Wärmebrücke unter der Erde?

Diskutiere Wärmebrücke unter der Erde? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, ich hoffe, dass ich die Richtige Kategorie gewählt habe... Zur Frage: wir werden einen Keller aus WU-Beton (weiße Wanne) an der...

  1. prinz1809

    prinz1809

    Dabei seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Zeulenroda
    Guten Tag,

    ich hoffe, dass ich die Richtige Kategorie gewählt habe...

    Zur Frage: wir werden einen Keller aus WU-Beton (weiße Wanne) an der Außenwand dämmen. Bzgl. der Bodenplatte überlegen wir nun, ob es notwendig ist, die Dämmung außerhalb unter zu bringen (Schaumglassschotter, damit Dämmung komplett außen) oder ob die innenliegende Dämmung unter dem Strich 'ausreicht'. Die Überlegung ist, ob bei innenliegender Dämmung eine Wärmebrücke am Übergang Außenwand-Bodenplatte entsteht. In einer Tiefe von knapp 3 Metern herrschend das ganze Jahr ca. 6-8° Celsius. Besteht die Gefahr, dass sich an der kühlen Fläche Luftfeuchtigkeit absetzt?

    Vielen Dank
    Grüße Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    das Forum ist voller guter Informationen: Thermische Abkopplung der BoPla

    Uns hat es geholfen keine Dämmung unter der BoPla zu entscheiden; wg. Hanghaus und seitlichen Erddruck wäre dies bei uns noch aufwendiger geworden.

    Gruß
    Frank Martin
     
  4. bayerth

    bayerth

    Dabei seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Weingarten
    Beheizt/Unbeheizt

    Falls der Keller nicht beheizt ist, würde ich auf die Dämmung unter der Bopla verzichten und mehr Geld in die Dämmung EG gegen Kellerdecke stecken. Bei einem beheizten Keller sieht die Sache wahrscheinlich anders aus.
     
Thema:

Wärmebrücke unter der Erde?

Die Seite wird geladen...

Wärmebrücke unter der Erde? - Ähnliche Themen

  1. Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand"

    Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand": Die Außenwände unseres fast 40 Jahre alten Hauses wurden bereits mit einem ordentlichen Bimsstein gemauert und haben laut Hersteller je nach...
  2. SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?

    SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?: Hallo, wir planen die SAT-Schüssel evtl. an der Ost-Fassade zu befestigen, und zwar genau auf Höhe der EG-Decke. Das Haus wird gerade mit...
  3. Wärmebrücken im sanierten und unsanierten Bestand

    Wärmebrücken im sanierten und unsanierten Bestand: Hallo, Bislang konnte mir kein Energieberater vernünftig erklären, warum der Transmissionswärmeverlust einer unbehandelten Wärmebrücke in einem...
  4. Einbau Raffstore Wärmebrücke

    Einbau Raffstore Wärmebrücke: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch wegen des folgenden Anliegens: Im DG haben wir 10,5 Schichten a 25cm = 262,50m Abzüglich Bodenaufbau...
  5. WDVS Anbau

    WDVS Anbau: Guten Tag, wir sind aktuell an der Planung eines Carports (Flachdach), dieser soll am Haus Angeschlossen werden. Die Größe beträgt ca. 21m2....