vorwand aus ytong

Diskutiere vorwand aus ytong im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; guten abend an alle... bin stolzer besitzer eine alten hauses mit charm und stil... erbaut um 1900... wände 36cm im eg und 24 im 1. og.....

  1. merten

    merten

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Sachsen
    guten abend an alle...

    bin stolzer besitzer eine alten hauses mit charm und stil... erbaut um 1900...
    wände 36cm im eg und 24 im 1. og..


    habe zur zeit alles entkernt.. alles nichttragende innenwände entfernt und an den außenwänden den putz entfernt...
    wollte nun innen streifenfundamente machen und eine wand aus ytong vorsetzen ... was sagt ihr dazu ??

    vorteile; eine leicht selber zu erstellende , saubere, neue stabile wand.. sämtliche installationen können in der wand versteckt werden ...
    die alten fenster haben innen rundbögen und können nun schön rollokästen aufnehmen ...

    nachteile : was pasiert hinter der wand? belüftung ? verschiebung taupunkt ?


    dämmung soll außen nicht anbgebracht werden - da stuck und erhaltenswerte schmuck elemente zerstört werden würden ...

    was sagt ihr zu meiner idee?
    hat jemand sowas schon mal so gemacht ? wenn ja mit welchen ergebnissen ?
    alternativmaterialien ?? fermacel??
    was gibte es für besonderheiten beim wandaufbau ?
    belüftung ?
    ungefähre kosten pro m2

    danke für eure tips, und anregungen

    mfg merten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Inkognito, 16. März 2013
    Inkognito

    Inkognito Gast

    An Fundamenten herum graben kann böse ins Auge gehen. Ich werfe hier mal die DIN 4123 in den Raum.
     
  4. merten

    merten

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Sachsen
    fußböden sind entfernt... das gebäude ist nicht unterkellert.. fußbodenaufbau war holzdielung auf balken ... zu teil verfault... jetzt nur sand... nach dem aufbringen einer sauberkeitsschicht und unterbeton soll dann ein später ein neuer fb entstehen ,.. decke zum 1. og fehlt bis auf die deckenbalken ... wie gesagt das gebäude ist kompl. entkernt...

    freue mich über jede antwort...
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was meint denn Dein Planer dazu?
    Der kann Dir auch den Wandaufbau rechnen.
     
  6. merten

    merten

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Sachsen
    mit dem planer treffe ich mich erst wieder nach ostern ....
    von meiner idee weiß er noch gar nichts... wollte mich als baulaie auch erst mal informieren um dann nicht voll als der depp dazustehen ...

    im bekanntenkreis habe ich unterschiedliche meinungen gehört... von ... bei einen alten haus mit den wänden (vollmauerwerk) brauchst du nichts machen ... bis zu - draussen dämmung ist das einzig wahre ( vom bauunternehmer, der bei mir auf einen auftrag hofft)
     
  7. merten

    merten

    Dabei seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Sachsen
    guten abend ....

    übermorgen treffe ich mich nun mit meinen planer...
    habt ihr noch ideen , anregungen ...hinweise ??

    bin für alles dankbar...

    mfg merten
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

vorwand aus ytong

Die Seite wird geladen...

vorwand aus ytong - Ähnliche Themen

  1. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  2. Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?

    Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?: Hi, in einer Neubauwohnung wird im Bad eine Wand mit Installationen sein. An dieser Seite wird das WC und das Waschbecken sein. Aufgrund...
  3. Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?

    Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?: Hallo. Spricht etwas dagegen eine alten Umrandung aus Kalksandstein die nur 15cm hoch und mit Fliesen beklebt war, durch eine 25cm hohe...
  4. Außenwände Ytong

    Außenwände Ytong: Hallo, dies ist jetzt leider keine Frage speziell zum Neubau, aber ich wusste keine bessere Rubrik. Vielleicht kann mir ja trotzdem jemand einen...
  5. Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau

    Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau: Hallo liebe Experten, es geht um eine Trennwand zum "kalten " Keller....von der Wärmedämmung her gesehen, ist eine 11.5 Ytongwand oder eine gleich...