Wärmedurchgang für Außenwand bestimmen

Diskutiere Wärmedurchgang für Außenwand bestimmen im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo! Ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne für eine Wand mit vorgehängter Fassade den Wärmedurchgangszahl (U-Wert) bestimmen. Die...

  1. Burschid1

    Burschid1

    Dabei seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versorgungstechniker
    Ort:
    Cottbus
    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte gerne für eine Wand mit vorgehängter Fassade den Wärmedurchgangszahl (U-Wert) bestimmen.
    Die Wand ist wie folgt aufgebaut (von Innen nach Außen):
    Gipps / Mauwerk / strömende Luftschicht / Wärmedämmung / Außenputz.

    Gelernt habe ich mal das man alles nach der durchströmenden Luftschicht nicht mehr in die Rechnung mit einbezieht?!
    Wie verhält sich der Wärmeschutz wenn die Dämmung hinter der durchlüfteten Schicht ist (von Innen nach Außen betrachtet).

    Vieleicht kann mir jemand ein kleinen Hinweis geben.

    DANKE!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    hallo Burschid,

    soweit ich das in erinnerung habe geht die berechnung bis zur Stark belüftete schicht. In diesem fall hat die dämmung kein funktion.
    Mfg.
     
  4. Bauing24

    Bauing24

    Dabei seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Franken
    Umsonst gedämmt

    Wenn die Wärmedämmung hinterlüftet ist, dann bringt die ganze Dämmerei wohl nichts.
    Aber auch bei ruhender Luftschicht wird es bei diesem Aufbau wohl zu Kondensationsproblemen kommen, weil der Feuchtetransport von Innen nach Außen durch eine Luftschicht muss.
    Wer plant denn solche Aufbauten?
     
  5. Burschid1

    Burschid1

    Dabei seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versorgungstechniker
    Ort:
    Cottbus
    Die Firma die das gebaut hat finde ich noch raus.
    Mir hat einer diesen Wandaufbau genannt und ich war mir auch sicher das man die Dämmung nach der belüfteten Schicht nicht einbezieht.Zwar nimmt man einen höheren Wärmeübergangswiederstand der Aussenwand doch das ist nicht der Rede wert.

    Hat noch jemand Informationen ?
     
  6. #5 Hundertwasser, 16. November 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Im Prinzip berechnest du die Durchlasswiederstände der einzelnen Bauteile und addierst diese, dazu kommen noch die beiden Konstanten der Übergangswiederstände innen und außen. Dadurch erhältst du den Wärmedurchgangswiederstand. Der Kehrwert davon ist der U-Wert.

    Dazu benötigst du aber für die einzelnen Schichten (Putz, Mauerwerk usw.) die korrekten Daten. Also Schichtdicke und Wärmeleitzahl.

    Wenn zwischen Mauerwerk und Dämmung eine durchlüftete Schicht ist dann kannst du die Dämmung allerdings vergessen.
     
  7. Burschid1

    Burschid1

    Dabei seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versorgungstechniker
    Ort:
    Cottbus
    Danke für die Antworten.
    Kann es noch einen weiteren Aspekt geben warum man solch einen Wandaufbau bevorzugt hat.
    Die Fassade wurde erneuert doch das Mauerwerk ist recht alt und war vorher feucht.
     
  8. Burschid1

    Burschid1

    Dabei seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versorgungstechniker
    Ort:
    Cottbus
    Ich habe mich nochmal informiert.
    Es gibt auch die Variante wo die Luftschicht fasst stehend ist und dann wird die Dämmung miteinbezogen
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Aber ist das auch eine ruhende Luftschicht, oder eher frommes Wunschdenken? Hinrechnen kann man fast alles.
     
  11. pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Wärmedämmung

    STIMMT!!!

    Die Dämmung ist vergeblich aber war vermutlich nicht umsonst!!.
    Da waren wohl reisende "Handwerker" mit Sonderangeboten einmal über die Dörfer gefahren.

    Gruß

    Pauline
     
Thema:

Wärmedurchgang für Außenwand bestimmen

Die Seite wird geladen...

Wärmedurchgang für Außenwand bestimmen - Ähnliche Themen

  1. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  2. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  3. Außenwand innen vormauern

    Außenwand innen vormauern: Hallo liebe Bau-Erfahrene, ich versuche gerade das Ergeschoss eines Zweifamilienhauses von 1870 zu sanieren. Nachdem ich Videos von Konrad...
  4. Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand

    Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand: Guten Tag, erneut habe ich ein Anliegen, welches ich so nicht im Forum finden konnte. Sollte es bereits einen Beitrag hierzu geben, bitte ich um...
  5. Trockenbauwand vor Außenwand

    Trockenbauwand vor Außenwand: Hallo liebes Forum. Ich habe schon ein paar Sachen dazu gelesen und bin mir absolut unsicher. Aus diesem Grund schildere ich hier mal meinen Fall...