Wand- und Bodenfliesen im Bad - BT-Aufpreise

Diskutiere Wand- und Bodenfliesen im Bad - BT-Aufpreise im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich habe heute ein Angebot meines Bauträgers für die Verlegung meiner Bad- und Wand-Fliesen im Bad bekommen und bin etwas...

  1. AlexP

    AlexP

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo zusammen,

    ich habe heute ein Angebot meines Bauträgers für die Verlegung meiner Bad- und Wand-Fliesen im Bad bekommen und bin etwas irritiert über die hohen Quadratmeterpreise. Da ich absolut nicht vom Fach bin, eine Frage an die vielen Experten hier - ist das angegeben Preise tatsächlich realsitisch? (Alle Preise sind Mehrpreise zur Standartaustattung die mit 55€/m² für Material und Verlegung vorgesehen war). Das Angebot sieht nun so aus:

    Wandfliesen (nur 12m²): 2 Größen: 12x49x1 und 8,5x49x1, Sorte: http://www.cinca.pt/main.php?include=produtos.php&setborder=403&getleft=leftprod.php und Verlegeart hier: http://www.cinca.pt/downloads/28.pdf

    Angeblich beträgt der Mehrpreis wegen Übergröße, besserem Kleber, 1-2mm Fugen und Verlegeart "halbverband, abwechselnd verlegt" satte 170€/m² (ohne Material, denn das kostet nochmal 29€/m² zusätzlich).

    Bodenfliesen (rund 8m²): 49x49x1, selbe Sorte, einfache Kreuz-Verlegung: Angebotener Mehrpreis wegen Übergröße, mehr Kleber und 1-2mm Fuge: 100€/m² (auch hier nochmal 29€/m² für Materialmehrkosten dazu...)

    Zusätzlich wird jedes gefrässte Loch, jede Leiste undundund berechnet, sodass ich insgesamt bei meinem 8m² großen Bad (nur Hälfte wandverfliest) bei 4.700€ Mehrpreis (!) lande...

    Bin gespannt, was die Profis sagen... :cry

    Danke und schönen Gruß
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 6. Februar 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Tja...

    was sagt man dazu:
    Erstmal (4700/1,19)/42,00 (€ je Std) = rd 94 Gesellenstunden MEHRAUFWAND.
    Oder anders gesagt: 2 Gesellen 6 Arbeitstage (fast) . :bounce: [​IMG] :bounce: [​IMG]
    Also absoluter Dummfug, weil völlig überzogen.
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *

    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *

    :p Zu früh gefreut!
    Denn der BT/GÜ wird mit sich nicht über diesen Preis reden lassen - es ist seine Form der Gewinnsteigerung.
    Also nehmen Sie entweder die vereinbarten Fliesen (und haken die 4 Wochen später unter Verlust der Gewähr raus) oder Sie zahlen.
    Möglichkeit 3: Die Fliesenarbeiten rausnehmen und gutschreiben lassen.
    Mein Tipp zur Höhe der Gutschrift 1.200,00 € einschl Material.
    Auch hier gilt: Vogel, friß oder stirb.
    ***
    Und bevor Sie jetzt Möglichkeit 3 wählen, lassen Sie sich von einem seriösen Fliesör mal ein Angebot machen - nicht daß der mehr als die 5.900,00 € haben will. ;)
    MfG
     
  4. #3 Melchior34, 6. Februar 2007
    Melchior34

    Melchior34

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Berlin
    Erst mal, ein Vergleichsangebot einholen und mit dem Angebot des BT vergleichen. Dann mit dem BT verhandeln. Nehmen Sie am besten einen Rechtsanwalt zur Verhandlung mit dem BT. Das hilft sehr oft.

    PS
    Ich halte den Preis für überzogen.
     
  5. Belinda

    Belinda

    Dabei seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Journalistin
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Alex,
    ich habe mir genau die gleiche Cinca-Fliese in den selben Formaten ausgesucht, ich hatte sie in einer Musterwohnung in Düsseldorf gesehen. (Sie zufällig auch?) Können Sie mir verraten, wo Sie die Fliese gekauft haben und ob es dort Musterfliesen von "Heart of Stone" in unterschiedlichen Farben und Formaten gab? Ich bin mir unsicher, welche Farbe in der Musterwohnung war, grau oder beige.

    Hat sich der Ärger mit dem Bauträger geregelt und wenn ja wie? Ich hoffe, ich erwarte keine ähnlichen Probleme....ich benötige Fliesen für ca. 25 qm.

    Eine schnelle Antwort würde mir wirklich sehr helfen.

    Herzlichen Dank und beste Grüße

    Belinda
     
  6. Jürgen V.

    Jürgen V.

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK
    Ort:
    Nordrein Westfalen- OWL-Kreis Paderborn
    Benutzertitelzusatz:
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Auf was für ideen die Leute kommen :wow
     
  7. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Wieso? Er hätte statt RA ja auch Schrotflinte sagen können :D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Mayo242

    Mayo242

    Dabei seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Isen
    Mehr als

    40€/qm ist stark überzogen, seidenn die Fugen werden vergoldet !!!:boxing

    MfG Alex
     
  10. #8 Carden. Mark, 18. Februar 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Wahrsager???
    Wissen Sie mehr als die Experten?
    Was meinen Sie, warum hier keiner Preise nennt.
    Wir kennen nicht die Verhältnisse Vorort.
    Natürlich ist das o.g. total danebn.
     
Thema:

Wand- und Bodenfliesen im Bad - BT-Aufpreise

Die Seite wird geladen...

Wand- und Bodenfliesen im Bad - BT-Aufpreise - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  3. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  4. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...
  5. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...