vorhandenen schotterschicht nutzen

Diskutiere vorhandenen schotterschicht nutzen im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich will dem nächst die Bodenplatte betonieren. Auf dem Gelände hat vorher eine kaserne gestanden und bei dem abriss wurde die...

  1. #1 DonRoberto, 26.09.2013
    DonRoberto

    DonRoberto Gast

    Hallo,

    ich will dem nächst die Bodenplatte betonieren.
    Auf dem Gelände hat vorher eine kaserne gestanden und bei dem abriss wurde die schotterschicht stehen gelassen.
    Kann ich auf dieser vorhanden schotterschicht meine Bodenplatte drauf gießen?

    Vielen dank Beste grüße
    Roberto
     
  2. #2 Alfons Fischer, 26.09.2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    ungeprüft: nein.
     
  3. #3 DonRoberto, 26.09.2013
    DonRoberto

    DonRoberto Gast

    Wie würde eine Prüfung aussehen?
    Die boden platte geht etwas weiter wie der vorhandene Schotter. Das heißt an dieser stelle wurde 25cm tiefer ausgeschlachtet und man sieht die vorhandene schotterschicht im Querschnitt.
     
  4. #4 saarplaner, 26.09.2013
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Was sagt denn dein Statiker zu deinem Vorgehen?
    Was sagt dein Architket dazu? Irgendwas muss ja wohl geplant worden sein...
    Was steht im Bodengutachten zur Tragfähigkeit des Bodens/Schotterschicht, was schlägt der Baugrundler vor, wie du, so fern du die Schotterfläche verwenden kannst, die Schotterfläche erweitern sollst um deine Bodenplatte drauf zu stellen?
    Gab es Lastplattenversuche zur Untersuchung der Schotterschicht?

    Merkst du was?
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich würde mir auch mal gedanken machen, warum die
    schotterschicht immer noch daherum liegt
     
  6. #6 Gast036816, 26.09.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ... und auch untersuchen, was unter der schotterschicht ist. gerade wenn du auf einer künstlichen auffüllung bauen willst, solltest du ohne bodengutachter gar nichts unternehmen!
     
  7. #7 peterk61, 26.09.2013
    peterk61

    peterk61

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geologe
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Unter dem Schotter kommt dann der verunreinigte Untergrund zum Vorschein. Gibt es keine Altlastenuntersuchung? Wurde die Altlasten- und Baugrundproblematik beim Kaufvertag berücksichtigt?
     
  8. #8 Gast036816, 26.09.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    vielleicht auch vergrabener militärplunder!
     
  9. #9 DonRoberto, 27.09.2013
    DonRoberto

    DonRoberto Gast

    Der boden ist nicht aufgeschüttet.
    Die 20 - 25cm schottischen muss ja irgendwann mal(vor 25jahren) ausgebaggert worden sein. Darunter ist nur schiefer und Lehm Boden.
    Und da die schottischt schon so lange gehalten hat und das Haus was vorher drauf stand, mindestens das doppelte von meinen gewogen hat. Kam es zu der idee die Schicht weiter zu nutzen
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    "nur" schiefer und lehm boden bedeutet doch nicht, dass sie nicht belastet wären.
     
Thema:

vorhandenen schotterschicht nutzen

Die Seite wird geladen...

vorhandenen schotterschicht nutzen - Ähnliche Themen

  1. Dachausbau - Kehlbalkendach 1971 mit vorhandener Zwischensparrendämmung

    Dachausbau - Kehlbalkendach 1971 mit vorhandener Zwischensparrendämmung: Guten Abend liebe Bauexperten, das DG wurde nachträglich durch die vorherigen Eigentümer ausgebaut. Allerdings ist der Schnitt der vorhandenen...
  2. Mauer auf vorhandenem Flachdach

    Mauer auf vorhandenem Flachdach: Hallo zusammen, Nach dem Ausbau unseres Giebels haben wir nun einen Zugang auf unsere Garage. Diese würden wir gerne als Terrasse nutzen. Als...
  3. Vinyl (Klebevariante) auf Fliesen oder Fliesen raus? FBH vorhanden

    Vinyl (Klebevariante) auf Fliesen oder Fliesen raus? FBH vorhanden: Hallo zusammen, wie der Titel schon verrät, suche ich die bessere Möglichkeit einen neuen Boden zu verlegen. Es handelt sich um eine...
  4. Nachträgliche Dachdämmung bei vorhandener Nicht-Diffusionsoffener Folie

    Nachträgliche Dachdämmung bei vorhandener Nicht-Diffusionsoffener Folie: Guten Tag. Ich habe eine Frage an die Experten zur nachträglichen Dachdämmung: Ich möchte an einem kalten Dach (BJ 1993) eine...
  5. Vorhandenen Pfeiler aufbetonierem

    Vorhandenen Pfeiler aufbetonierem: Hallo, wir wollen das Hoftor (derzeit 80 cm hoch) erhöhen. Der Gehflügel ist 107x80 und das Hoftor (zweiflüglig je 125x80) ist 250x80 cm. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden