Wandanschluss für Welldach

Diskutiere Wandanschluss für Welldach im Dach Forum im Bereich Neubau; hallo, wir wollen unser Haus mit 14cm WDVS dämmen. Anbau und Garage (gedeckt mit Wikonit-Welle) grenzen an das Haus und müssen richtig...

  1. gerbroc

    gerbroc

    Dabei seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trainer
    Ort:
    Darmstadt
    hallo,

    wir wollen unser Haus mit 14cm WDVS dämmen. Anbau und Garage (gedeckt mit Wikonit-Welle) grenzen an das Haus und müssen richtig angeschlossen werden. Wo bekomme ich Infos und Schnittzeichnungen, wie man das richtig macht (ohne Kältebrücken, Schnee- und Nässeeintrag).

    Vielen Dank für jeden Tipp

    Gerhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wandanschluss für Welldach

Die Seite wird geladen...

Wandanschluss für Welldach - Ähnliche Themen

  1. Asbest in Welldach?

    Asbest in Welldach?: Hallo zusammen, folgendes Problem: ich habe vor meiner Haustür ein kleines Vordach aus Wellplatten. Von oben Braun / rötlich, von unten folgende...
  2. Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?

    Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?: hallo, es geht um den Wandanschluss einer Dachterrasse, der Putz ist sehr rau. Angeschlossen werden muss eine EPDM Folie 15cm hoch gezogen,...
  3. Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag

    Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag: Hi, ich plane aktuell den Fliesenbelag für meine Terrasse, für die ich vor 6 Wochen eine Betonplatte gegossen habe, die 4 cm unterhalb des Hauses...
  4. Wandanschluss, schief,Montage Duscharmatur nicht Möglich?

    Wandanschluss, schief,Montage Duscharmatur nicht Möglich?: Hallo liebe Leute, In meinem Haus, sind die Wandanschlüsse für die Dusche, schief, eingebaut ( nur die, ausgerechnet, alle anderen, passen...
  5. Wandanschluss WDVS - Pergola

    Wandanschluss WDVS - Pergola: Hallo, ich möchte eine etwa 6,50m lange Pergola (4m Ausfall) mit einem ebenso langem 8x16 Balken an einer aussengedämmten Hauswand befestigen....