Walmdach als Kaltdach oder Warmdach aufsetzen

Diskutiere Walmdach als Kaltdach oder Warmdach aufsetzen im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich würde gerne Für und Wider der o.g. Alternativen in Erfahrung bringen. Wir planen ein Flachdach mit einem Walmdach als...

  1. Karsten77

    Karsten77

    Dabei seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirt.-Inf.
    Ort:
    Bottrop
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne Für und Wider der o.g. Alternativen in Erfahrung bringen. Wir planen ein Flachdach mit einem Walmdach als Wetterschutz zu versehen. Nutzung als Wohn- oder Lagerfläche ist nicht vorgesehen und von der Statik her auch nicht möglich.

    Grüße
    Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Warum wird dann über die warme Variante überhaupt ernsthaft nachgedacht?
     
  4. Karsten77

    Karsten77

    Dabei seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirt.-Inf.
    Ort:
    Bottrop
    Moin,

    wurde bisher nicht drüber nachgedacht, aber ich habe hier irgendwo gelesen, dass es aus "Bauphysiologischer Sicht" besser wäre...daher meine Frage.

    Grüße
    Karsten
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    du denkst an "abgesoffene dächer" o.ä.?
    du hast zuerst einen ganz anderen problemkreis.

    um noch ein problem hinzuzufügen:
    wie wärs mit dämmung auf der decke?
     
  6. Karsten77

    Karsten77

    Dabei seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirt.-Inf.
    Ort:
    Bottrop
    Hallo,

    genau, der Beitrag "abgesoffene Dächer" war es den ich gelesen hatte.

    Es war geplant, das bestehende Flachdach zu dämmen und das Walmdach als "Hut" drauf zu setzen. Alternativ wäre ja jetzt eine Zwischensparren-Dämmung möglich. Ich hatte gedacht, dass sich der Beitrag "abgesoffene Dächer" darauf bezieht.

    Grüße
    Karsten
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 13. August 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Auch im ZUsammenhang mit Deinem "Ich schätze mal die Planungskosten"-Beitrag:

    Manchmal gehts halt nicht ohne Invest! Dein ganzes Projekt hängt an so vielen Eckpunkten (kann da Haus überhaupt das Dach tragen, Bauphysik, Baurecht, EnEV, EEG, ......)
    das DU da nichts bewegen kannst.
    Ab zum Fachmenschen und den mit einer Voruntersuchung beauftragen!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Walmdach als Kaltdach oder Warmdach aufsetzen

Die Seite wird geladen...

Walmdach als Kaltdach oder Warmdach aufsetzen - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Nasse Stelle Kaltdach

    Nasse Stelle Kaltdach: Hallo zusammen, erst mal eine kurze Einführung. Wir haben diesen Monat ein Einfamilienhaus gekauft Baujahr 2007 und sind jetzt gerade dabei es zu...
  3. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  4. Walmdach Gratziegelbefestigung

    Walmdach Gratziegelbefestigung: Hallo an die Bau-Profis ;) Ich hoffe einer von Euch kann mir als Laie einen Ratschlag zum Thema Befestigung der Gratziegel geben. Auf allen...
  5. Flachdach Abdichtung Balkon Umkehrdach vs. Warmdach

    Flachdach Abdichtung Balkon Umkehrdach vs. Warmdach: Hallo, ich muss meinen Balkon abdichten. Der Balkon ist 10m lang und 2m breit. Es soll wieder eine Holzterasse drauf. Eingeschränkte Aufbauhöhe...