Wärmedämmung (nachträglich) einer Garagendecke

Diskutiere Wärmedämmung (nachträglich) einer Garagendecke im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo ins Forum ich habe ein Problem mit einer im Haus liegenden Garage. Der Wärmeschutznachweis erstellt 2006 zum Neubau des Gebäude sieht...

  1. boettmrc

    boettmrc

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Lüdenscheid
    Hallo ins Forum
    ich habe ein Problem mit einer im Haus liegenden Garage.
    Der Wärmeschutznachweis erstellt 2006 zum Neubau des Gebäude sieht eine Dämmung von 17 cm. vor diese wurde auch so eingebaut.
    nun beobacht ich an kalten Tagen einen deutlichen Temperatur unterschied ca. 3.5 °C auf den Fußbodenflächen über der Garage. Im Gesammten Haus arbeitet ein FBH.
    Daher meine Fage:
    was muß ich bei einer nachträglichen Dämmung der Garagendecke beachten? welches Material bietet sich an? Oder sollte mann das Garagentor besser Dämmen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. paul22

    paul22

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    design
    Ort:
    wiesbaden
Thema:

Wärmedämmung (nachträglich) einer Garagendecke

Die Seite wird geladen...

Wärmedämmung (nachträglich) einer Garagendecke - Ähnliche Themen

  1. Rahmen nachträglich besser abdichten

    Rahmen nachträglich besser abdichten: Hallo Forum, wir haben unser Rundbogenfenster im Obergeschoss tauschen lassen. Ursprünglich sollte es nur abgeschliffen werden (Holzfenster noch...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  4. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...
  5. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...