diltigug

    diltigug

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    München
    Wenn die Firma bockt, kann man sich auch mal einen Vertreter des Systemherstellers auf die Baustelle bestellen. Die haben normalerweise schon ein Interesse, das ihr System fachgerecht verarbeitet wird.
     
  4. #4 calatrava, 03.02.2010
    calatrava

    calatrava

    Dabei seit:
    12.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bsc. arch. / praktikant b. architekt
    Ort:
    Gevelsberg
    Wie diltigug und RMartin geschrieben haben, gibt es Angaben des Herstellers, wie die WDVS-Systeme auf der Fassade angebracht werden sollen.

    Diese können sie u.U. auf der Internetseite des Herstellers erfahren (wenn sie diesen wissen/in Erfahrung bringen) oder sie lassen sie sich von der ausführenden Firma/ihrem Planer aushändigen.

    Bei der Firma B...... kann man Anhand dieser Datenblätter zum Beispiel farblich erkennen ob die richtigen Dübel angebracht wurden, man kann errechnen, wie viele Dübel auf Flächen und an den Kantenflächen notwendig wären und es sind Abbildungen dabei, wie das Dübelbild auszusehen hätte.

    Hier im Büro geben wir die Verdübelung sehr ausführlich mit in den Ausschreibungstexten an. Kommt man dann auf die Baustelle sind sie bis jetzt immer "freestyle" auf der Fassade angebracht worden und die Firma muss nachbessern.
     
  5. toer

    toer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister & Gebäudeenergieberater
    Ort:
    Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    Diese Angaben findest du in der Bauaufsichtlichen-Zulassung des WDVS. Diese bekommst du normalerweise auf der Internetseite des jeweiligen Herstellers.
     
Thema: Vorgeschriebenes Dübelschema für WDVS-Dämmplatten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duebelschema wdvs

Die Seite wird geladen...

Vorgeschriebenes Dübelschema für WDVS-Dämmplatten? - Ähnliche Themen

  1. Notentwässerung, Notüberlauf, Notablauf bei Flachdach mit Sammelkasten Vorgeschrieben?

    Notentwässerung, Notüberlauf, Notablauf bei Flachdach mit Sammelkasten Vorgeschrieben?: Hallo, ich habe mal eine Frage bzgl. der Notentwässerung von Flachdächern. Ist es Vorschrift oder Pflicht eine solche Notentwässerung einzubauen...
  2. Höhe von Haupthahn und Abzweigung bei Kaltwasser-Steigleitung vorgeschrieben?

    Höhe von Haupthahn und Abzweigung bei Kaltwasser-Steigleitung vorgeschrieben?: Hallo Ihr, Situation ist ein sehr kleines zu sanierendes Badezimmer in einem Mehrparteienhaus. Im Versorgungsschacht ist derzeit der Abzweig der...
  3. Solaranlage vorgeschrieben nach ENEV ?

    Solaranlage vorgeschrieben nach ENEV ?: Hallo, wir bauen mit OKAL und planen eine 10 kwp PV-Anlage mit 4,6 kWh Stromspeicher zu verbauen. Nun haben wir das Problem das OKAL uns...
  4. Grundierung für Rauputz vorgeschrieben?

    Grundierung für Rauputz vorgeschrieben?: Hallo zusammen, Ich habe mit meiner Frau ein schlüsselfertiges Haus gekauft und sind im Oktober endlich eingezogen. Nach ein paar Monaten im...
  5. Dachdämmung vor Kaltlufteinfall schützen? Was ist vorgeschrieben?

    Dachdämmung vor Kaltlufteinfall schützen? Was ist vorgeschrieben?: Hallo liebe Experten, mein geplantes Binderdach soll unter der Dachhaut (Bitumenpolymerschweißbahn auf OSB) komplett hinterlüftet werden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden