Wärmedämmung (Foamglas) + Estrich in Garage

Diskutiere Wärmedämmung (Foamglas) + Estrich in Garage im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, was ist von folgender Ausführungsvariante bei einer unterkellerten Garage zu halten: - Betondecke mit obrseitigem Gefälle (ca. 1%) -...

  1. HaJue

    HaJue

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo,

    was ist von folgender Ausführungsvariante bei einer unterkellerten Garage zu halten:

    - Betondecke mit obrseitigem Gefälle (ca. 1%)
    - Heißbitumen
    - Foamglas (Stärke ca. 100 mm, WLG 040)
    - Bitumen-Schweißbahnen (2-lagig)
    - evtl. Trittschalldämmung (5 mm, aus geschlossenzelligem PE-Schaum)
    - Zementestrich (d=6 cm), Gefälle wie Betondecke
    - Fliesen

    Lt. Planer war ursprünglich folgender Aufbau Vorgesehen: Betondecke, Abdichtung (Schweißbahn), Trittschalldämmung (EPS), Wärmedämmung (XPS), Estrich (ZE) - hat mir nicht unbedingt gefallen (s. Trittschalldämmung Garage , meine Frage blieb leider unbeantwortet).

    Sorry, daß ich das Thema nochmal aufwärme, will aber die Baupause zur Optimierung der Ausführung nutzen. Die Foamglasvariante würde ich gerne dem Planer vorschlagen - was haltet Ihr davon? Besser als die EPS/XPS-Ursprungsvariante (teurer wohl allemal)???
    .
    Gruß
    HaJue
     
Thema:

Wärmedämmung (Foamglas) + Estrich in Garage

Die Seite wird geladen...

Wärmedämmung (Foamglas) + Estrich in Garage - Ähnliche Themen

  1. Wärmedämmung eines Apartments gegen Keller und Garage

    Wärmedämmung eines Apartments gegen Keller und Garage: Moin, ich muß/möchte zwei Wände eines Apartments wärmedämmen. Eine Wand zum unbeheizten Keller und eine Wand zur Garage. Haus ist aus 1976/77....
  2. Wärmedämmung

    Wärmedämmung: Hallo zusammen, im Rahmen der Modernisierung unseres Badezimmers wurde auch eine neue Heizungsleitung gelegt. Diese Heizungsleitung wurde die...
  3. Wärmedämmung gegen Schimmelbildung

    Wärmedämmung gegen Schimmelbildung: Hallo, es geht konkret um ein Mehrfamilienhaus Baujahr 1968 mit 8 Wohneinheiten. Die Außenhaut des Hauses ist ungedämmt. Die Wand besteht aus...
  4. Einflusses der Wärmespeicherfähigkeit der Wärmedämmung bzgl. Hitzeschutz

    Einflusses der Wärmespeicherfähigkeit der Wärmedämmung bzgl. Hitzeschutz: Bisher habe ich relativ häufig gehört, das Holzfaser oder ähnliche Dämmstoffe wie Zellulose einen relativ großen Mehrwert gegenüber Mineralwolle...
  5. Wärmedämmung Keller fertigstellen, wie am besten?

    Wärmedämmung Keller fertigstellen, wie am besten?: Hallo zusammen, wir ein Haus zum Sanieren übernommen haben. Da gibt es noch viele offene Baustellen, für die nicht klar ist, wie es angedacht...