Wabenplatten-Bodensystem vs. Gussasphaltestrich bei Altbau

Diskutiere Wabenplatten-Bodensystem vs. Gussasphaltestrich bei Altbau im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, für die Festlegung auf ein Heizungs-/Estrichsystem für unsere Hausmodernisierung bitte ich um eure Hilfe. Es stehen im...

  1. #1 fam_müller, 11. November 2009
    fam_müller

    fam_müller

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    nds
    Hallo Experten,
    für die Festlegung auf ein Heizungs-/Estrichsystem für unsere Hausmodernisierung bitte ich um eure Hilfe.
    Es stehen im Wettbewerb:
    Gussasphaltestrich mit blanken, hartgelöteten Cu-Rohren
    vs.
    Wabenplatten-System

    Folgende Aspekte habe ich gegenübergestellt:
    1. erforderliche Estrichstärke
    Gussasphalt: 30mm (ohne FBH), 35mm (mit FBH) -> höher
    Wabenplattensys.: 25mm (mit/ohne FBH) -> niedriger

    2. Flächengewicht Estrich
    Gussasphalt: 75kg/m² (ohne FBH), 87,5kg/m² (mit FBH)
    Wabenplattensys.: 55kg/m² (mit/ohne FBH)

    3. Einsetzbare Trittschalldämmplatte
    Gussasphalt: Fesco ETS (30/28mm, dyn. Steifigkeit: <30MN/m³, ca. 9,30€/m²) -> höher, schlechterer Dämmwert, teurer
    Wabenplattensys.: Isover Akustik EP5 (25/20mm, dyn. Steifigkeit <15 MN/m³, ca. 4,90€/m²) -> niedriger, besserer Dämmwert, preisgünstiger

    4. Gesamte Aufbauhöhe
    Gussasphalt: 58mm (ohne FBH), 63mm (mit FBH)
    Wabenplattensys.: 48mm (mit/ohne FBH)

    5. Montagezeiten (Eigenleistung)
    Gussasphalt: FBH Cuprotherm: ca. 10 h (ca. 6,5 min/m²)
    Wabenplattensys.: Wabenplatte: 20h (ca. 10min/m²) + FBH 20h (ca. 10min/m²)

    6. Materialkosten Wabenplatte / FBH
    Gussasphalt: keine Wabenplatte, FBH: ca. 57€/m², Summe: 57€/m²
    Wabenplattensys.: Wabenplatte: 46€/m², FBH: 20 €/m²

    7. Kosten für Estrich (Material + Einbau durch Fachfirma)
    Gussasphalt: ca. 40 €/m²
    Wabenplattensys.: ca. 20 €/m²

    8. Innere Dämpfung des Estriches
    Gussasphalt: hoch (gute Schalldämmung)
    Wabenplattensys.: niedrig (schlechte Schalldämmung)

    9. Gefahr der Schüsselung
    Gussasphalt: mittel
    Wabenplattensys.: gering (Fließmörtel)

    10. Feuchtigkeitseintrag ins Gebäude
    Gussasphalt: keine
    Wabenplattensys.: hoch: ca. 8l/m² -> ca. 750 l!

    11. Ausführung bodenebene Dusche
    Gussasphalt: Gefälle fugenlos in Gussasphalt eingearbeitet
    Wabenplattensys.: Estrich mit abgedichteter Dehnungsfuge an Styropor-Duschelement mit Gefälle angearbeitet

    Viel Text, viel Arbeit.
    Daher meine Frage jetzt kurz:
    Zu welcher Lösung ratet ihr?

    Vielen Dank im Voraus,
    Müller
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wabenplatten-Bodensystem vs. Gussasphaltestrich bei Altbau

Die Seite wird geladen...

Wabenplatten-Bodensystem vs. Gussasphaltestrich bei Altbau - Ähnliche Themen

  1. Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450

    Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450: Hallo zusammen, aktuell plane ich mein EFH mit 280m² Wohnfläche und ~800m³ belüfteter Fläche (Wohnfläche+Nutzfläche mit 2,75m Höhe). Das Haus...
  2. Bungalow vs. Etagenhaus

    Bungalow vs. Etagenhaus: Hallo zusammen, und noch ein Frage an Euch: Wie schaut es eigentlich kostentechnisch aus, wenn man ein Bungalow oder 1,5-2-geschossig mit der...
  3. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  4. Architekt Kundenaquise vs. Honorar

    Architekt Kundenaquise vs. Honorar: Guten Tag, folgender Fall: Familie A möchte bauen. Hierzu verhandelt sie mit einem Makler über ein Grundstück G. Über ein anderes...
  5. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...