Walmdach - Befestigung der geschnittenen Ziegel?

Diskutiere Walmdach - Befestigung der geschnittenen Ziegel? im Dach Forum im Bereich Neubau; Eine Frage an die Dachexperten: Ich habe bei unserem neu gedeckten Walmdach in den Regenrinnen Laubfanggitter montiert. Dabei ist mir...

  1. jk2010

    jk2010

    Dabei seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ET-Ing.
    Ort:
    Potsdam
    Benutzertitelzusatz:
    ACHTUNG: Werbung im Beitrag NICHT autorisiert!
    Eine Frage an die Dachexperten:

    Ich habe bei unserem neu gedeckten Walmdach in den Regenrinnen Laubfanggitter montiert. Dabei ist mir aufgefallen, daß die geschnittenen Dachziegel, die sich am Grat unten befinden, relativ "lose" sind. D.h. sie sind leicht inbeinander eingehakt, werden aber an ihrer Oberkante nur durch das Riffelband unter den Firstziegeln gehalten. Man könnte das kleine Reststück am Grat also prinzipiell ohne viel Kraft abheben. Ist das so üblich, oder muß ich mir Gedanken machen?

    Vielen Dank für einen entsprechenden Hinweis!

    Joachim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Die Stücke können oben mit einer Aufschlagklammer festgemacht sein, die ist dann mit Draht angenagelt oder geschraubt. Ist eine verdeckte Befestigung, die Ziegel können aber noch wackeln...
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Und schmeiß diese dämlichen Laubfangkörbe da mal raus, die sind Schrott...

    Die sammeln unten den Dreck drin und bieten Moos super Lebendsbedingungen...

    Es gibt gute, die man oben drüber macht.

    Dann kann das Wasser frei fließen und es hängt sich nix fest

    Hab heute wieder 15 Stück davon entfernt, komplett überwuchert mit Moos...
     
  5. jk2010

    jk2010

    Dabei seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ET-Ing.
    Ort:
    Potsdam
    Benutzertitelzusatz:
    ACHTUNG: Werbung im Beitrag NICHT autorisiert!
    Danke für die Erläuterung der Befestigung, werde mir das dann nochmal näher ansehen!

    Das mit dem Moos ist ein guter Hinweis, habe ich so nicht geahnt. Leider sind jetzt schon über 40m der Laubstopp-Lösung in der Rinne gelandet. Insofern bietet sich wohl das Ersetzen erst nach dem Vermoosen an, behalte das aber im Auge. An zwei Stellen ragen große Bäume bis fast über das Dach, so daß wir mit erheblichem Laubanfall rechnen und das Problem irgendwie angehen müssen.

    Und noch eine Zusatzfrage: Nach dem Regen ist in einem Bereich der Rinne aufgrund der Gefällesituation etwas stehendes Wasser übriggeblieben - aber so etwas ist wohl nicht ganz zu vermeiden?
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bei so vielen Gehrungen muß man halt damit rechnen...

    Man bekommt das Gefälle nicht immer so hin das es 100% leer läuft, dafür reicht das Gefälle dann ab und an nicht aus. Ist aber egal, wenn da mal 1 cm Wasser drin stehen bleibt, das ist nur minimal was die Rinne dadurch weniger packt an Wasser.

    Wichtig ist das die Einläufe frei liegen, dann ist das schon in Ordnung. Nicht perfekt aber passt schon...
     
Thema: Walmdach - Befestigung der geschnittenen Ziegel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. befestigung geschnittenen dachziegeln

    ,
  2. firstpfannen für walmdach

Die Seite wird geladen...

Walmdach - Befestigung der geschnittenen Ziegel? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. 22mm Erdleitung - wie befestigen?

    22mm Erdleitung - wie befestigen?: Hallo zusammen. ich muss ein Erdkabel (5x16mm, außen 22mm) zwischen zwei Häusern verlegen. EIn Teil komt in ein KG / HT Rohr, ein Teil muss aber...
  3. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  4. Walmdach Gratziegelbefestigung

    Walmdach Gratziegelbefestigung: Hallo an die Bau-Profis ;) Ich hoffe einer von Euch kann mir als Laie einen Ratschlag zum Thema Befestigung der Gratziegel geben. Auf allen...
  5. Dachausbau Trockenbauwand befestigen

    Dachausbau Trockenbauwand befestigen: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe eine Frage zur Befestigung meiner Trockenbauwände. Ich baue derzeit meinen Dachboden aus und bin jetzt...