Wärmedämmung Dach, Dampfbremse/-sperre zwingend erforderlich?

Diskutiere Wärmedämmung Dach, Dampfbremse/-sperre zwingend erforderlich? im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo Baufreunde, das Dach eines Altbaus soll erneuert werden. Dabei soll es auch wärmegedämmt werden. Von oben bringt der Dachdecker die...

  1. Betonfreak

    Betonfreak

    Dabei seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. Bereich
    Ort:
    NRW
    Hallo Baufreunde,

    das Dach eines Altbaus soll erneuert werden. Dabei soll es auch wärmegedämmt werden.

    Von oben bringt der Dachdecker die Unterspannbahn Delta Maxx und die neuen Betondachsteine ein.

    Die Dachböden haben keine konkrete Funktion, in Teilbereichen werden sie zum Wäsche trocknen benutzt.

    Meine Frage:
    Reicht es für eine funktionierende Wärmedämmung und Dachkonstruktion aus, die Sparrenzwischenräume mit Dämmung zu versehen?
    Oder ist zwingend eine Dampfbremse/-sperre erforderlich?
    Ist die Dampfbremse/-sperre ein sinnvolles "Extra", oder vielleicht im konkreten Fall gar völlig nutzlos?

    Vielen Dank für Eure Ratschläge.

    Viele Grüsse
    Betonfreak
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 11. Oktober 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ob eine Dampfsperre...

    notwendig ist, ist hier nicht eindeutig zu sagen. Aber eine Winddichtung ist in jedem Fall nötig, da die Unterspann-/-deckbahn ja wohl nicht in sich und mit den flankierenden Bauteilen winddicht verbunden sein wird.
    Sonst spielt die Dämmung Titanic
    MfG
     
Thema:

Wärmedämmung Dach, Dampfbremse/-sperre zwingend erforderlich?

Die Seite wird geladen...

Wärmedämmung Dach, Dampfbremse/-sperre zwingend erforderlich? - Ähnliche Themen

  1. obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse

    obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse: Hallo Bauexperten, ich habe letzes Jahr ein Haus geerbt und bin gerade bei es zu sanieren. Das Haus ist von 1927 mit zweischaligem Mauerwerk,...
  2. Dampfbremse / Rigips im Badezimmer

    Dampfbremse / Rigips im Badezimmer: Hi, aufgrund eines Wasserschadens (defekte Wasserleitung) in meinem zweiten kleinen Badezimmer bin ich gerade dabei dies auch gleich etwas...
  3. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  4. Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos

    Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos: Hallo zusammen, nachdem uns nun zwei Dachdecker nicht weiterhelfen konnten, versuche ich mal hier Hilfe für unser Problem zu bekommen: Wir hören...
  5. Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach

    Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach: Hallo, habe ein GPU 0060 SK 08 Austauschfenster einbauen lassen. Nun stellt sich die Frage des fachgerechten Einbaus der Dampfsperre und der...