Vuvuzela

Diskutiere Vuvuzela im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; ...gehn mir echt auf den ....! - Wer trötet da eigentlich? Bei Kameraeinblendungen der amerikanischen und englischen Fans hatte keiner so ein...

  1. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...gehn mir echt auf den ....!
    -
    Wer trötet da eigentlich? Bei Kameraeinblendungen der amerikanischen und englischen Fans hatte keiner so ein Teil auch nur in der Hand.
    ...zugegeben: Unsere Freunde aus England ware gegen Ende der Partie schon etwas schockstarr. Vermutlich ahnen sie es schon wie die WM (auch dieses mal) für die 3lions enden wird :D
     
  2. #2 Baldbauherr, 13.06.2010
    Baldbauherr

    Baldbauherr

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Soz.Arb
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich überlege auch meinen Studio-PC ins Wohnzimmer zu schleppen und zu verkabeln, um diese Lösung nachzubauen ;)
    Weshalb die Fernsehsender das nicht einfach machen..... Von mir aus 2 Kanalton, einmal mit Vuvuzela und einmal gefiltert..
     
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...da ziehe ich einen physischen Filter vor: Alle Vuvuzelas bleiben aus dem Stadion.
    Mit Filter hast du vielleicht kein Gesumme...aber auch keine gewünschten Geräusche. Fangesänge können sich bei diesem Lärm kaum/nicht entwickeln....:biggthumpup:
     
  4. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    ich kann mich auch nicht auf spiel konzentrieren :) so eine gejaule. Technisch ist es bestimmt möglich dieses zu unterbinden aber ich denke die wollen die afrikaner nicht verletzen ;)
     
  5. gast3

    gast3 Gast

    gut ..

    gehen mir mehr als nur auf den Keks, scheinen aber ja wohl südafrikanisches "Kulturgut" zu sein, also - Ohren zu und durch ... weil

    wenn es das "gastgebende Volk" klasse findet, willst du es Ihnen verbieten ?


    und manches andersherum "hier" dann auch von "anderen" verbieten lassen (zu laute Fangesänge vielleicht ?)


    wie gesagt: es nervt, aber ein bißchen differenziertrer ist es dann schon zu sehen.
     
  6. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    mich nervts auch tierisch...

    aber immer noch angenehmer, als horden von europäischen
    hooligens bei manch anderen fußballspielen.
     
  7. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Möchtet Ihr, daß es synchronisiert und mit Klatschgeräuschen unterlegt wird, wie in den geliebten Serien? :p

    Gruß Lukas
     
  8. Siggi

    Siggi

    Dabei seit:
    26.09.2002
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Freelancer
    Ort:
    im Internet oder Hamburg :o)
    Benutzertitelzusatz:
    Design und Programmierung
    Ja, dann aber bitte mit einer eingespielten dreckigen Lache.
     
  9. #9 ecobauer, 13.06.2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Pfui deibel, das geht dann ja noch mehr auf den......

    Ist halt auch Kultur - und mir auch lieber, als die prügelnden sogenannten Fans!!!
     
  10. Lee B

    Lee B

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    78250 Tengen
    Haubtsache die Spieler haltens aus mach doch den Fehrnseher leiser!

    Mfg. Lee
     
  11. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW


    Ich glaube kaum das der größte Teil der Vuvuzuelalisten in den Stadien Südafrikaner sind.
    Und wenn sich versoffene Fussballtouristen vor dem Stadion eine 125db "Made in PRC"-Plastiktröte kaufen und damit das Stadion zudröhnen hat das sicherlich nichts mit Respekt vor der Afrikanischen Kultur zu tun. ;)



    Gestern beim Deutschland-Spiel war der Hornissenschwarm ja einigermaßen gedämpft. Hoffe das es so bleibt.

    Gruß,
    Rene'
     
  12. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...ein Kollege hat gerade sein I-phone Vuvuzela APP laufen lassen.

    Ich glaub er zuckt noch leicht...:biggthumpup:
     
  13. matom

    matom

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter Abt. Steuern
    Ort:
    Hagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ök.
    Das lag wohl leider nur an der fehlenden Übung wird sicher lauter :bef1008:

    Wir hatten gestern bei unserm heimischen "Public viewing" auch son Teil da und dem die gewollten Töne zu entlocken bedarf Übung, Stefan Mross lässt grüßen. Sofern die da die selben Teile nutzen.
     
  14. #14 Olaf (†), 14.06.2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Wer...

    noch ne Geschäftsidee braucht:
    Vor den Stadien sollen jetzt Händler stehen, die Gehörschutz, genannt VuVu-Stopp verscherbeln. Dämpft von 130 auf 100 dB:p
    Drauf steht wohl, dass es auch gegen geifende Ehefrauen hilft:mega_lol:

    Lautstärke gestern: Man hat wohl meistens nur die Mikros am Spielfeldrand offen gelassen (außer manchmal), denn die ballberührungen waren gut zu vernehmen.
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  16. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Daily Mirror: "Diese Vuvuzelas sind nur ein Zehntel so nervig wie der Gedanke, dass Deutschland wieder ins Finale kommen wird."

    :biggthumpup::bierchen:
     
  17. #17 Ralf Dühlmeyer, 14.06.2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich hab mit denen kein Problem. Ich schau nämlich nicht WM :p
     
  18. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Den Dingern kann man kaum entkommen, denn auch hier wird fleissig getrötet.

    In einem Radiointerview habe ich gehört, dass die Teile zwar als Kulturgut betrachtet werden, sie sind aber erst seit diesem Jahrtausend in Afrika ;)
    Noch dazu werden sie eher für Rhythmen eingesetzt denn für Dauergetröte, für das vermutlich die Touristen verantwortlich sind.

    Ich finde sie, so wie sie genutzt werden, dämlich.
     
  19. #19 maveric00, 14.06.2010
    maveric00

    maveric00

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler von richtig guten Getrieben
    Ort:
    Bedburg
    Hallo,

    heute kam auf WDR2 auch die Meldung, dass jetzt VuVu-Stops verkauft werden. Kommentar war:

    "Das ist, wie wenn man sich selbst ständig mit dem Baseball-Schläger auf den Kopf schlägt. Und wenn das keinen Spass mehr macht, dann geht man hin und kauft eine Wollmütze, zieht die an und macht weiter"

    :mega_lol:

    Schöne Grüße,
    Martin
     
  20. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Fehlt nur noch der Ton. :D
     
Thema:

Vuvuzela

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden